Philosophie

  • Philosophie Vergrößern
  • Philosophie - Plakatmotiv Vergrößern
    Philosophie - Plakatmotiv
  • Ingrid Levavasseur, Étienne Chouard und Raphaël Enthoven dikutieren über die philosophischen Argumente für und gegen Volksinitiativen. Vergrößern
    Ingrid Levavasseur, Étienne Chouard und Raphaël Enthoven dikutieren über die philosophischen Argumente für und gegen Volksinitiativen.
    Fotoquelle: © A Prime Group
  • Manuel Cervera-Marzal, chercheur en science politique et Vanessa Codaccioni, historienne et politologue, maître de conférences en science politique à l'Université Paris 8 Vergrößern
    Manuel Cervera-Marzal, chercheur en science politique et Vanessa Codaccioni, historienne et politologue, maître de conférences en science politique à l'Université Paris 8
    Fotoquelle: © A Prime Group
Info, Philosophie
Philosophie

Infos
Originaltitel
Philosophie
Produktionsland
F
Produktionsdatum
2020
arte
Sa., 15.02.
23:35 - 00:05


Wir leben in einer paradoxen Zeit: Je mehr Informationen zur Verfügung stehen, desto leichtgläubiger werden die Menschen. Seit dem massenhaften Gebrauch des Internets hat die Produktion von Informationen einen nie dagewesenen Umfang erreicht, und doch spielen Rationalität, kritischer Geist und kluges Urteil keine ausschlaggebende Rolle mehr. Wo liegen die Ursachen für diese Entwicklung? Warum haben falsche Wahrscheinlichkeiten und Fake News eine solche Bedeutung gewonnen? Warum glauben wir lieber an Verschwörungstheorien, als berechtigten Zweifel anzumelden? Sophie Mazet, Lehrerin an einem französischen Gymnasium und heutiger Gast der Sendung, verfasste ein "Lehrbuch zur intellektuellen Selbstverteidigung". Darin zeigt sie, wie man kritisches Denken in der Schule lehrt. Warum braucht man heute Kurse, um die "Abwehrkräfte des Gehirns" gegen Falschinformationen zu stärken? Mit welchen Methoden kann man Verschwörungstheorien am besten vorbeugen - und vor allem Einhalt gebieten? Welche politischen Mittel soll man im Kampf gegen die Radikalisierung einsetzen? Die Lage ist vertrackt: Zwar mag es wünschenswert erscheinen, gefährliche Glaubensvorstellungen mit staatlichen Mitteln auszumerzen. Doch der Angriff auf die Gedankenfreiheit kann sich als unwirksam, wenn nicht gar gefährlich erweisen und das Schreckensbild der Zensur oder des "kognitiven Totalitarismus" heraufbeschwören.

Thema:

Thema: Kritisches Denken in Zeiten von Fake News



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte (Fast) Die ganze Wahrheit

(Fast) die ganze Wahrheit - Marion Cotillard

Info | 20.02.2020 | 04:25 - 04:28 Uhr
5/501
Lesermeinung
CNN Early Start

Early Start

Info | 20.02.2020 | 10:00 - 11:00 Uhr
/500
Lesermeinung
ARD alpha Moderatorin Özlem Sarikaya.

alpha-demokratie weltweit - Ungewöhnliche Karrieren

Info | 20.02.2020 | 19:30 - 20:00 Uhr
/500
Lesermeinung
News
GNTM-Kandidatin Lijana versucht, beim Fotoshooting eine spektakuläre Pose zu finden.

Bei einem Casting in München hat Heidi Klum ihre Kandidatinnen für "Germany's next Topmodel" gefunde…  Mehr

14 Promi-Kandidaten stellen sich auch 2020 der Herausforderung "Let's Dance". In unserer Bildergalerie erfahren Sie mehr über die Teilnehmer.

Die Tanzshow "Let's Dance" ist für RTL ein verlässlicher Quotenbringer. Auch 2020 wird es wieder ein…  Mehr

Das sind die Stars der Neuauflage von "Vier Hochzeiten und ein Todesfall", die ab 18. März bei VOX zu sehen ist: (von links) Gemma (Zoe Boyle), Duffy (John Paul Reynolds), Maya (Nathalie Emmanuel), Kash (Nikesh Patel), Zara (Sophia La Porta), Ainsley (Rebecca Ritterhouse) und Craig (Brandon Mychal Smith).

"Vier Hochzeiten und ein Todesfall" feiert ein Comeback im Serien-Format. Hugh Grant wird zwar fehle…  Mehr

"Sex and the city"-Star Chris Noth ist zum zweiten Mal Vater geworden. Jetzt sei es wohl besser, seinen Hintern wieder in Form zu bringen, hatte er im letzten Jahr geschrieben. Schauspielerin Sarah Jessica Parker gehörte zu den ersten Gratulanten.

Schauspieler Chris Noth ist im stolzen Alter von 65 Jahren nochmal Papa geworden. Eine der ersten Gr…  Mehr

Sonja Ziemann (1926-2020) war eine der beliebtesten deutschen Schauspielerinnen der 50er-Jahre.

Sonja Ziemann half den Deutschen durch ihre Filme, die Schrecken des Krieges zu vergessen. Nun ist d…  Mehr