Pink Floyd "P.U.L.S.E"

  • v.l.: Richard Wright, David Gilmour und Nick Mason Vergrößern
    v.l.: Richard Wright, David Gilmour und Nick Mason
    Fotoquelle: ARTE
  • Die innovative Gestaltung von Pink Floyds Bühnenauftritten war Vorbild für viele Künstler. Ein gutes Beispiel dafür ist ihr letzter Liveauftritt, das "Pulse"-Konzert vom Oktober 1994. Vergrößern
    Die innovative Gestaltung von Pink Floyds Bühnenauftritten war Vorbild für viele Künstler. Ein gutes Beispiel dafür ist ihr letzter Liveauftritt, das "Pulse"-Konzert vom Oktober 1994.
    Fotoquelle: ARTE
  • v.l.: Nick Mason, David Gilmour und Richard Wright Vergrößern
    v.l.: Nick Mason, David Gilmour und Richard Wright
    Fotoquelle: ARTE
  • Für das am 20. Oktober 1994 im Londoner Earls Court gefilmte Konzert wurden spezielle zusätzliche Laser- und Lightshows eingebaut. Vergrößern
    Für das am 20. Oktober 1994 im Londoner Earls Court gefilmte Konzert wurden spezielle zusätzliche Laser- und Lightshows eingebaut.
    Fotoquelle: ARTE
  • DVD-Cover von Pink Floyds Album "Pulse" Vergrößern
    DVD-Cover von Pink Floyds Album "Pulse"
    Fotoquelle: ARTE
Musik, Konzert
Pink Floyd "P.U.L.S.E"

Infos
Originalvertonung, Online verfügbar von 11/01 bis 11/04
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsdatum
1994
arte
Fr., 11.01.
22:40 - 23:30
The Dark Side of the Moon live


Am 13. Mai 2017 wurde im Victoria & Albert Museum in London mit "Their Mortal Remains" die erste internationale Retrospektive über die britische Kultband Pink Floyd eröffnet, die mit zeitlosen Alben wie "The Wall" Musikgeschichte geschrieben hat. Die Rockgruppe Pink Floyd, deren legendäres Album "The Dark Side of the Moon" 1973 erschien, ist längst ein Mythos geworden. Ihr Einfluss auf die elektronische Musik ist unbestritten. Auch die innovative Gestaltung ihrer Bühnenauftritte war Vorbild für viele Künstler. Ein gutes Beispiel dafür ist ihr letzter Liveauftritt, das "Pulse"-Konzert vom Oktober 1994.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR Zitronen Püppies.

Heimatsound Concerts - Zitronen Püppies

Musik | 25.01.2019 | 00:50 - 01:50 Uhr
3.6/5010
Lesermeinung
arte Wacken Open Air 2016

Wacken Open Air 2016 - Blind Guardian, Parkway Drive, Ministry

Musik | 26.01.2019 | 01:40 - 02:45 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Thomas Hampson begleitet vom Kammerensemble The Philharmonics

Golden Times - Thomas Hampson & The Philharmonics in Concert

Musik | 26.01.2019 | 20:15 - 21:55 Uhr
/500
Lesermeinung
News
"SpongeBob Schwammkopf" kehrt zurück auf die Kinoleinwand. Seit dem gestrigen Dienstag läuft die Produktion des dritten Films.

Ein kleiner, gelber Schwamm als Filmstar: Die Produktion des dritten Kino-Abenteuers von "SpongeBob …  Mehr

Nach einem Candelight-Dinner kommen sich Andrej und Jenny näher.

In Folge vier ist es soweit: Es wird zum ersten Mal geknutscht. Bei "Bachelor" Andrej fließen Tränen…  Mehr

Chris Töpperwien hat es geschafft, sich in den USA eine erfolgreiche Existenz aufzubauen. Seine Erfahrungen und Tipps sollen den Kandidaten der neuen RTL II-Doku-Soap "In 90 Tagen zum Erfolg - Auswandern mit Chris Töpperwien" einen guten Start in ihr neues Leben ebnen.

Im "Dschungelcamp" fällt Chris Töpperwien vor allem durch seinen Dauer-Zoff mit Bastian Yotta auf. D…  Mehr

Chelsea Clinton ist erneut schwanger. Wie sie über Twitter mitteilte, erwartet die 38-Jährige im Spätsommer ein Kind.

Die Familie Clinton wächst: Chelsea Clinton und ihr Ehemann Marc Mezvinsky erwarten ihr drittes Kind…  Mehr

Michael Gandolfini tritt in die Fußstapfen seines verstorbenen Vaters: Er spielt Tony Soprano im Geplanten Kino-Prequel zur "Sopranos"-Serie.

"Die Sopranos" gilt als eine der besten und bedeutendsten TV-Serien aller Zeiten. Hauptdarsteller Ja…  Mehr