Planet Wissen

  • Moderator Dennis Wilms. Vergrößern
    Moderator Dennis Wilms.
    Fotoquelle: WDR/SWR/Brigitte Karwath
  • v.li.: Moderatorin Birgit Klaus, Moderator Dennis Wilms, Carl Vierboom, Wirtschaftspsychologe, und Mathias Dalheimer, IT-Forscher. Vergrößern
    v.li.: Moderatorin Birgit Klaus, Moderator Dennis Wilms, Carl Vierboom, Wirtschaftspsychologe, und Mathias Dalheimer, IT-Forscher.
    Fotoquelle: WDR/SWR/Brigitte Karwath
  • Planet Wissen Vergrößern
    Planet Wissen
    Fotoquelle: HR
  • Logo Vergrößern
    Logo
    Fotoquelle: SWR/Peter A. Schmidt
Report, Infomagazin
Planet Wissen

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2002
WDR
Fr., 18.05.
13:00 - 14:00


Es gibt wieder viel zu lernen, wenn sich das Format seinen Dokumentationen widmet. Nicht minder interessant sind die Literaturempfehlungen, Webtipps und fachkundige Gäste, die ins Studio eingeladen sind.

Thema:

Blackout - Plötzlich ohne Strom

Plötzlich ist der Strom weg - überall. Ein Hackerangriff? Ein Zusammenbruch der Netze im Zuge der Energiewende? Elektrizität ist der Herzschlag der Gesellschaft - allgegenwärtig und scheinbar selbstverständlich. Aber was, wenn er aussetzt - für wenige Minuten, Stunden oder sogar Tage? Es gibt weder Telefon, Heizung, noch Wasserversorgung; Lebensmittel - und Bargeld werden knapp. Fest steht: Schon nach 48 Stunden wird die Lage kritisch. Der Wirtschaftsinformatiker Mathias Dalheimer spielt mehrere Blackout-Szenarien durch und zeigt, wie verwundbar die Gesellschaft ist. Den Psychologen Carl Vierboom fragt "Planet Wissen", wie Menschen in einem solchen Katastrophenfall reagieren - und wie sie sich schützen können. Bislang gehen offizielle Stellen davon aus, dass die Wahrscheinlichkeit eines "Total-Blackouts" gering ist - aber stimmt das auch?



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Florian Glitza (Mi.) erklärt den ?Xenius?-Moderatoren Emilie (re.) und Adrian (li.) im Berliner Landeskriminalamt, wie er mit Methoden der forensischen Phonetik Kriminalfälle löst.

Xenius

Report | 22.05.2018 | 06:15 - 06:40 Uhr
3.32/5082
Lesermeinung
ZDF Logo "Volle Kanne grafisch"

Volle Kanne - Service täglich

Report | 22.05.2018 | 09:05 - 10:30 Uhr
3.08/5064
Lesermeinung
ARD Live nach Neun

Live nach Neun

Report | 22.05.2018 | 09:05 - 09:55 Uhr
5/501
Lesermeinung
News
Eine Rolle, die Meryl Streep nicht spielen kann, muss erst noch erfunden werden: Die dreifache Oscarpreisträgerin begeistert auch als alternde Rockröhre.

Autorin Diablo Cody und Regisseur Demme umschiffen in "Ricki – Wie Familie so ist" geschickt alle rü…  Mehr

Gerade an Traumstränden kippt oft rasch das ökologische Gleichgewicht. Der Ansturm der Touristen ist zu groß.

Die neue ZDF-Dokumentation beschäftigt sich mit den ökologischen, aber auch mit den sozialen "Nebenw…  Mehr

Der Westdeutsche Rundfunk koordiniert die Übertragungen der Livekonferenzen im Ersten. WDR-Sportchef Steffen Simon sagt über den "Finaltag der Amateure", dass er sich in dieser Form etabliert habe.

Das Erste überträgt zum dritten Mal den "Finaltag der Amateure". Insgesamt 21 Landespokalendspiele w…  Mehr

Noch ist Ania (Lilith Stangenberg) vorsichtig beim Füttern des Wolfes. Doch bald fallen alle (Schutz-)Hüllen.

Nicolette Krebitz' Drama "Wild" ist ein herausragender deutscher Arthouse-Film, in dem Hauptdarstell…  Mehr

Seniorpraktikant Ben (Robert De Niro) und die junge Firmenchefin Jules profitieren beruflich und privat voneinander.

Robert De Niro fängt in "Man lernt nie aus" ganz von vorne an: Als Praktikant einer Mode-Internetsei…  Mehr