Planet Wissen

  • Logo Vergrößern
    Logo
    Fotoquelle: SWR-Pressestelle/Fotoredaktion
  • Die Moderatoren Birgit Klaus und Dennis Wilms. Vergrößern
    Die Moderatoren Birgit Klaus und Dennis Wilms.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
Report, Infomagazin
Planet Wissen

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
ARD alpha
Fr., 25.01.
11:00 - 12:05


Es gibt wieder viel zu lernen, wenn sich das Format seinen Dokumentationen widmet. Nicht minder interessant sind die Literaturempfehlungen, Webtipps und fachkundige Gäste, die ins Studio eingeladen sind.
Über 18 Millionen Menschen pendeln regelmäßig zur Arbeit und nehmen zum Teil weite Wege in Kauf. Die Mehrheit der Berufspendler fährt mit dem Auto, nur ein kleiner Teil benutzt öffentliche Verkehrsmittel - und das obwohl die Straßen oft dicht sind und kilometerlange, nervige Staus die Folge. Wie müsste der öffentliche Nahverkehr gestaltet sein, damit Pendler gerne auf Bahnen und Busse umsteigen? Planet Wissen berichtet außerdem, was Unternehmen tun können, um ihren pendelnden Mitarbeitern das Leben zu erleichtern und wie die Betroffenen den Pendlerstress besser wegstecken und gesundheitliche Folgen vermeiden können.
Zu Gast im Studio:
Prof. Dr. Christoph Hupfer, Verkehrsplanung und Verkehrstechnik, Hochschule Karlsruhe
Dr. Andreas Schneider, Unternehmensberater für Mobilität und Verkehr

Thema:

Pendler - Was tun gegen Staus, Stress und verpasste Anschlüsse?

Über 18 Millionen Menschen pendeln regelmäßig zur Arbeit und nehmen zum Teil weite Wege in Kauf. Die Mehrheit der Berufspendler fährt mit dem Auto, nur ein kleiner Teil benutzt öffentliche Verkehrsmittel - und das obwohl die Straßen oft dicht sind und kilometerlange, nervige Staus die Folge. Wie müsste der öffentliche Nahverkehr gestaltet sein, damit Pendler gerne auf Bahnen und Busse umsteigen? Planet Wissen berichtet außerdem, was Unternehmen tun können, um ihren pendelnden Mitarbeitern das Leben zu erleichtern und wie die Betroffenen den Pendlerstress besser wegstecken und gesundheitliche Folgen vermeiden können. Zu Gast im Studio: Prof. Dr. Christoph Hupfer, Verkehrsplanung und Verkehrstechnik, Hochschule Karlsruhe Dr. Andreas Schneider, Unternehmensberater für Mobilität und Verkehr



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ARD Panorama

Panorama

Report | 24.01.2019 | 21:45 - 22:15 Uhr
3/5015
Lesermeinung
KabelEins K1 Magazin

K1 Magazin

Report | 24.01.2019 | 22:20 - 23:20 Uhr
2.59/5017
Lesermeinung
BR Moderator Florian Wagner.

Heimatrauschen

Report | 25.01.2019 | 19:30 - 20:00 Uhr
3.13/501
Lesermeinung
News
Das Grimme-Institut hat die Nominierungen für den diesjährigen Grimme-Preis bekannt gegeben. Neben zahlreichen Nominierungen für das öffentlich-rechtliche Fernsehen, hat die Jury auch einige Überraschungen aus dem Hut gezaubert. Erstmals könnte etwa ein YouTuber gewinnen: LeFloid mit seiner Produktion "LeFloid vs. The World" darf auf einen Grimme-Preis hoffen.

16 Preise werden am 5. April vergeben, 70 Nominierte dürfen sich Hoffnungen machen. Wie schon in den…  Mehr

Das Serienremake des Filmklassikers "M - Eine Stadt sucht einen Mörder" feiert Premiere auf der Berlinale: Moritz Bleibtreu spielt "den Verleger".

Fritz Langs "M – Eine Stadt sucht einen Mörder" von 1931 gilt als Filmmeisterwerk und klassischster …  Mehr

Anne Hathaway übernimmt die Hauptrolle in der Neuauflage von "Hexen hexen". Das berichtet das US-Portal "Variety".

Gibt es bald eine weitere magische Performance von Anne Hathaway? In "Hexen hexen" übernimmt der Hol…  Mehr

Die Promi-Kandidaten bei "Dancing on Ice". Sarah Lombardi (4.v.l.) droht das Aus wegen einer Verletzung.

Sarah Lombardi droht bei der SAT.1-Show "Dancing on Ice" das Aus. Die Sängerin hat sich an der Hüfte…  Mehr

Der "Glöckner von Notre Dame" kehrt auf die Leinwand zurück - diesmal aber als Realverfilmung. Der Originalfilm aus dem Jahr 1996 ist auf DVD und Blu-Ray im Handel erhältlich.

Disney haut derzeit ein Remake als Realverfilmung nach dem anderen raus. Nun wird mit "Der Glöckner …  Mehr