Planet Wissen

Planet Wissen - Logo Vergrößern
Planet Wissen - Logo
Fotoquelle: SWR/Peter A. Schmidt
Report, Infomagazin
Planet Wissen

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2002
SWR
Mi., 24.10.
11:15 - 12:15


Es gibt wieder viel zu lernen, wenn sich das Format seinen Dokumentationen widmet. Nicht minder interessant sind die Literaturempfehlungen, Webtipps und fachkundige Gäste, die ins Studio eingeladen sind.
"Change Management", "Innovation" - Schlüsselbegriffe in vielen Unternehmen. Und nicht nur das: Von diesen Faktoren hängt oft der Geschäftserfolg ab. Neue, kreative Ideen, die unter Umständen sogar nicht nur dem einzelnen Unternehmen, sondern der Gesellschaft als Ganzes zu Gute kommen. So wie jedes Unternehmen von den Ideen seiner Mitarbeiter lebt, braucht eine Gesellschaft Menschen, die weiter denken. Menschen, die fortschrittliche Ideen haben und diese auch umsetzen. Grundlage dafür ist kreatives Denken. Dieses Denken aber, Kreativität, gerät in der heutigen, schnellen Zeit der Deadlines und des unablässigen Termindrucks häufig unter die Räder. Obwohl uns Menschen Kreativität in die Wiege gelegt wurde - Kinder entdecken ihre Umwelt nicht zuletzt über kreatives Verhalten - scheinen wir unsere Kreativität verlernt zu haben. Wie wir gegensteuern können - und warum wir das auch müssen - zeigt Planet Wissen.

Thema:

Kreativität - Wie wir ein lebenswichtiges Konzept neu lernen können

"Change Management", "Innovation" - Schlüsselbegriffe in vielen Unternehmen. Und nicht nur das: Von diesen Faktoren hängt oft der Geschäftserfolg ab. Neue, kreative Ideen, die unter Umständen sogar nicht nur dem einzelnen Unternehmen, sondern der Gesellschaft als Ganzes zu Gute kommen. So wie jedes Unternehmen von den Ideen seiner Mitarbeiter lebt, braucht eine Gesellschaft Menschen, die weiter denken. Menschen, die fortschrittliche Ideen haben und diese auch umsetzen. Grundlage dafür ist kreatives Denken. Dieses Denken aber, Kreativität, gerät in der heutigen, schnellen Zeit der Deadlines und des unablässigen Termindrucks häufig unter die Räder. Obwohl uns Menschen Kreativität in die Wiege gelegt wurde - Kinder entdecken ihre Umwelt nicht zuletzt über kreatives Verhalten - scheinen wir unsere Kreativität verlernt zu haben. Wie wir gegensteuern können - und warum wir das auch müssen - zeigt Planet Wissen.



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

MDR Logo

Exakt

Report | 24.10.2018 | 20:15 - 20:45 Uhr
2.6/5030
Lesermeinung
ARD plusminus

Plusminus

Report | 24.10.2018 | 21:45 - 22:15 Uhr
3.34/5029
Lesermeinung
RTL Aktuelle Studiogäste, spannende Hintergründe, bewegende Schicksale, spektakuläre Studioaktionen und fesselnde Reportagen - das alles und noch viel mehr zieht 'stern TV'-Moderator Steffen Hallaschka allwöchentlich live aus der Wundertüte des deutschen Fernsehens.

stern TV

Report | 24.10.2018 | 22:15 - 00:00 Uhr
3.03/5070
Lesermeinung
News
Im August 2018 wurde bei Schauspielerin Selma Blair Multiple Sklerose diagnostiziert. In einem berührenden Instagram-Post meldete sich die 46-Jährige nun zu Wort.

Bei Instagram spricht Selma Blair offen und emotional über ihre Erkrankung. Von ihren Hollywood-Koll…  Mehr

Cate Blanchett wählt gerne Rollen, die sie herausfordern. Ihrer Meinung nach sollte das auch so bleiben.

Keine homosexuellen Rollen mehr für heterosexuelle Darsteller? Trans-Rollen nur für Trans-Darsteller…  Mehr

Seit 20 Jahren spielt er Deutschlands erfolgreichsten Fernseharzt. Nun feiern Thomas Rühmann und seine Serie "In aller Freundschaft" Jubiläum. Zeit für einen sehr persönlichen Rück - und Ausblick.

Seit 20 Jahren spielt Thomas Rühmann den Arzt Roland Heilmann in der ARD-Erfolgsserie "In aller Freu…  Mehr

Die Albrecht-Brüder Theo (Arnd Klawitter, links) und Karl (Christoph Bach) übernahmen nach dem Zweiten Weltkrieg das elterliche Lebensmittelgeschäft und eröffneten bald größere Filialen.

Aldi kennt in Deutschland jedes Kind, über die legendären Gründer Karl und Theodor Albrecht weiß man…  Mehr

Ines Fischer (Taynara Wolf, links), Daniel Wagner (Raphael Vogt), Jenni Neumann (Anna Mennicken, zweite von rechts) und Anja Meyer (Franziska Breite) lernen sich erst durch den Tod ihres Vaters kennen. Denn der hat den unehelichen Kindern Geld vermacht.

Das Testament eines Unternehmers enthüllt, dass er drei uneheliche Kinder hat. Bei der Konstellation…  Mehr