Planet Wissen

  • Von links: Die Studiogäste Prof. Dipl-Ing. Dita Leyh, ISA Internationales Stadtbauatelier und Johanna Hoerning, Technische Universität Berlin, Fakultät VI: Planen Bauen UmweltInstitut für Soziologie. Vergrößern
    Von links: Die Studiogäste Prof. Dipl-Ing. Dita Leyh, ISA Internationales Stadtbauatelier und Johanna Hoerning, Technische Universität Berlin, Fakultät VI: Planen Bauen UmweltInstitut für Soziologie.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Von links: Die Moderatoren Birgit Klaus und Dennis Wilms mit den Studiogästen Johanna Hoerning, Technische Universität Berlin, Fakultät VI: Planen Bauen UmweltInstitut für Soziologie, und Prof. Dipl-Ing. Dita Leyh, ISA Internationales Stadtbauatelier. Vergrößern
    Von links: Die Moderatoren Birgit Klaus und Dennis Wilms mit den Studiogästen Johanna Hoerning, Technische Universität Berlin, Fakultät VI: Planen Bauen UmweltInstitut für Soziologie, und Prof. Dipl-Ing. Dita Leyh, ISA Internationales Stadtbauatelier.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Logo Vergrößern
    Logo
    Fotoquelle: SWR-Pressestelle/Fotoredaktion
Report, Dokumentation
Planet Wissen

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2017
ARD alpha
Mi., 25.07.
18:15 - 19:15


Es gibt wieder viel zu lernen, wenn sich das Format seinen Dokumentationen widmet. Nicht minder interessant sind die Literaturempfehlungen, Webtipps und fachkundige Gäste, die ins Studio eingeladen sind.

Thema:

Megacities - Lebensraum der Zukunft?



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Das Vaterunser ist weitaus mehr, als nur ein Gebet. Es verbindet rund 2,3 Milliarden Christen auf der ganzen Welt - Protestanten wie Katholiken, Orthodoxe wie Freikirchen. Das gesamte Wertesystem des europäischen Abendlandes fußt auf der Lehre Jesu, die kurz und prägnant im Vaterunser zusammengefasst ist.

Vaterunser - Und führe uns nicht in Versuchung

Report | 25.07.2018 | 12:15 - 12:30 Uhr
/500
Lesermeinung
MDR Schäfermeister Kalle Reinecke weidete in den 90er Jahren seine Herde im Altmärkischen Erdgas-Fördergebiet. Die Nachbarschaft zu vier Erdgas-Bohrlöchern wurde ihm zum Verhängnis. Er verlor 150 seiner Lämmer durch giftige Abgasfahnen und verließ resigniert die Gegend. Die Tierseuchenkasse entschädigte ihn, aber aufgeklärt wurde der Vorfall nie.

Verstrahlt - Vergiftet - Vergessen - Das Erbe der DDR Erdgas-Förderung

Report | 25.07.2018 | 20:45 - 21:15 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Pfleger Sven Hofer in der Ausbildung.

Not am Mann - Männerbilder im Wandel

Report | 25.07.2018 | 21:05 - 22:00 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Aliye (Jale Arikan) und Cabir (Ali Suliman) fühlen sich zueinander hingezogen. Aber hat ihre "versteckte" Zuneigung eine Zukunft?

Der Film "Die Flucht" zeigt eindrucksvoll, dass Menschlichkeit nicht von wohlfeilen Worten und ihrem…  Mehr

Der schüchterne Hannes Muck (Gerhard Liebmann) ist seit kurzem Polizeidienstleiter im abgelegenen Hüttenberg. Niemand im Dorf traut ihm die Aufklärung seines ersten Mordfalls zu.

Der Provinzkrimi "Wenn du wüsstest, wie schön es hier ist" ist frei von Klischees und voller Schicks…  Mehr

Ist sie die Heidi Klum der kurvigen Models? Nur bedingt - sagt Angelina Kirsch, die ihren Job ein wenig anders versteht. Am 26. Juli beginnt ihre dritte "Curvy Supermodel"-Staffel.

Angelina Kirsch ist ab dem 26. Juli 2018 wieder als Jurorin in der Show "Curvy Supermodel" zu sehen.…  Mehr

Die zweite Generation der Griswolds (von links): die Söhne James (Skyler Gisondo) und Kevin (Steele Stebbins) sowie Mutter Debbie (Christina Applegate) und Vater Rusty (Ed Helms).

Unter dem programmatischen Titel "Vacation – Wir sind die Griswolds" feiert besagte Familie in der N…  Mehr

In der Holocaust-Gedenkstätte versucht Julia (Kristin Scott Thomas), Anhaltspunkte zu finden.

Regisseur Gilles Paquet-Brenner erzählt in seinem Film "Sarahs Schlüssel" die Geschichte einer Journ…  Mehr