Planet Wissen

Logo Vergrößern
Logo
Fotoquelle: SWR-Pressestelle/Fotoredaktion
Report, Infomagazin
Planet Wissen

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
ARD alpha
Di., 10.07.
04:30 - 05:30


Es gibt wieder viel zu lernen, wenn sich das Format seinen Dokumentationen widmet. Nicht minder interessant sind die Literaturempfehlungen, Webtipps und fachkundige Gäste, die ins Studio eingeladen sind.
Etwa 2.400 Tötungsdelikte gab es 2016 in Deutschland. Die Aufklärungsquote bei Mord ist hoch - rund 93 Prozent der Täter werden überführt. Doch immer wieder werden Tötungsdelikte gar nicht erst entdeckt. Experten gehen davon aus, dass auf jeden entdeckten Mord ein unentdeckter kommt. Unter Rechtsmedizinern kursiert sogar der Spruch: "Wenn auf jedem Grab eines unentdeckt Ermordeten eine Kerze stünde, wären die Friedhöfe hell erleuchtet".
Unsere beiden Gäste - der Rechtsmediziner Prof. Klaus Püschel und der Spurensicherer Stephan Trautmann - gehen jeder noch so kleinen Spur nach, damit Morde nicht unentdeckt bleiben. Und auch wie Leichen "sprechen", welche spektakulären Morde unsere beiden Gäste schon zu lösen geholfen haben und ob es den perfekten Mord gibt - das erfahren Sie bei "Planet Wissen".

Thema:

Mördern auf der Spur - Von Leichen, falschen Fährten und Säurefässern

Etwa 2.400 Tötungsdelikte gab es 2016 in Deutschland. Die Aufklärungsquote bei Mord ist hoch - rund 93 Prozent der Täter werden überführt. Doch immer wieder werden Tötungsdelikte gar nicht erst entdeckt. Experten gehen davon aus, dass auf jeden entdeckten Mord ein unentdeckter kommt. Unter Rechtsmedizinern kursiert sogar der Spruch: "Wenn auf jedem Grab eines unentdeckt Ermordeten eine Kerze stünde, wären die Friedhöfe hell erleuchtet". Unsere beiden Gäste - der Rechtsmediziner Prof. Klaus Püschel und der Spurensicherer Stephan Trautmann - gehen jeder noch so kleinen Spur nach, damit Morde nicht unentdeckt bleiben. Und auch wie Leichen "sprechen", welche spektakulären Morde unsere beiden Gäste schon zu lösen geholfen haben und ob es den perfekten Mord gibt - das erfahren Sie bei "Planet Wissen".



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

RTL Life - Menschen, Momente, Geschichten

Life - Menschen, Momente, Geschichten

Report | 07.07.2018 | 19:05 - 20:15 Uhr
/500
Lesermeinung
arte Square Idee

Square Idee

Report | 07.07.2018 | 23:50 - 00:20 Uhr
3.5/502
Lesermeinung
SWR Moderatorin Fatma Mittler-Solak.

Kriminalreport Südwest

Report | 09.07.2018 | 20:15 - 21:00 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Frank Rosin darf in seiner neuen Koch-Show wieder selbst den Kochlöffel schwingen. Und hoffentlich auch die Pfunde purzeln lassen - sonst wird's nichts mit dem Finaleinzug.

Frank Rosin bekommt eine weitere Show im Programm von kabel eins: Der Sternekoch stellt sich in "Ros…  Mehr

Bildersatter Sündenpfuhl des Jahres 1929: Deutschlands teuerste Serie "Babylon Berlin" feiert nun ihre Free-TV-Premiere.

Der Termin für die Free-TV-Premiere von Tom Tykwers Serie "Babylon Berlin"steht fest: Das Erste zeug…  Mehr

ProSieben zeigt ab Winter das US-Format "Masters of Dance" auf einem Sendeplatz am Donnerstagabend.

RTL hat "Let's Dance", ProSieben künftig "Master of Dance": Der Münchener Sender hat die Rechte an d…  Mehr

Matthias Killing moderiert seit 2009 das "SAT.1-Frühstücksfernsehen". Nun springt er für den Sender auch bei "Fort Boyard" ein.

Die Abenteuershow "Fort Boyard" feiert voraussichtlich schon im Herbst ihr TV-Comeback bei Sat.1. Mo…  Mehr

Günther Jauch (links), Barbara Schöneberger und Thomas Gottschalk dürfen die neue RTL-Show "Denn sie wissen nicht, was passiert" moderieren. Allerdings erfahren sie immer erst am Anfang jeder neuen Folge, wer das Moderatoren-Ruder übernimmt.

Die RTL Mediengruppe hat auf den Screenforce Days in Köln ihren Plan für die kommende TV-Saison vorg…  Mehr