Planet Wissen

Planet Wissen - Logo Vergrößern
Planet Wissen - Logo
Fotoquelle: SWR/Peter A. Schmidt
Report, Dokumentation
Planet Wissen

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
SWR
Di., 04.12.
11:15 - 12:15


Es gibt wieder viel zu lernen, wenn sich das Format seinen Dokumentationen widmet. Nicht minder interessant sind die Literaturempfehlungen, Webtipps und fachkundige Gäste, die ins Studio eingeladen sind.
Sand? Gibt es doch überall, wie "Sand am Meer" eben. Aber das Gegenteil ist richtig: Sand ist weltweit zu einem kostbareren Rohstoff geworden, der zur Neige geht. Mehr als 250 Millionen Tonnen verbrauchen die Menschen in Deutschland in nur einem Jahr. Allein die Bauindustrie benötigt gigantische Mengen für die Herstellung von Beton.
Die Grenze zwischen Sand-Abbau und Sand-Raubbau ist fließend. Unabhängig davon, ob der Sand an Land, im Meer oder im Fluss abgebaut wird: Es ist ein Eingriff in die Natur, der Auswirkungen auf das Ökosystem mit seinen Tieren und Pflanzen hat. Mancherorts ist Sand so kostbar, dass er aus fernen Ländern importiert wird, oder, dass sich sogar mafiöse Strukturen entwickeln konnten und Sand im großen Stil gestohlen wird.
"Planet Wissen" zeigt, wo überall Sand drinsteckt, warum wir so viel davon brauchen und welche Konsequenzen der Sandabbau für Natur und Umwelt hat.

Thema:

Sand - Der unterschätzte Rohstoff

Sand? Gibt es doch überall, wie "Sand am Meer" eben. Aber das Gegenteil ist richtig: Sand ist weltweit zu einem kostbareren Rohstoff geworden, der zur Neige geht. Mehr als 250 Millionen Tonnen verbrauchen die Menschen in Deutschland in nur einem Jahr. Allein die Bauindustrie benötigt gigantische Mengen für die Herstellung von Beton. Die Grenze zwischen Sand-Abbau und Sand-Raubbau ist fließend. Unabhängig davon, ob der Sand an Land, im Meer oder im Fluss abgebaut wird: Es ist ein Eingriff in die Natur, der Auswirkungen auf das Ökosystem mit seinen Tieren und Pflanzen hat. Mancherorts ist Sand so kostbar, dass er aus fernen Ländern importiert wird, oder, dass sich sogar mafiöse Strukturen entwickeln konnten und Sand im großen Stil gestohlen wird. "Planet Wissen" zeigt, wo überall Sand drinsteckt, warum wir so viel davon brauchen und welche Konsequenzen der Sandabbau für Natur und Umwelt hat.



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

HR Kloster Lorsch

Kloster Lorsch

Report | 04.12.2018 | 06:30 - 06:45 Uhr
/500
Lesermeinung
DMAX Ausgesetzt in der Wildnis

Ausgesetzt in der Wildnis - Allein in Fels und Eis(European Alps)

Report | 04.12.2018 | 14:15 - 15:15 Uhr
4.25/504
Lesermeinung
arte Stahlerzeugung.

TV-Tipps Die Steinkohle - Aufbruch in eine neue Zeit

Report | 04.12.2018 | 20:15 - 21:45 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Gleiche Arbeit, gleicher Lohn? Drei Arbeiterinnen (von links: Katharina Marie Schubert, Alwara Höfels und Imogen Kogge) kämpfen im ARD-Drama "Keiner schiebt uns weg" im Ruhrgebiet der späten 70-er um Gerechtigkeit.

Drei Arbeiterinnen entdecken, dass sie deutlich weniger Lohn für gleiche Arbeit erhalten als Männer.…  Mehr

Herausragender Krimi-Sechteiler "Parfum" nach Motiven des Weltbestsellers Patrick Süskinds: Ermittlerin Nadja Simon (Friederike Becht) untersucht den Tatort eines grauenvollen Mordes.

Die Serie "Parfum" ist eine hochkarätig besetzte Neu-Adaption des Patrick-Süskind-Stoffes. Klugerwei…  Mehr

Deutsche Soldaten im Ersten Weltkrieg vor 100 Jahren. Inzwischen hat sich das Image der Soldaten gewandelt.

Christian Frey beleuchtet in der 3sat-Dokumentation den Wandel des Soldatenbildes in der deutschen B…  Mehr

Die VOX-Gründershow "Die Höhle der Löwen" ist am 4. September 2018 in die fünfte Staffel gestartet.

In der vorletzten Folge von "Die Höhle der Löwen" gab es keine spektakulären Deals, dafür aber Spann…  Mehr

Anfang 2017 ging Jens Büchner ins RTL-"Dschungelcamp" - mit dem geliebten Kuschelkissen im Arm.

Große Sorgen um Jens Büchner. Am Montag war er völlig ausgezehrt in der neuesten "Goodbye Deutschlan…  Mehr