Phineas und Ferb

  • Wir sind zehn Jahre in der Zukunft und Phineas und Ferb gehen in ein paar Wochen aufs College, doch Phineas hat sich immer noch nicht entschieden, auf welche Schule er gehen soll. Unterdessen bereitet sich Isabella auf ihre Abreise vor, als die Gang herausfindet, dass Phineas Isabella mag. Ohne zu wissen, dass sie ihn schon die ganze Zeit mochte. Ist es möglich sie zusammen zu bringen, bevor Isabella weggeht? Vergrößern
    Wir sind zehn Jahre in der Zukunft und Phineas und Ferb gehen in ein paar Wochen aufs College, doch Phineas hat sich immer noch nicht entschieden, auf welche Schule er gehen soll. Unterdessen bereitet sich Isabella auf ihre Abreise vor, als die Gang herausfindet, dass Phineas Isabella mag. Ohne zu wissen, dass sie ihn schon die ganze Zeit mochte. Ist es möglich sie zusammen zu bringen, bevor Isabella weggeht?
    Fotoquelle: Disney
  • Wir sind zehn Jahre in der Zukunft und Phineas und Ferb gehen in ein paar Wochen aufs College, doch Phineas hat sich immer noch nicht entschieden, auf welche Schule er gehen soll. Unterdessen bereitet sich Isabella auf ihre Abreise vor, als die Gang herausfindet, dass Phineas Isabella mag. Ohne zu wissen, dass sie ihn schon die ganze Zeit mochte. Ist es möglich sie zusammen zu bringen, bevor Isabella weggeht? Vergrößern
    Wir sind zehn Jahre in der Zukunft und Phineas und Ferb gehen in ein paar Wochen aufs College, doch Phineas hat sich immer noch nicht entschieden, auf welche Schule er gehen soll. Unterdessen bereitet sich Isabella auf ihre Abreise vor, als die Gang herausfindet, dass Phineas Isabella mag. Ohne zu wissen, dass sie ihn schon die ganze Zeit mochte. Ist es möglich sie zusammen zu bringen, bevor Isabella weggeht?
    Fotoquelle: Disney
  • Wir sind zehn Jahre in der Zukunft und Phineas und Ferb gehen in ein paar Wochen aufs College, doch Phineas hat sich immer noch nicht entschieden, auf welche Schule er gehen soll. Unterdessen bereitet sich Isabella auf ihre Abreise vor, als die Gang herausfindet, dass Phineas Isabella mag. Ohne zu wissen, dass sie ihn schon die ganze Zeit mochte. Ist es möglich sie zusammen zu bringen, bevor Isabella weggeht? Vergrößern
    Wir sind zehn Jahre in der Zukunft und Phineas und Ferb gehen in ein paar Wochen aufs College, doch Phineas hat sich immer noch nicht entschieden, auf welche Schule er gehen soll. Unterdessen bereitet sich Isabella auf ihre Abreise vor, als die Gang herausfindet, dass Phineas Isabella mag. Ohne zu wissen, dass sie ihn schon die ganze Zeit mochte. Ist es möglich sie zusammen zu bringen, bevor Isabella weggeht?
    Fotoquelle: Disney
  • Wir sind zehn Jahre in der Zukunft und Phineas und Ferb gehen in ein paar Wochen aufs College, doch Phineas hat sich immer noch nicht entschieden, auf welche Schule er gehen soll. Unterdessen bereitet sich Isabella auf ihre Abreise vor, als die Gang herausfindet, dass Phineas Isabella mag. Ohne zu wissen, dass sie ihn schon die ganze Zeit mochte. Ist es möglich sie zusammen zu bringen, bevor Isabella weggeht? Vergrößern
    Wir sind zehn Jahre in der Zukunft und Phineas und Ferb gehen in ein paar Wochen aufs College, doch Phineas hat sich immer noch nicht entschieden, auf welche Schule er gehen soll. Unterdessen bereitet sich Isabella auf ihre Abreise vor, als die Gang herausfindet, dass Phineas Isabella mag. Ohne zu wissen, dass sie ihn schon die ganze Zeit mochte. Ist es möglich sie zusammen zu bringen, bevor Isabella weggeht?
    Fotoquelle: Disney
  • Wir sind zehn Jahre in der Zukunft und Phineas und Ferb gehen in ein paar Wochen aufs College, doch Phineas hat sich immer noch nicht entschieden, auf welche Schule er gehen soll. Unterdessen bereitet sich Isabella auf ihre Abreise vor, als die Gang herausfindet, dass Phineas Isabella mag. Ohne zu wissen, dass sie ihn schon die ganze Zeit mochte. Ist es möglich sie zusammen zu bringen, bevor Isabella weggeht? Vergrößern
    Wir sind zehn Jahre in der Zukunft und Phineas und Ferb gehen in ein paar Wochen aufs College, doch Phineas hat sich immer noch nicht entschieden, auf welche Schule er gehen soll. Unterdessen bereitet sich Isabella auf ihre Abreise vor, als die Gang herausfindet, dass Phineas Isabella mag. Ohne zu wissen, dass sie ihn schon die ganze Zeit mochte. Ist es möglich sie zusammen zu bringen, bevor Isabella weggeht?
    Fotoquelle: Disney
  • Wir sind zehn Jahre in der Zukunft und Phineas und Ferb gehen in ein paar Wochen aufs College, doch Phineas hat sich immer noch nicht entschieden, auf welche Schule er gehen soll. Unterdessen bereitet sich Isabella auf ihre Abreise vor, als die Gang herausfindet, dass Phineas Isabella mag. Ohne zu wissen, dass sie ihn schon die ganze Zeit mochte. Ist es möglich sie zusammen zu bringen, bevor Isabella weggeht? Vergrößern
    Wir sind zehn Jahre in der Zukunft und Phineas und Ferb gehen in ein paar Wochen aufs College, doch Phineas hat sich immer noch nicht entschieden, auf welche Schule er gehen soll. Unterdessen bereitet sich Isabella auf ihre Abreise vor, als die Gang herausfindet, dass Phineas Isabella mag. Ohne zu wissen, dass sie ihn schon die ganze Zeit mochte. Ist es möglich sie zusammen zu bringen, bevor Isabella weggeht?
    Fotoquelle: Disney
  • Wir sind zehn Jahre in der Zukunft und Phineas und Ferb gehen in ein paar Wochen aufs College, doch Phineas hat sich immer noch nicht entschieden, auf welche Schule er gehen soll. Unterdessen bereitet sich Isabella auf ihre Abreise vor, als die Gang herausfindet, dass Phineas Isabella mag. Ohne zu wissen, dass sie ihn schon die ganze Zeit mochte. Ist es möglich sie zusammen zu bringen, bevor Isabella weggeht? Vergrößern
    Wir sind zehn Jahre in der Zukunft und Phineas und Ferb gehen in ein paar Wochen aufs College, doch Phineas hat sich immer noch nicht entschieden, auf welche Schule er gehen soll. Unterdessen bereitet sich Isabella auf ihre Abreise vor, als die Gang herausfindet, dass Phineas Isabella mag. Ohne zu wissen, dass sie ihn schon die ganze Zeit mochte. Ist es möglich sie zusammen zu bringen, bevor Isabella weggeht?
    Fotoquelle: Disney
  • Nichts ist unmöglich in der Welt der Stiefbrüder Phineas und Ferb. Perry, ihr scheinbar harmloses Schnabeltier, hat eine zweite Identität als smarter Geheimagent P. und der üble Dr. Doofenschmirtz trachtet ohne Unterlass nach der Weltherrschaft. Die ungleichen Jungs sind das ideale Gespann. Während aus Phineas die verrückten Ideen nur so heraussprudeln, sorgt das Erfindergenie Ferb für die Umsetzung. Das Ergebnis sind abenteuerliche Aktionen. Die Geschwister haben sich fest vorgenommen, der Langeweile in den Sommerferien keine Chance zu geben und jeden Ferientag so phinomenal ferbastisch wie nur möglich zu gestalten. Währenddessen versucht Phineas Schwester Candace stets, den beiden einen Strich durch die Rechnung zu machen. Vergrößern
    Nichts ist unmöglich in der Welt der Stiefbrüder Phineas und Ferb. Perry, ihr scheinbar harmloses Schnabeltier, hat eine zweite Identität als smarter Geheimagent P. und der üble Dr. Doofenschmirtz trachtet ohne Unterlass nach der Weltherrschaft. Die ungleichen Jungs sind das ideale Gespann. Während aus Phineas die verrückten Ideen nur so heraussprudeln, sorgt das Erfindergenie Ferb für die Umsetzung. Das Ergebnis sind abenteuerliche Aktionen. Die Geschwister haben sich fest vorgenommen, der Langeweile in den Sommerferien keine Chance zu geben und jeden Ferientag so phinomenal ferbastisch wie nur möglich zu gestalten. Währenddessen versucht Phineas Schwester Candace stets, den beiden einen Strich durch die Rechnung zu machen.
    Fotoquelle: Disney
  • Nichts ist unmöglich in der Welt der Stiefbrüder Phineas und Ferb. Perry, ihr scheinbar harmloses Schnabeltier, hat eine zweite Identität als smarter Geheimagent P. und der üble Dr. Doofenschmirtz trachtet ohne Unterlass nach der Weltherrschaft. Die ungleichen Jungs sind das ideale Gespann. Während aus Phineas die verrückten Ideen nur so heraussprudeln, sorgt das Erfindergenie Ferb für die Umsetzung. Das Ergebnis sind abenteuerliche Aktionen. Die Geschwister haben sich fest vorgenommen, der Langeweile in den Sommerferien keine Chance zu geben und jeden Ferientag so phinomenal ferbastisch wie nur möglich zu gestalten. Währenddessen versucht Phineas Schwester Candace stets, den beiden einen Strich durch die Rechnung zu machen. Vergrößern
    Nichts ist unmöglich in der Welt der Stiefbrüder Phineas und Ferb. Perry, ihr scheinbar harmloses Schnabeltier, hat eine zweite Identität als smarter Geheimagent P. und der üble Dr. Doofenschmirtz trachtet ohne Unterlass nach der Weltherrschaft. Die ungleichen Jungs sind das ideale Gespann. Während aus Phineas die verrückten Ideen nur so heraussprudeln, sorgt das Erfindergenie Ferb für die Umsetzung. Das Ergebnis sind abenteuerliche Aktionen. Die Geschwister haben sich fest vorgenommen, der Langeweile in den Sommerferien keine Chance zu geben und jeden Ferientag so phinomenal ferbastisch wie nur möglich zu gestalten. Währenddessen versucht Phineas Schwester Candace stets, den beiden einen Strich durch die Rechnung zu machen.
    Fotoquelle: Disney
  • Nichts ist unmöglich in der Welt der Stiefbrüder Phineas und Ferb. Perry, ihr scheinbar harmloses Schnabeltier, hat eine zweite Identität als smarter Geheimagent P. und der üble Dr. Doofenschmirtz trachtet ohne Unterlass nach der Weltherrschaft. Die ungleichen Jungs sind das ideale Gespann. Während aus Phineas die verrückten Ideen nur so heraussprudeln, sorgt das Erfindergenie Ferb für die Umsetzung. Das Ergebnis sind abenteuerliche Aktionen. Die Geschwister haben sich fest vorgenommen, der Langeweile in den Sommerferien keine Chance zu geben und jeden Ferientag so phinomenal ferbastisch wie nur möglich zu gestalten. Währenddessen versucht Phineas Schwester Candace stets, den beiden einen Strich durch die Rechnung zu machen. Vergrößern
    Nichts ist unmöglich in der Welt der Stiefbrüder Phineas und Ferb. Perry, ihr scheinbar harmloses Schnabeltier, hat eine zweite Identität als smarter Geheimagent P. und der üble Dr. Doofenschmirtz trachtet ohne Unterlass nach der Weltherrschaft. Die ungleichen Jungs sind das ideale Gespann. Während aus Phineas die verrückten Ideen nur so heraussprudeln, sorgt das Erfindergenie Ferb für die Umsetzung. Das Ergebnis sind abenteuerliche Aktionen. Die Geschwister haben sich fest vorgenommen, der Langeweile in den Sommerferien keine Chance zu geben und jeden Ferientag so phinomenal ferbastisch wie nur möglich zu gestalten. Währenddessen versucht Phineas Schwester Candace stets, den beiden einen Strich durch die Rechnung zu machen.
    Fotoquelle: Disney
  • Nichts ist unmöglich in der Welt der Stiefbrüder Phineas und Ferb. Perry, ihr scheinbar harmloses Schnabeltier, hat eine zweite Identität als smarter Geheimagent P. und der üble Dr. Doofenschmirtz trachtet ohne Unterlass nach der Weltherrschaft. Die ungleichen Jungs sind das ideale Gespann. Während aus Phineas die verrückten Ideen nur so heraussprudeln, sorgt das Erfindergenie Ferb für die Umsetzung. Das Ergebnis sind abenteuerliche Aktionen. Die Geschwister haben sich fest vorgenommen, der Langeweile in den Sommerferien keine Chance zu geben und jeden Ferientag so phinomenal ferbastisch wie nur möglich zu gestalten. Währenddessen versucht Phineas Schwester Candace stets, den beiden einen Strich durch die Rechnung zu machen. Vergrößern
    Nichts ist unmöglich in der Welt der Stiefbrüder Phineas und Ferb. Perry, ihr scheinbar harmloses Schnabeltier, hat eine zweite Identität als smarter Geheimagent P. und der üble Dr. Doofenschmirtz trachtet ohne Unterlass nach der Weltherrschaft. Die ungleichen Jungs sind das ideale Gespann. Während aus Phineas die verrückten Ideen nur so heraussprudeln, sorgt das Erfindergenie Ferb für die Umsetzung. Das Ergebnis sind abenteuerliche Aktionen. Die Geschwister haben sich fest vorgenommen, der Langeweile in den Sommerferien keine Chance zu geben und jeden Ferientag so phinomenal ferbastisch wie nur möglich zu gestalten. Währenddessen versucht Phineas Schwester Candace stets, den beiden einen Strich durch die Rechnung zu machen.
    Fotoquelle: Disney
  • Nichts ist unmöglich in der Welt der Stiefbrüder Phineas und Ferb. Perry, ihr scheinbar harmloses Schnabeltier, hat eine zweite Identität als smarter Geheimagent P. und der üble Dr. Doofenschmirtz trachtet ohne Unterlass nach der Weltherrschaft. Die ungleichen Jungs sind das ideale Gespann. Während aus Phineas die verrückten Ideen nur so heraussprudeln, sorgt das Erfindergenie Ferb für die Umsetzung. Das Ergebnis sind abenteuerliche Aktionen. Die Geschwister haben sich fest vorgenommen, der Langeweile in den Sommerferien keine Chance zu geben und jeden Ferientag so phinomenal ferbastisch wie nur möglich zu gestalten. Währenddessen versucht Phineas Schwester Candace stets, den beiden einen Strich durch die Rechnung zu machen. Vergrößern
    Nichts ist unmöglich in der Welt der Stiefbrüder Phineas und Ferb. Perry, ihr scheinbar harmloses Schnabeltier, hat eine zweite Identität als smarter Geheimagent P. und der üble Dr. Doofenschmirtz trachtet ohne Unterlass nach der Weltherrschaft. Die ungleichen Jungs sind das ideale Gespann. Während aus Phineas die verrückten Ideen nur so heraussprudeln, sorgt das Erfindergenie Ferb für die Umsetzung. Das Ergebnis sind abenteuerliche Aktionen. Die Geschwister haben sich fest vorgenommen, der Langeweile in den Sommerferien keine Chance zu geben und jeden Ferientag so phinomenal ferbastisch wie nur möglich zu gestalten. Währenddessen versucht Phineas Schwester Candace stets, den beiden einen Strich durch die Rechnung zu machen.
    Fotoquelle: Disney
  • Nichts ist unmöglich in der Welt der Stiefbrüder Phineas und Ferb. Perry, ihr scheinbar harmloses Schnabeltier, hat eine zweite Identität als smarter Geheimagent P. und der üble Dr. Doofenschmirtz trachtet ohne Unterlass nach der Weltherrschaft. Die ungleichen Jungs sind das ideale Gespann. Während aus Phineas die verrückten Ideen nur so heraussprudeln, sorgt das Erfindergenie Ferb für die Umsetzung. Das Ergebnis sind abenteuerliche Aktionen. Die Geschwister haben sich fest vorgenommen, der Langeweile in den Sommerferien keine Chance zu geben und jeden Ferientag so phinomenal ferbastisch wie nur möglich zu gestalten. Währenddessen versucht Phineas Schwester Candace stets, den beiden einen Strich durch die Rechnung zu machen. Vergrößern
    Nichts ist unmöglich in der Welt der Stiefbrüder Phineas und Ferb. Perry, ihr scheinbar harmloses Schnabeltier, hat eine zweite Identität als smarter Geheimagent P. und der üble Dr. Doofenschmirtz trachtet ohne Unterlass nach der Weltherrschaft. Die ungleichen Jungs sind das ideale Gespann. Während aus Phineas die verrückten Ideen nur so heraussprudeln, sorgt das Erfindergenie Ferb für die Umsetzung. Das Ergebnis sind abenteuerliche Aktionen. Die Geschwister haben sich fest vorgenommen, der Langeweile in den Sommerferien keine Chance zu geben und jeden Ferientag so phinomenal ferbastisch wie nur möglich zu gestalten. Währenddessen versucht Phineas Schwester Candace stets, den beiden einen Strich durch die Rechnung zu machen.
    Fotoquelle: Disney
  • Nichts ist unmöglich in der Welt der Stiefbrüder Phineas und Ferb. Perry, ihr scheinbar harmloses Schnabeltier, hat eine zweite Identität als smarter Geheimagent P. und der üble Dr. Doofenschmirtz trachtet ohne Unterlass nach der Weltherrschaft. Die ungleichen Jungs sind das ideale Gespann. Während aus Phineas die verrückten Ideen nur so heraussprudeln, sorgt das Erfindergenie Ferb für die Umsetzung. Das Ergebnis sind abenteuerliche Aktionen. Die Geschwister haben sich fest vorgenommen, der Langeweile in den Sommerferien keine Chance zu geben und jeden Ferientag so phinomenal ferbastisch wie nur möglich zu gestalten. Währenddessen versucht Phineas Schwester Candace stets, den beiden einen Strich durch die Rechnung zu machen. Vergrößern
    Nichts ist unmöglich in der Welt der Stiefbrüder Phineas und Ferb. Perry, ihr scheinbar harmloses Schnabeltier, hat eine zweite Identität als smarter Geheimagent P. und der üble Dr. Doofenschmirtz trachtet ohne Unterlass nach der Weltherrschaft. Die ungleichen Jungs sind das ideale Gespann. Während aus Phineas die verrückten Ideen nur so heraussprudeln, sorgt das Erfindergenie Ferb für die Umsetzung. Das Ergebnis sind abenteuerliche Aktionen. Die Geschwister haben sich fest vorgenommen, der Langeweile in den Sommerferien keine Chance zu geben und jeden Ferientag so phinomenal ferbastisch wie nur möglich zu gestalten. Währenddessen versucht Phineas Schwester Candace stets, den beiden einen Strich durch die Rechnung zu machen.
    Fotoquelle: Disney
  • Nichts ist unmöglich in der Welt der Stiefbrüder Phineas und Ferb. Perry, ihr scheinbar harmloses Schnabeltier, hat eine zweite Identität als smarter Geheimagent P. und der üble Dr. Doofenschmirtz trachtet ohne Unterlass nach der Weltherrschaft. Die ungleichen Jungs sind das ideale Gespann. Während aus Phineas die verrückten Ideen nur so heraussprudeln, sorgt das Erfindergenie Ferb für die Umsetzung. Das Ergebnis sind abenteuerliche Aktionen. Die Geschwister haben sich fest vorgenommen, der Langeweile in den Sommerferien keine Chance zu geben und jeden Ferientag so phinomenal ferbastisch wie nur möglich zu gestalten. Währenddessen versucht Phineas Schwester Candace stets, den beiden einen Strich durch die Rechnung zu machen. Vergrößern
    Nichts ist unmöglich in der Welt der Stiefbrüder Phineas und Ferb. Perry, ihr scheinbar harmloses Schnabeltier, hat eine zweite Identität als smarter Geheimagent P. und der üble Dr. Doofenschmirtz trachtet ohne Unterlass nach der Weltherrschaft. Die ungleichen Jungs sind das ideale Gespann. Während aus Phineas die verrückten Ideen nur so heraussprudeln, sorgt das Erfindergenie Ferb für die Umsetzung. Das Ergebnis sind abenteuerliche Aktionen. Die Geschwister haben sich fest vorgenommen, der Langeweile in den Sommerferien keine Chance zu geben und jeden Ferientag so phinomenal ferbastisch wie nur möglich zu gestalten. Währenddessen versucht Phineas Schwester Candace stets, den beiden einen Strich durch die Rechnung zu machen.
    Fotoquelle: Disney
  • Nichts ist unmöglich in der Welt der Stiefbrüder Phineas und Ferb. Perry, ihr scheinbar harmloses Schnabeltier, hat eine zweite Identität als smarter Geheimagent P. und der üble Dr. Doofenschmirtz trachtet ohne Unterlass nach der Weltherrschaft. Die ungleichen Jungs sind das ideale Gespann. Während aus Phineas die verrückten Ideen nur so heraussprudeln, sorgt das Erfindergenie Ferb für die Umsetzung. Das Ergebnis sind abenteuerliche Aktionen. Die Geschwister haben sich fest vorgenommen, der Langeweile in den Sommerferien keine Chance zu geben und jeden Ferientag so phinomenal ferbastisch wie nur möglich zu gestalten. Währenddessen versucht Phineas Schwester Candace stets, den beiden einen Strich durch die Rechnung zu machen. Vergrößern
    Nichts ist unmöglich in der Welt der Stiefbrüder Phineas und Ferb. Perry, ihr scheinbar harmloses Schnabeltier, hat eine zweite Identität als smarter Geheimagent P. und der üble Dr. Doofenschmirtz trachtet ohne Unterlass nach der Weltherrschaft. Die ungleichen Jungs sind das ideale Gespann. Während aus Phineas die verrückten Ideen nur so heraussprudeln, sorgt das Erfindergenie Ferb für die Umsetzung. Das Ergebnis sind abenteuerliche Aktionen. Die Geschwister haben sich fest vorgenommen, der Langeweile in den Sommerferien keine Chance zu geben und jeden Ferientag so phinomenal ferbastisch wie nur möglich zu gestalten. Währenddessen versucht Phineas Schwester Candace stets, den beiden einen Strich durch die Rechnung zu machen.
    Fotoquelle: Disney
  • Nichts ist unmöglich in der Welt der Stiefbrüder Phineas und Ferb. Perry, ihr scheinbar harmloses Schnabeltier, hat eine zweite Identität als smarter Geheimagent P. und der üble Dr. Doofenschmirtz trachtet ohne Unterlass nach der Weltherrschaft. Die ungleichen Jungs sind das ideale Gespann. Während aus Phineas die verrückten Ideen nur so heraussprudeln, sorgt das Erfindergenie Ferb für die Umsetzung. Das Ergebnis sind abenteuerliche Aktionen. Die Geschwister haben sich fest vorgenommen, der Langeweile in den Sommerferien keine Chance zu geben und jeden Ferientag so phinomenal ferbastisch wie nur möglich zu gestalten. Währenddessen versucht Phineas Schwester Candace stets, den beiden einen Strich durch die Rechnung zu machen. Vergrößern
    Nichts ist unmöglich in der Welt der Stiefbrüder Phineas und Ferb. Perry, ihr scheinbar harmloses Schnabeltier, hat eine zweite Identität als smarter Geheimagent P. und der üble Dr. Doofenschmirtz trachtet ohne Unterlass nach der Weltherrschaft. Die ungleichen Jungs sind das ideale Gespann. Während aus Phineas die verrückten Ideen nur so heraussprudeln, sorgt das Erfindergenie Ferb für die Umsetzung. Das Ergebnis sind abenteuerliche Aktionen. Die Geschwister haben sich fest vorgenommen, der Langeweile in den Sommerferien keine Chance zu geben und jeden Ferientag so phinomenal ferbastisch wie nur möglich zu gestalten. Währenddessen versucht Phineas Schwester Candace stets, den beiden einen Strich durch die Rechnung zu machen.
    Fotoquelle: Disney
Serie, Zeichentrickserie
Phineas und Ferb

Infos
[Bild: 16:9]
Originaltitel
Disney Phineas and Ferb
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2012
Altersfreigabe
6+
Disney Channel
Mi., 23.05.
17:30 - 17:55
Folge 126, Älter, aber nicht weiser (Teil 1 & 2)


Wir sind zehn Jahre in der Zukunft und Phineas und Ferb gehen in ein paar Wochen aufs College, doch Phineas hat sich immer noch nicht entschieden, auf welche Schule er gehen soll. Unterdessen bereitet sich Isabella auf ihre Abreise vor, als die Gang herausfindet, dass Phineas Isabella mag. Ohne zu wissen, dass sie ihn schon die ganze Zeit mochte. Ist es möglich sie zusammen zu bringen, bevor Isabella weggeht?


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ARD Geronimo Stilton

Geronimo Stilton - Der große Dreh

Serie | 26.05.2018 | 06:20 - 06:40 Uhr (noch 9 Min.)
5/501
Lesermeinung
ZDF Kalle (l.) ist sich sicher: Bei Ihnen Zuhause wurde eingebrochen, auch wenn nichts gestohlen wurde. Seine Detektivfreunde und Dandy beobachten ihn, wie er nach Spuren sucht.

4 1/2 Freunde - Gartenzwerg im Einsatz

Serie | 26.05.2018 | 06:45 - 07:10 Uhr
5/501
Lesermeinung
ZDF Bibi bietet den Piraten an, ihnen zu helfen, wenn sie sie im Gegenzug freilassen.

Bibi Blocksberg - Der versunkene Schatz

Serie | 26.05.2018 | 08:50 - 09:15 Uhr
3.58/5019
Lesermeinung
News
Geheimfavorit auf den "Let's Dance"-Sieg: Ingolf Lück mit Tanzpartnerin Ekaterina Leonova.

Mit 14 Tanz-Paarungen ist die RTL-Show "Let's Dance" in die elfte Staffel gestartet. Woche für Woche…  Mehr

Ungewöhnliche Leiche: Thiel und Boerne mit dem toten Pinguin.

"Schlangengrube" ist endlich mal wieder ein guter Münsteraner Tatort – vor allem aber einer mit Abwe…  Mehr

Die Anwältinnen Therese Schwarz (Martina Ebm, links) und Paula Dennstein (Maria Happel) stehen für zwei sehr unterschiedliche Berufsauffassungen.

Ein Film, der in die Welt des Adels entführt: Die ARD-Komödie "Dennstein & Schwarz" erzählt von Ause…  Mehr

Wahrheit oder Pflicht? Gastgeber Hugo Egon Balder lädt fünf Prominente zu einer Zeitreise in ihre Jugend ein.

SAT.1 rotiert zurück in die jugendliche Vergangenheit. Bei "Das große Promi-Flaschendrehen" erinnern…  Mehr

Die erfolgreiche Pariser Anwältin Louise (Alice Belaïdi, rechts) kommt Siras (Claudia Tagbo) illegalen Geschäften mit Asylsuchenden auf die Spur.

Die 35-jährige Afrikanerin Sira unterstützt als Dolmetscherin Asylsuchende, indem sie ihnen zu geset…  Mehr