Planet Wissen

  • Von links: Moderatorin Birgit Klaus, Moderator Dennis Wilms, Studiogast Prof. Christian Haas, York Universität, Toronto, und Studiogast Prof. Jochen Halfar, Universität von Toronto (Kanada). Vergrößern
    Von links: Moderatorin Birgit Klaus, Moderator Dennis Wilms, Studiogast Prof. Christian Haas, York Universität, Toronto, und Studiogast Prof. Jochen Halfar, Universität von Toronto (Kanada).
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Von links: Die Studiogäste Prof. Christian Haas, York Universität, Toronto, und Prof. Jochen Halfar, Universität von Toronto (Kanada). Vergrößern
    Von links: Die Studiogäste Prof. Christian Haas, York Universität, Toronto, und Prof. Jochen Halfar, Universität von Toronto (Kanada).
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Logo Vergrößern
    Logo
    Fotoquelle: SWR-Pressestelle/Fotoredaktion
Report, Dokumentation
Planet Wissen

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2017
ARD alpha
Do., 09.08.
18:15 - 19:15


Es gibt wieder viel zu lernen, wenn sich das Format seinen Dokumentationen widmet. Nicht minder interessant sind die Literaturempfehlungen, Webtipps und fachkundige Gäste, die ins Studio eingeladen sind.
Einhundert Kilometer nördlich des Polarkreises, vor der Küste Kanadas, liegt ein kleines Forschungsschiff festgefroren im Packeis der Arktis. Hier startet die Expedition der Klimaforscher Christian Haas und Jochen Halfar. Die beiden wollen rekonstruieren, wie sich die Dicke des Meereises in den vergangenen Tausend Jahren entwickelt hat.
Dazu wollen sie das Meereis vermessen und die Jahresringe koralliner Rotalgen untersuchen. Sie erhoffen sich so Rückschlüsse auf die künftige Entwicklung des Klimas. Wie erfolgreich wird die Suche nach den besonderen Algen sein? Von einer abenteuerlichen Forschungsreise zwischen Kanada und Grönland, von ihren Problemen und ihren Erfolgen berichten die beiden Klimaforscher bei Planet Wissen.

Thema:

Expedition in die Arktis - Dem Klimawandel auf der Spur

Einhundert Kilometer nördlich des Polarkreises, vor der Küste Kanadas, liegt ein kleines Forschungsschiff festgefroren im Packeis der Arktis. Hier startet die Expedition der Klimaforscher Christian Haas und Jochen Halfar. Die beiden wollen rekonstruieren, wie sich die Dicke des Meereises in den vergangenen Tausend Jahren entwickelt hat. Dazu wollen sie das Meereis vermessen und die Jahresringe koralliner Rotalgen untersuchen. Sie erhoffen sich so Rückschlüsse auf die künftige Entwicklung des Klimas. Wie erfolgreich wird die Suche nach den besonderen Algen sein? Von einer abenteuerlichen Forschungsreise zwischen Kanada und Grönland, von ihren Problemen und ihren Erfolgen berichten die beiden Klimaforscher bei Planet Wissen.



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

MDR Die Hubschrauber Cops

Die Hubschrauber Cops

Report | 19.09.2018 | 06:35 - 07:00 Uhr
2/501
Lesermeinung
SWR Wenn ich Angst habe

Wenn ich Angst habe - Annabels Geschichte

Report | 19.09.2018 | 07:30 - 07:35 Uhr
/500
Lesermeinung
arte Der Archäologe Jens Notroff zeigt den Göbekli Tepe, einen prähistorischen Fundort, der sich auf dem höchsten Punkt der langgestreckten Bergkette von Germus in der Türkei befindet.

Am Anfang war das Wir - Wir Bauen

Report | 19.09.2018 | 09:45 - 10:40 Uhr
3/503
Lesermeinung
News
Das RTL-Trio für die Europa League (von links): Roman Weidenfeller, Moderatorin Laura Wontorra und Steffen Freund.

Die Champions League wurde aus dem Free-TV verbannt, doch ein europäischer Wettbewerb ist dort noch …  Mehr

Mehr als nur Mitbewohner: Ernie und Bert sind in Wahrheit ein schwules Paar, wie nun einer der Autoren der "Sesamstraße" (täglich im NDR Fernsehen und im KiKa zu sehen) enthüllt.

Seit Jahren wird darüber spekuliert, ob das berühmteste Duo der "Sesamstraße" nicht nur rein freund…  Mehr

Alfred Biolek ist beim "Kölner Treff" zu Gast.

Alfred Biolek hat nach einem üblen Sturz mit anschließendem Koma schwere Jahre hinter sich. Nun kehr…  Mehr

Frank Thelen hat drei Burger vor sich. Aber irgendwas stimmt doch da nicht...

Kann man die "Löwen" mit einem Insektenburger locken? In der dritten Folge der neuen Staffel machen …  Mehr

Andreas lebt auf seiner 32 Hektar großen Ranch mitten im traumhaften Westen Kanadas. Er ließ 1997 alles hinter sich und lebt nun gemeinsam mit seinen Tieren seinen Traum von Freiheit.

Die einsamen Bauern sind zurück: Mitte Oktober startet die neue Staffel von "Bauer sucht Frau". Zwöl…  Mehr