Planet Wissen

Logo Vergrößern
Logo
Fotoquelle: SWR-Pressestelle/Fotoredaktion
Report, Dokumentation
Planet Wissen

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
ARD alpha
Do., 23.08.
11:00 - 12:05


Es gibt wieder viel zu lernen, wenn sich das Format seinen Dokumentationen widmet. Nicht minder interessant sind die Literaturempfehlungen, Webtipps und fachkundige Gäste, die ins Studio eingeladen sind.
Wir werden immer älter: Fast eine Million über Achtzigjährige leben in Nordrhein-Westfalen und keine andere Altersgruppe steigt so rasant an wie die der Hochbetagten. Experten halten eine natürliche Lebenserwartung von 120 Jahren für machbar, einige Visionäre stellen sogar 500 bis 1.000 Jahre in Aussicht. Wie alt wir werden, hängt von unseren Genen ab, aber auch von unserer Lebenssituation und unserer Lebensführung. Lässt sich die biologische Uhr medizinisch aufhalten oder gar zurückdrehen? Und was können wir selbst für ein hohes Alter tun? Der Alternsforscher Christoph Englert und die Gerontologin Susanne Zank zeigen neue Wege und Erkenntnisse in Sachen Altern.

Thema:

Für immer jung: Können wir das Altern stoppen?

Wir werden immer älter: Fast eine Million über Achtzigjährige leben in Nordrhein-Westfalen und keine andere Altersgruppe steigt so rasant an wie die der Hochbetagten. Experten halten eine natürliche Lebenserwartung von 120 Jahren für machbar, einige Visionäre stellen sogar 500 bis 1.000 Jahre in Aussicht. Wie alt wir werden, hängt von unseren Genen ab, aber auch von unserer Lebenssituation und unserer Lebensführung. Lässt sich die biologische Uhr medizinisch aufhalten oder gar zurückdrehen? Und was können wir selbst für ein hohes Alter tun? Der Alternsforscher Christoph Englert und die Gerontologin Susanne Zank zeigen neue Wege und Erkenntnisse in Sachen Altern.



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Die Chepang - Nepals vergessene Ureinwohner

Die Chepang - Nepals vergessene Ureinwohner

Report | 23.08.2018 | 05:45 - 06:15 Uhr
/500
Lesermeinung
arte Am Fuße des türkischen Taurus-Gebirges und in der bulgarischen Gebirgskette Sredna Gora findet die Rose ideale Bedingungen vor. Ursprünglich stammt das Gewächs aus dem Iran.

Die Welt der Düfte - Rosen der Provence und aus Bulgarien

Report | 23.08.2018 | 18:35 - 19:20 Uhr
/500
Lesermeinung
Sport1 Yukon Gold

Yukon Gold - Dampf ablassen

Report | 23.08.2018 | 19:00 - 20:00 Uhr
2.8/505
Lesermeinung
News
Farim Koban (Jasper Engelhardt) und Hanns von Meuffels (Matthias Brandt).

"Polizeiruf 110: Das Gespenst der Freiheit" ist keiner dieser typischen Zeitgeist-Krimis. Er überzeu…  Mehr

Sechs von zwölf: Auch in diesem Jahr dürften sich die "PBB"-Kandidaten wieder alle Mühe geben, ordentlich Krawall zu machen.

Die vergangene Staffel von "Promi Big Brother" war die schwächste aller Zeiten. Entsprechend hoch is…  Mehr

Nicht ohne schöne Frau an seiner Seite: Klaus Lemke und seine Hauptdarstellerin Judith Paus, die schon in den letzten beiden Filmen des Regisseurs mitspielte.

Regisseur Klaus Lemke, Bad Boy des deutschen Films, spricht im Interview über seine Frauen, die Münc…  Mehr

Rennfahrerin Cora Schumacher zieht zu "Promi Big Brother". "Das ist quasi so etwas wie Urlaub von meinem Alltag", glaubt sie.

Die letzten drei Teilnehmer von "Promi Big Brother" wurden bis kurz vor dem Start geheimgehalten. Nu…  Mehr

In einem kurzen Clip, den RTL auf Twitter veröffentlichte, sieht man "Gute Zeiten, schlechte Zeiten"-Fiesling Jo Gerner (Wolfgang Bahro) mit fahlem Gesicht unter der Erde liegen. Die Fans bangen nun: Stirbt das Urgestein wirklich den Serientod? Am Freitag, 17. August, 19.40 Uhr, RTL, wird die Frage wohl aufgelöst.

Das aschfahle Gesicht von Jo Gerner, der Rest des Körpers unter der Erde. Was wollen uns die Macher …  Mehr