Planet Wissen

  • Logo Vergrößern
    Logo
    Fotoquelle: SWR-Pressestelle/Fotoredaktion
  • Die Moderatoren Birgit Klaus und Dennis Wilms. Vergrößern
    Die Moderatoren Birgit Klaus und Dennis Wilms.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
Report, Infomagazin
Planet Wissen

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2019
ARD alpha
Di., 05.02.
18:15 - 19:15


Es gibt wieder viel zu lernen, wenn sich das Format seinen Dokumentationen widmet. Nicht minder interessant sind die Literaturempfehlungen, Webtipps und fachkundige Gäste, die ins Studio eingeladen sind.
Das Leben im Meer ist faszinierend und hält jede Menge Überraschungen bereit. Vor allem in der Tiefsee ist noch längst nicht alles erforscht, immer wieder werden dort neue Arten entdeckt. Doch der Klimawandel verändert die Welt unter Wasser rasant: Eine eben entdeckte Art kann wenig später schon wieder verschwunden sein. Auch Fischen weiter oben droht Gefahr. Immer effektivere Fangtechniken führen zur Überfischung der Meere. Selbst Haie, verschrien als die "Killer der Meere", fallen ihnen zum Opfer.
Mit der Tiefseeforscherin Antje Boetius, den Meeresbiologen Gerd Kraus und Uwe Krumme und dem Forschungstaucher Robert Marc Lehmann sprechen die Moderatoren über das empfindliche Ökosystem Meer, über nachhaltige Fischerei und tauchen ein in erstaunliche Unterwasser-Welten.

Thema:

Unterwasser-Welten

Das Leben im Meer ist faszinierend und hält jede Menge Überraschungen bereit. Vor allem in der Tiefsee ist noch längst nicht alles erforscht, immer wieder werden dort neue Arten entdeckt. Doch der Klimawandel verändert die Welt unter Wasser rasant: Eine eben entdeckte Art kann wenig später schon wieder verschwunden sein. Auch Fischen weiter oben droht Gefahr. Immer effektivere Fangtechniken führen zur Überfischung der Meere. Selbst Haie, verschrien als die "Killer der Meere", fallen ihnen zum Opfer. Mit der Tiefseeforscherin Antje Boetius, den Meeresbiologen Gerd Kraus und Uwe Krumme und dem Forschungstaucher Robert Marc Lehmann sprechen die Moderatoren über das empfindliche Ökosystem Meer, über nachhaltige Fischerei und tauchen ein in erstaunliche Unterwasser-Welten.



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

MDR Logo

Echt

Report | 07.02.2019 | 02:35 - 03:05 Uhr
/500
Lesermeinung
MDR Brisant Classix

Brisant Classix

Report | 08.02.2019 | 18:10 - 18:54 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Rückschlag für Sarah Lombardi.

Bittere Nachrichten für Sarah Lombardi bei "Dancing on Ice". Die Sängerin hat sich an der Hüfte verl…  Mehr

Eric Bana schlüpft für die Serie "Dirty John" in die Rolle des John Meehan.

Die neue Netflix-Serie startet am Valentinstag – aber romantisch ist anders. Die reichlich unheimlic…  Mehr

Druck für den WDR und seinen Intendanten Tom Buhrow: Wie am Montag bekannt wurde, ist in drei Ausgaben der WDR-Reihe "Menschen hautnah" das selbe Paar zu sehen, obwohl anderes suggeriert wurde. In einer Pressemitteilung äußerte sich der Sender nun zu den Vorwürfen. Fehler bei Jahreszahlen und Altersangaben räumte der WDR bereits ein.

Drei Ausgaben der WDR-Reihe "Menschen hautnah" weisen Ungereimtheiten auf. Der Sender räumt Fehler e…  Mehr

Das Grimme-Institut hat die Nominierungen für den diesjährigen Grimme-Preis bekannt gegeben. Neben zahlreichen Nominierungen für das öffentlich-rechtliche Fernsehen, hat die Jury auch einige Überraschungen aus dem Hut gezaubert. Erstmals könnte etwa ein YouTuber gewinnen: LeFloid mit seiner Produktion "LeFloid vs. The World" darf auf einen Grimme-Preis hoffen.

16 Preise werden am 5. April vergeben, 70 Nominierte dürfen sich Hoffnungen machen. Wie schon in den…  Mehr

Das Serienremake des Filmklassikers "M - Eine Stadt sucht einen Mörder" feiert Premiere auf der Berlinale: Moritz Bleibtreu spielt "den Verleger".

Fritz Langs "M – Eine Stadt sucht einen Mörder" von 1931 gilt als Filmmeisterwerk und klassischster …  Mehr