Planet Wissen

  • Die Moderatoren Birgit Klaus und Rainer Jilg im Gespräch mit Prof. Karl-Heinz Wehkamp (hinten rechts) und Prof. Heinz Naegler (vorne rechts). Vergrößern
    Die Moderatoren Birgit Klaus und Rainer Jilg im Gespräch mit Prof. Karl-Heinz Wehkamp (hinten rechts) und Prof. Heinz Naegler (vorne rechts).
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Prof. Karl-Heinz Wehkamp (im Bild) und Prof. Heinz Naegler - der eine Arzt, der andere Ökonom - sprachen landesweit mit Ärzten und Geschäftsführern. Ihre Studie kommt zu dem Ergebnis, dass nicht mehr nur allein das Patientenwohl im Mittelpunkt steht. Es geht um Gewinne. Ärzte und Pflegepersonal stehen unter Druck, den Patienten beschleicht das Gefühl, dass der Profit im Vordergrund steht und nicht seine Gesundheit. Vergrößern
    Prof. Karl-Heinz Wehkamp (im Bild) und Prof. Heinz Naegler - der eine Arzt, der andere Ökonom - sprachen landesweit mit Ärzten und Geschäftsführern. Ihre Studie kommt zu dem Ergebnis, dass nicht mehr nur allein das Patientenwohl im Mittelpunkt steht. Es geht um Gewinne. Ärzte und Pflegepersonal stehen unter Druck, den Patienten beschleicht das Gefühl, dass der Profit im Vordergrund steht und nicht seine Gesundheit.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Von links: Prof. Karl-Heinz Wehkamp und Prof. Heinz Naegler - der eine Arzt, der andere Ökonom - sprachen landesweit mit Ärzten und Geschäftsführern. Ihre Studie kommt zu dem Ergebnis, dass nicht mehr nur allein das Patientenwohl im Mittelpunkt steht. Es geht um Gewinne. Ärzte und Pflegepersonal stehen unter Druck, den Patienten beschleicht das Gefühl, dass der Profit im Vordergrund steht und nicht seine Gesundheit. Vergrößern
    Von links: Prof. Karl-Heinz Wehkamp und Prof. Heinz Naegler - der eine Arzt, der andere Ökonom - sprachen landesweit mit Ärzten und Geschäftsführern. Ihre Studie kommt zu dem Ergebnis, dass nicht mehr nur allein das Patientenwohl im Mittelpunkt steht. Es geht um Gewinne. Ärzte und Pflegepersonal stehen unter Druck, den Patienten beschleicht das Gefühl, dass der Profit im Vordergrund steht und nicht seine Gesundheit.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Prof. Karl-Heinz Wehkamp und Prof. Heinz Naegler (im Bild) - der eine Arzt, der andere Ökonom - sprachen landesweit mit Ärzten und Geschäftsführern. Ihre Studie kommt zu dem Ergebnis, dass nicht mehr nur allein das Patientenwohl im Mittelpunkt steht. Es geht um Gewinne. Ärzte und Pflegepersonal stehen unter Druck, den Patienten beschleicht das Gefühl, dass der Profit im Vordergrund steht und nicht seine Gesundheit. Vergrößern
    Prof. Karl-Heinz Wehkamp und Prof. Heinz Naegler (im Bild) - der eine Arzt, der andere Ökonom - sprachen landesweit mit Ärzten und Geschäftsführern. Ihre Studie kommt zu dem Ergebnis, dass nicht mehr nur allein das Patientenwohl im Mittelpunkt steht. Es geht um Gewinne. Ärzte und Pflegepersonal stehen unter Druck, den Patienten beschleicht das Gefühl, dass der Profit im Vordergrund steht und nicht seine Gesundheit.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Logo Vergrößern
    Logo
    Fotoquelle: SWR-Pressestelle/Fotoredaktion
Report, Infomagazin
Planet Wissen

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
ARD alpha
Di., 11.12.
18:15 - 19:15


Es gibt wieder viel zu lernen, wenn sich das Format seinen Dokumentationen widmet. Nicht minder interessant sind die Literaturempfehlungen, Webtipps und fachkundige Gäste, die ins Studio eingeladen sind.

Thema:

Operieren als Geschäftsmodell - Willkommen in der Medizinfabrik



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

SWR Logo

Kaffee oder Tee

Report | 12.12.2018 | 16:05 - 17:00 Uhr
3.5/5026
Lesermeinung
WDR Hier und Heute - Logo

Hier und heute

Report | 12.12.2018 | 16:10 - 18:00 Uhr
3.82/5044
Lesermeinung
arte Der Geograf und Wandererxperte Klaus Erber (Mi.) erklärt den "Xenius"-Moderatoren Caroline du Bled (re.) und Gunnar Mergner (li.), wie man einen Wanderweg entwickelt.

Xenius

Report | 12.12.2018 | 16:40 - 17:10 Uhr
3.34/5083
Lesermeinung
News
Blümchen ist erwachsen geworden: Jasmin Wagner wagt nach 18 Jahren ein Comeback.

Die Kinder der 90-er dürfen sich wieder jung fühlen: Die Sängerin Blümchen feiert ihr Comeback.  Mehr

Cecilia, Kellnerin und Model aus Hamm: "Ich bin ein echtes Unikat. Bekloppt, ehrlich, und ich hab' mein Herz am rechten Fleck", sagt die 22-Jährige. Und: "Männer sind oft überfordert von mir". Bachelor, man hat dich gewarnt!

Für welche Dame wird sich Bachelor Andrej entscheiden? Der 31-Jährige hat die Qual der Wahl.  Mehr

Kai (Jan Böhmermann) verbringt Heiligabend mit der Schwangeren Jette (Jasmin Schwiers, rechts) und Nachbarin Traudel Herold (Ilse Strambowski). Jettes Tochter Lea (Juliette Madeleine Jozwiak, linkls) ist mehr am aktuellen Social-Media-Geschehen interessiert.

Heiligabend zwischen Hipster-Familie, Influencern, Nazi-Omas und Singles: "Böhmermanns perfekte Weih…  Mehr

Mr. Glass (Samuel L. Jackson) hat finstere Pläne.

"Unbreakable" und "Split" treffen aufeinander: Einen Monat vor dem Kinostart gibt es einen neuen Tra…  Mehr

Aenne Burda machte das von ihr gegründete Modemagazin zu einem Welterfolg.

Die SWR-Dokumentation zeichnet die "realen" Erfolge der Unternehmerin Aenne Burda nach und liefert H…  Mehr