Planet Wissen

Logo Vergrößern
Logo
Fotoquelle: SWR-Pressestelle/Fotoredaktion
Report, Infomagazin
Planet Wissen

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
ARD alpha
Mi., 07.11.
04:30 - 05:30


Es gibt wieder viel zu lernen, wenn sich das Format seinen Dokumentationen widmet. Nicht minder interessant sind die Literaturempfehlungen, Webtipps und fachkundige Gäste, die ins Studio eingeladen sind.
Etwa 2.400 Tötungsdelikte gab es 2016 in Deutschland. Die Aufklärungsquote bei Mord ist hoch - rund 93 Prozent der Täter werden überführt. Doch immer wieder werden Tötungsdelikte gar nicht erst entdeckt. Experten gehen davon aus, dass auf jeden entdeckten Mord ein unentdeckter kommt. Unter Rechtsmedizinern kursiert sogar der Spruch: "Wenn auf jedem Grab eines unentdeckt Ermordeten eine Kerze stünde, wären die Friedhöfe hell erleuchtet."
Die beiden Gäste - der Rechtsmediziner Prof. Klaus Püschel und der Spurensicherer Stephan Trautmann - gehen jeder noch so kleinen Spur nach, damit Morde nicht unentdeckt bleiben. Und auch Tote haben eine Menge zu erzählen. Wie Leichen "sprechen", welche spektakulären Morde die beiden Gäste schon zu lösen geholfen haben und ob es den perfekten Mord gibt - das erfahren die Zuschauer bei "Planet Wissen".

Thema:

Mördern auf der Spur - Von Leichen, falschen Fährten und Säurefässern

Etwa 2.400 Tötungsdelikte gab es 2016 in Deutschland. Die Aufklärungsquote bei Mord ist hoch - rund 93 Prozent der Täter werden überführt. Doch immer wieder werden Tötungsdelikte gar nicht erst entdeckt. Experten gehen davon aus, dass auf jeden entdeckten Mord ein unentdeckter kommt. Unter Rechtsmedizinern kursiert sogar der Spruch: "Wenn auf jedem Grab eines unentdeckt Ermordeten eine Kerze stünde, wären die Friedhöfe hell erleuchtet." Die beiden Gäste - der Rechtsmediziner Prof. Klaus Püschel und der Spurensicherer Stephan Trautmann - gehen jeder noch so kleinen Spur nach, damit Morde nicht unentdeckt bleiben. Und auch Tote haben eine Menge zu erzählen. Wie Leichen "sprechen", welche spektakulären Morde die beiden Gäste schon zu lösen geholfen haben und ob es den perfekten Mord gibt - das erfahren die Zuschauer bei "Planet Wissen".



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

MDR selbstbestimmt! Das Magazin

selbstbestimmt! Das Magazin

Report | 04.11.2018 | 08:00 - 08:30 Uhr
2.99/504
Lesermeinung
ARD Fritz Frey, Moderator.

Report Mainz

Report | 06.11.2018 | 21:45 - 22:15 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Logo

Panorama

Report | 08.11.2018 | 01:40 - 02:05 Uhr
5/503
Lesermeinung
News
"Die 'Martina Hill Show' war für mich einfach der nächste Schritt": Martina Hill hat jetzt eine Sendung, die ihren Namen trägt. Sie sagt: "Ich hatte einfach mal wieder wahnsinnig Lust auf laut, bunt und wild. Alles ist erlaubt."

Bei SAT.1 bekommt "Knallerfrau" Martina Hill eine neue Comedy-Show. Im Interview verrät sie, was es …  Mehr

Frank Rosin, Alexander Herrmann, Cornelia Poletto und Roland Trettel bilden die Jury von "The Taste".

Dass die Juroren der Kochshow "The Taste" keine Kinder von Traurigkeit sind, ist bekannt. In Folge z…  Mehr

Oana Nechiti will vor allem auf Performance und Ausdruck achten.

Vor Kurzem teilte RTL mit, dass Xavier Naidoo in der kommenden Staffel von "Deutschland sucht den Su…  Mehr

Iris Berben als unscheinbare Freya Becker in "Die Protokollantin": Für die 68-jährige Star-Schauspielerin ist es kein Unterschied, ob sie - wie diesmal - mit zwei Regisseurinnen arbeitet oder ob ein Mann auf dem kreativen Chefsessel sitzt.

Im mehrteiligen ZDF-Krimi "Die Protokollantin" spielt Iris Berben eine für sie untypische Rolle. Im …  Mehr

Das Leben der 2011 verstorbenen Soul-Sängerin Amy Winehouse wird verfilmt.

Amy Winehouse starb 2011 mit nur 27 Jahren. Nun soll der Soulsängerin ein filmisches Denkmal gesetzt…  Mehr