Planet Wissen

  • Moderatorin Andrea Grießmann (r) mit Studiogast Georg zur Strassen, Bauingenieur und stellvetretender Leiter der Abteilung Wasserwirtschaft bei der Talsperrenzentrale des Ruhrverbandes in Essen. Vergrößern
    Moderatorin Andrea Grießmann (r) mit Studiogast Georg zur Strassen, Bauingenieur und stellvetretender Leiter der Abteilung Wasserwirtschaft bei der Talsperrenzentrale des Ruhrverbandes in Essen.
    Fotoquelle: © WDR/Tobias Aufmkolk
  • . Die Moderatorin Andrea Grießmann.
Vergrößern
    . Die Moderatorin Andrea Grießmann.
    Fotoquelle: BR/WDR/Claus Langer / Claus Langer
  • Moderatorin Carolin Matzko
Vergrößern
    Moderatorin Carolin Matzko
    Fotoquelle: @ BR/Julia Müller / BR/Bildarchiv
  • Moderator Rainer Maria Jilg. Vergrößern
    Moderator Rainer Maria Jilg.
    Fotoquelle: @ BR/Julia Müller / BR/Bildarchiv
Info, Wissenschaft
Planet Wissen

Infos
Originaltitel
Planet Wissen
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2019
HR
Sa., 07.03.
07:00 - 08:00


Bei Talsperren denkt man meist an Ausflüge, Baden, Segeln oder Wandern. Dabei ist die Hauptaufgabe der künstlichen Gewässer eine ganz andere. Sie sollen gewährleisten, dass man immer genug Trinkwasser hat, und andererseits dafür sorgen, dass Bäche und Flüsse nicht über die Ufer treten. Stauseen prägen die Landschaft der Mittelgebirge in Nordrhein-Westfalen seit über 100 Jahren - Wälder und Dörfer mussten für ihren Bau weichen. Heute sind sie nicht mehr wegzudenken. Über die schwierige Gratwanderung zwischen Wasserwirtschaft, Naturschutz und Tourismus redet "Planet Wissen" mit Georg zur Strassen aus der Talsperrenleitzentrale des Ruhrverbands und Dr. Jürgen Fischbach von Sauerland Tourismus.

Thema:

Heute: Wasser für alle - was unsere Talsperren leisten



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

Servus TV Wetterextreme im Universum

Kopernikus - Rätsel der Galaxis - Wetterextreme im Universum

Info | 07.03.2020 | 11:10 - 12:10 Uhr
/500
Lesermeinung
Planet Moderatorin Tamina Kallert und Kameramann Uwe Irnsinger auf dem Pracio Commercio in Lissabon.

2 für 300 - Viel Urlaub für wenig Geld

Info | 07.03.2020 | 14:10 - 14:45 Uhr
/500
Lesermeinung
RTLplus In "Das Familiengericht" hält Richter Frank Engeland (Mi.) den Vorsitz. Im Team mit den Anwälten Barbara von Minckwitz und Matthias Klagge regelt er Familienauseinandersetzungen.

Das Familiengericht - Papas kleines Mädchen / Wo gehör ich hin?

Info | 07.03.2020 | 16:00 - 16:50 Uhr
2.5/5010
Lesermeinung
News
Anastasia zittert um ihre langen Haare. "Ich vertraue Heidi und ich vertraue dem Team, aber es ist trotzdem ein komisches Gefühl", sagt sie.

Bei einem Casting in München hat Heidi Klum ihre Kandidatinnen für "Germany's next Topmodel" gefunde…  Mehr

Nicht von langer (RTL-)Hand geplant: Die Show "Pocher vs. Wendler" (1. März, 20.15 Uhr, RTL) entstand tatsächlich mehr oder weniger spontan, ließ der Kölner Sender jetzt wissen.

Oliver Pocher und Michael Wendler tragen ihren medienwirksamen Streit nun in einer RTL-Show aus. War…  Mehr

Sandra Maischberger empfängt mittwochs Gäste zum Talk.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausgestra…  Mehr

In der Show "The Masked Singer" (ab Dienstag, 10. März, 20.15 Uhr auf ProSieben) versuchen Rea Garvey (links) und Ruth Moschner, Promis nur an ihrer Gesangsstimme zu erkennen.

In der neuen Staffel von "The Masked Singer" gibt es in der Jury Veränderungen. Von den festen Juror…  Mehr

Sebastian und Wioleta haben sich beim Dinner nicht viel zu sagen. "Es gibt keine weiterführenden Gespräche zwischen uns", bemängelt der "Bachelor".

Ein Mann, 22 Frauen: "Bachelor" Sebastian Preuß will mit Hilfe von RTL seine Traumfrau finden. Wer e…  Mehr