Planet Wissen

Planet Wissen - Logo Vergrößern
Planet Wissen - Logo
Fotoquelle: SWR/Peter A. Schmidt
Report, Dokumentation
Planet Wissen

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
SWR
Mo., 19.11.
11:15 - 12:15


Es gibt wieder viel zu lernen, wenn sich das Format seinen Dokumentationen widmet. Nicht minder interessant sind die Literaturempfehlungen, Webtipps und fachkundige Gäste, die ins Studio eingeladen sind.
Ein strahlendes Lächeln. Schöne Zähne. Positive Ausstrahlung. Die Zähne sind Symbol eines gesunden Menschen. Dabei sind sie ein Leben lang extremen Belastungen ausgesetzt. Wer schlechte oder kaputte Zähne hat, dem bleibt der häufige Besuch beim Zahnarzt nicht erspart. Aber wie viel Einfluss haben wir überhaupt auf unsere Zähne? Wie viel Pflege muss sein? Welche Zahnpflegeregeln sind längst als Mythen entlarvt und schaden unseren Zähnen eher?
Inzwischen ist klar: Behandeln wir unsere Zähne richtig, dann können wir damit vielen Krankheiten vorbeugen. Denn an unseren Zähnen hängt ja noch der ganze Mensch. Und kranke Zähne und Zahnfleisch haben großen Einfluss auf unseren Körper. "Planet Wissen" zeigt, dass wir sehr viel tun können, um unsere Zähne zu schützen, wie man seine Zähne nach neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse richtig behandelt und fragt, ob wir vielleicht bald echte Zähne im Mund nachwachsen lassen können.

Thema:

Gesunde Zähne, gesunder Körper - Forschung im Mund

Ein strahlendes Lächeln. Schöne Zähne. Positive Ausstrahlung. Die Zähne sind Symbol eines gesunden Menschen. Dabei sind sie ein Leben lang extremen Belastungen ausgesetzt. Wer schlechte oder kaputte Zähne hat, dem bleibt der häufige Besuch beim Zahnarzt nicht erspart. Aber wie viel Einfluss haben wir überhaupt auf unsere Zähne? Wie viel Pflege muss sein? Welche Zahnpflegeregeln sind längst als Mythen entlarvt und schaden unseren Zähnen eher? Inzwischen ist klar: Behandeln wir unsere Zähne richtig, dann können wir damit vielen Krankheiten vorbeugen. Denn an unseren Zähnen hängt ja noch der ganze Mensch. Und kranke Zähne und Zahnfleisch haben großen Einfluss auf unseren Körper. "Planet Wissen" zeigt, dass wir sehr viel tun können, um unsere Zähne zu schützen, wie man seine Zähne nach neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse richtig behandelt und fragt, ob wir vielleicht bald echte Zähne im Mund nachwachsen lassen können.



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Das verschlafene, romantische Bergdorf Douliana thront oben auf einem Hügel auf der Insel Kreta.

360° Geo Reportage - Kreta - Die süßen Früchte des Johannisbrotbaums

Report | 19.11.2018 | 10:30 - 11:25 Uhr
/500
Lesermeinung
arte Dr. James Chatter und die Restauratorin Diana Arano Recio sichern Naias Schädel für den Transport.

Naia und der Ursprung der Besiedlung Amerikas

Report | 19.11.2018 | 11:25 - 12:15 Uhr
/500
Lesermeinung
DMAX Yukon Men - Überleben in Alaska

Yukon Men - Überleben in Alaska - Wolfsangriff(Wolf Invasion)

Report | 19.11.2018 | 13:15 - 14:15 Uhr
3.54/5013
Lesermeinung
News
Sie öffnen das Klötzchen-Paradies (von links): Design-Professor Paolo Tumminell, Moderator Oliver Geissen, Promi-Pate Lutz van der Horst und Lego-Set-Designerin Juliane Aufdembrinke.

In den 90ern machte RTL den "Domino Day" zum Event. Nun versucht es der Sender wieder mit Kinderspie…  Mehr

Margherita (Margherita Buy) bekommt einen Wutanfall und beschimpft Barry (John Turturro).

In Nanni Morettis Familiendrama "Mia Madre" muss Regisseurin Margherita während Dreharbeiten mit dem…  Mehr

Orcs (Toby Kebbell, links) gegen Menschen (Travis Fimmel): Die Videospielverfilmung "Warcraft: The Beginning" verspricht jede Menge Hau-Drauf-Action.

Das erfolgreichste Videospiel wurde als "Warcraft: The Beginning" verfilmt. Längst überfällig oder u…  Mehr

Finden Helene (Martina Gedeck) und Eduard (Ulrich Tukur) ihr gleißendes Glück?

"Gleißendes Glück" ist über weite Strecken ein furchtbar deprimierender Film. Aber einer mit viel Fe…  Mehr

"Die Freibadclique" (25.11., 20.15 Uhr) aus dem Sommer 1944 (von links): Bubu (Andreas Warmbrunn), Hosenmacher (Laurenz Lerch), Onkel (Jonathan Berlin), Zungenkuss (Joscha Eißen) und Knuffke (Theo Trebs).

Zwölf herausragende Filme an sechs Tagen: Vom 24. bis 29. November, jeweils ab 20.15 Uhr, serviert d…  Mehr