Plötzlich Onkel

Hannes (Fritz Karl) beobachtet argwöhnisch, dass Bruno (Orlando Lenzen, 2.v.re.) und Jonathan (Paul von Kunhardt, li.) sich mit seiner Nachbarin Lilli (Tina Ruland) anfreunden. Vergrößern
Hannes (Fritz Karl) beobachtet argwöhnisch, dass Bruno (Orlando Lenzen, 2.v.re.) und Jonathan (Paul von Kunhardt, li.) sich mit seiner Nachbarin Lilli (Tina Ruland) anfreunden.
Fotoquelle: HR/Degeto/Thomas Kost
TV-Film, TV-Komödie
Plötzlich Onkel

Infos
Originaltitel
Plötzlich Onkel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2009
Kinostart
Fr., 16. Oktober 2009
HR
Mi., 17.01.
12:50 - 14:20


Hannes Herbst, Besitzer einer renommierten Autowerkstatt für edle Oldtimer, schätzt nichts mehr als Ruhe und Ordnung in seinen vier Wänden. Damit ist es jedoch vorbei, als unerwartet seine Schwester vor der Türe steht. Esther muss für ein paar Tage ins Krankenhaus und hat niemanden, der auf ihre beiden kleinen Söhne Bruno und Jonathan aufpasst. Zunächst wehrt Hannes sich mit Händen und Füßen gegen diesen Job, zumal er mit Esther seit Jahren zerstritten ist. Doch er kann sie nicht hängen lassen und gibt schweren Herzens nach. So kommt es, wie es kommen muss: Die beiden lebhaften Jungs mischen das perfekt geregelte Leben des passionierten Einzelgängers gehörig auf. Das Unheimliche daran ist: Gegen seinen Willen findet Hannes Gefallen an der neuen, chaotischen Situation, denn er ist plötzlich Onkel.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Plötzlich Onkel" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!
Darsteller

Das könnte Sie auch interessieren

HR Günther (Wolfgang Winkler, li.) und Erwin (Jaecki Schwarz) versuchen die Ehe der Eltern ihrer Enkelin Charlotte (Laura Borlein) zu retten.

Das Traumpaar

TV-Film | 23.02.2018 | 12:50 - 14:20 Uhr
3.71/507
Lesermeinung
SWR Journalist Michael (Thomas Heinze) erhält eine Audienz beim Heiligen Vater.

Sommer in Rom

TV-Film | 24.02.2018 | 12:30 - 14:00 Uhr
4.09/5011
Lesermeinung
WDR Mutter Charlotte (Aglaia Szyszkowitz), Vater Erik (Martin Brambach), Fiona (Lena Urzendowsky, li.) und Annika (Mercedes Müller, re.) nehmen den Austauschschüler namens "Sandy" (Zayn Baig) in Empfang.

Kein Herz für Inder

TV-Film | 24.02.2018 | 21:45 - 23:15 Uhr
3.6/505
Lesermeinung
News
Milliardär Bill Gates schaut für einen Gastauftritt bei "The Big Bang Theory" vorbei.

Werden sie über Windows sprechen? Bill Gates stattet der Nerd-WG von "The Big Bang Theory" einen Bes…  Mehr

Familie Robinson (von links: Molly Parker, Max Jenkins, Mina Sundwall, Parker Posey, Toby Stephens) reist ins All - kommt allerdings nicht dort an, wo sie hinwollte.

Netflix legt die Kult-Serie "Lost in Space" neu auf. In zehn Episoden soll eine "intergalaktische Ab…  Mehr

Zwischen den Figuren der neuen Sitcom "Tanken - mehr als Super" gibt es Konflikte zuhauf (von links): Charlotte (Vita Tepel), Daniel (Ludwig Trepte), Georg (Stefan Haschke), Olaf (Daniel Zillmann), Jana (Christina Petersen).

Die gute deutsche Tradition der Tankstellen-Comedy bekommt mit der ZDFneo-Sitcom "Tanken – mehr als …  Mehr

"Jurassic Park: Das gefallene Königreich" ist noch nicht einmal angelaufen, da wird schon der dritte Teil der Reihe angekündigt. Im Bild: Chris Pratt als Dinoflüsterer Owen.

Der zweite Teil der "Jurassic World"-Reihe ist noch gar nicht in den deutschen Kinos gestartet, da h…  Mehr

Mit Hanna Liebhold (Barbara Wussow), der neuen Hoteldirektorin des "Traumschiffs" bekommen Dr. Wolf Sander (Nick Wilder, links) und Kapitän Viktor Burger (Sascha Hehn) eine neue Kollegin.

Mit Barbara Wussow bekommt das ZDF-Traumschiff ein neues Besatzungsmitglied. Die Schauspielerin legt…  Mehr