Phoenix

  • Johnny (Ronald Zehrfeld) verändert Nellys (Nina Hoss) Erscheinungsbild: Als Vorbild dienen ihm die Erinnerungen an seine totgeglaubte Frau. Vergrößern
    Johnny (Ronald Zehrfeld) verändert Nellys (Nina Hoss) Erscheinungsbild: Als Vorbild dienen ihm die Erinnerungen an seine totgeglaubte Frau.
    Fotoquelle: BR
  • Zusammen mit Lene (Nina Kunzendorf, li.) fährt Nelly (Nina Hoss, re.) zu ihrem alten Haus – -und findet nur noch Trümmer. Vergrößern
    Zusammen mit Lene (Nina Kunzendorf, li.) fährt Nelly (Nina Hoss, re.) zu ihrem alten Haus – -und findet nur noch Trümmer.
    Fotoquelle: BR
  • Johnny (Ronald Zehrfeld) macht Nelly (Nina Hoss) zu ihrer eigenen Doppelgängerin. Vergrößern
    Johnny (Ronald Zehrfeld) macht Nelly (Nina Hoss) zu ihrer eigenen Doppelgängerin.
    Fotoquelle: BR
  • Nelly macht sich auf die Suche nach ihrem Mann Johnny (Ronald Zehrfeld) -– und findet ihn in einem Kabarett. Vergrößern
    Nelly macht sich auf die Suche nach ihrem Mann Johnny (Ronald Zehrfeld) -– und findet ihn in einem Kabarett.
    Fotoquelle: BR
  • Lene (Nina Kunzendorf, re.) kümmert sich liebevoll um ihre Freundin Nelly (Nina Hoss, li.). Zum Essen legt sie „"Speak Low"“ auf, denn deutsche Lieder erträgt sie nicht mehr. Vergrößern
    Lene (Nina Kunzendorf, re.) kümmert sich liebevoll um ihre Freundin Nelly (Nina Hoss, li.). Zum Essen legt sie „"Speak Low"“ auf, denn deutsche Lieder erträgt sie nicht mehr.
    Fotoquelle: BR
  • Nelly (Nina Hoss, Mi.) steigt aus dem Zug – und das fingierte Zusammentreffen mit der Familie beginnt …... Vergrößern
    Nelly (Nina Hoss, Mi.) steigt aus dem Zug – und das fingierte Zusammentreffen mit der Familie beginnt …...
    Fotoquelle: BR
Phoenix
Infos
ARTE+7 Homepage: videos.arte.tv, Produktion: Schramm Film Koerner & Weber, BR, WDR, ARTE
Produktionsland
Deutschland / Polen
Produktionsdatum
2014
Altersfreigabe
12+
Kinostart
Do., 25. September 2014
arte
Mi., 11.01.
20:15 - 21:45


Juni 1945: Schwer verletzt und mit entstelltem Gesicht wird die Auschwitz-Überlebende Nelly von Lene, einer Freundin aus Vorkriegstagen und Mitarbeiterin der Jewish Agency, in ihre alte Heimat Berlin gebracht.

Kaum genesen von einer Gesichtsoperation macht sich Nelly - den Warnungen Lenes zum Trotz, dass er es war, der sie gegen Kriegsende verraten habe - auf die Suche nach ihrem Mann Johnny. Als Nelly ihn endlich aufspürt, erkennt er in ihr nicht mehr als eine beunruhigende Ähnlichkeit.

Johnny schlägt Nelly vor, in die Rolle seiner totgeglaubten Frau zu schlüpfen, um sich das Erbe ihrer im Holocaust ermordeten Familie zu sichern. Nelly lässt sich darauf ein und wird ihre eigene Doppelgängerin. Sie möchte wissen, ob Johnny sie je geliebt hat oder vielleicht sogar ihr Verräter war.

Die junge Frau hält krampfhaft an ihrer verlorenen Identität und dem Glauben, dass sie durch Johnny ihr altes Leben wiedererlangen kann, fest. Je ähnlicher sie der vermeintlich Toten wird, um so verzweifelter und irritierender wird Nellys Verhältnis zu Johnny. Wird er die Wahrheit gestehen?


Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Phoenix" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

WDR Selbst ein Käsekrümmel im Mundwinkel der Mutter (Anne Dorval) bringt Hubert (Xavier Dolan) auf die Palme.

I Killed My Mother

Spielfilm | 24.01.2017 | 00:00 - 01:35 Uhr (noch 85 Min.)
Prisma-Redaktion
1/501
Lesermeinung
arte Maria (Kim Basinger) und Peter (Sebastian Schipper) wünschen sich ein Kind.

Um jeden Preis

Spielfilm | 24.01.2017 | 00:35 - 02:05 Uhr
Prisma-Redaktion
3.14/507
Lesermeinung
ZDF Fudo (Sasa Petrovic) liebt seinen kleinen Sohn über alles.

Ein richtig gutes Leben

Spielfilm | 24.01.2017 | 00:50 - 02:20 Uhr
Prisma-Redaktion
1/501
Lesermeinung
News
Moritz Bleibtreu und Lucas Gregorowicz in "Lommbock".

Rund 16 Jahre nach der Kiffer-Komödie "Lammbock" kommt die Fortsetzung "Lommbock" im März 2017 in di[…] mehr

Kevin Spacey als Frank Underwood in "House of Cards".

Mit einem kurzen Video und der Zeile "We make the terror" haben die Macher der Netflix-Serie "House […] mehr

Lehnte die Dschungelprüfung grinsend ab: Alexander "Honey" Keen. <p><em>Alle Infos zu 'Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!' <a href="http://www.rtl.de/cms/sendungen/ich-bin-ein-star.html " target="_blank" rel="nofollow">im Special bei RTL.de</a>.</em></p>

In der zehnten Folge von "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!" hat Alexander "Honey" Keen seine […] mehr

Knöpft sich den Freund seiner Tochter vor: Moritz Eisner verliert zeitweise die Kontrolle.

Der Tatort "Schock" stellt grundlegende Fragen über unsere Gesellschaft. mehr

Die New England Patrios treffen mit Star-Spieler Tom Brady (Nummer 12) auf die Pittsburgh Steelers.

Endspurt in der NFL: Mit den Green Bay Packers, Atlanta Falcons, New England Patriots und Pittsburgh[…] mehr