Plötzlich Onkel

  • 03.09) um 10:30 Uhr im Ersten. Hannes Herbst (Fritz Karl) will bei der Oldtimerrallye Fritz Kaminski (Christian Tasche, re.) schlagen. Vergrößern
    03.09) um 10:30 Uhr im Ersten. Hannes Herbst (Fritz Karl) will bei der Oldtimerrallye Fritz Kaminski (Christian Tasche, re.) schlagen.
    Fotoquelle: © ARD Degeto/Thomas Kost
  • 03.09) um 10:30 Uhr im Ersten. Astrid Schmitz (Maria Sebaldt) will endlich Frieden stiften zwischen den zerstrittenen Geschwistern Esther (Elena Uhlig, li.) und Hannes (Fritz Karl). Vergrößern
    03.09) um 10:30 Uhr im Ersten. Astrid Schmitz (Maria Sebaldt) will endlich Frieden stiften zwischen den zerstrittenen Geschwistern Esther (Elena Uhlig, li.) und Hannes (Fritz Karl).
    Fotoquelle: © ARD Degeto/Thomas Kost
  • 03.09) um 10:30 Uhr im Ersten. Der Mechaniker Hannes Herbst (Fritz Karl) ist ein kauziger Einzelgänger. Er geht in seiner Autowerkstatt und seinem Faible für Oldtimer vollends auf. Vergrößern
    03.09) um 10:30 Uhr im Ersten. Der Mechaniker Hannes Herbst (Fritz Karl) ist ein kauziger Einzelgänger. Er geht in seiner Autowerkstatt und seinem Faible für Oldtimer vollends auf.
    Fotoquelle: © ARD Degeto/Thomas Kost
  • 03.09) um 10:30 Uhr im Ersten. Esther (Elena Uhlig) muss für kurze Zeit ins Krankenhaus. Vergrößern
    03.09) um 10:30 Uhr im Ersten. Esther (Elena Uhlig) muss für kurze Zeit ins Krankenhaus.
    Fotoquelle: © ARD Degeto/Thomas Kost
Fernsehfilm, Komödie
Plötzlich Onkel

Infos
Originaltitel
Plötzlich Onkel
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2009
Kinostart
Fr., 16. Oktober 2009
HR
Mi., 16.09.
00:40 - 02:10


Hannes Herbst, Besitzer einer renommierten Autowerkstatt für edle Oldtimer, schätzt nichts mehr als Ruhe und Ordnung in seinen vier Wänden. Damit ist es jedoch vorbei, als unerwartet seine Schwester vor der Türe steht. Esther muss für ein paar Tage ins Krankenhaus und hat niemanden, der auf ihre beiden kleinen Söhne Bruno und Jonathan aufpasst. Zunächst wehrt Hannes sich mit Händen und Füßen gegen diesen Job, zumal er mit Esther seit Jahren zerstritten ist. Doch er kann sie nicht hängen lassen und gibt schweren Herzens nach. So kommt es, wie es kommen muss: Die beiden lebhaften Jungs mischen das perfekt geregelte Leben des passionierten Einzelgängers gehörig auf. Das Unheimliche daran ist: Gegen seinen Willen findet Hannes Gefallen an der neuen, chaotischen Situation, denn er ist plötzlich Onkel. - Die Rolle des strengen Onkels, der sein Herz für Kinder entdeckt, ist wie geschaffen für den vielseitigen österreichischen Darsteller Fritz Karl, der hier sein komödiantisches Talent aufblitzen lässt. An seiner Seite sind Elena Uhlig, Tina Ruland, Christian Tasche und Dagmar Sachse zu sehen.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Plötzlich Onkel" finden Sie hier.


Shopping Werbepause? Zeit für Spielchen!
Darsteller

Das könnte Sie auch interessieren

beate-uhse.tv Come Together

Come Together

Fernsehfilm | 24.09.2020 | 00:25 - 01:20 Uhr
/500
Lesermeinung
Sport1 Crazy in Love

Crazy in Love

Fernsehfilm | 24.09.2020 | 04:30 - 05:45 Uhr
3.22/5064
Lesermeinung
RBB Vera Klunert (Thekla Carola Wied) präsentiert ihrem Mann Andreas (Michael Mendl) "Geburtstagsgrüße".

Meine große Liebe

Fernsehfilm | 24.09.2020 | 14:30 - 16:00 Uhr
3.43/5037
Lesermeinung
News
Das sind die 20 Kandidaten der neuen "Die Bachelorette"-Staffel. Wir stellen die Jungs kurz vor.

"Die Bachelorette" sucht den Mann fürs Leben. Ob bei diesen 20 Kandidaten der richtige für Melissa D…  Mehr

Musiker Lang Lang ist der wahrscheinlich berühmteste Pianist der Welt. Nun wird die Lebensgeschichte des Chinesen als Biopic verfilmt.

Der chinesische Pianist Lang Lang gilt als Ausnahmetalent am Klavier und ist weltweit extrem erfolgr…  Mehr

22 Jahre nach dem Aus bei "GZSZ" schlüpft Anne Brendler wieder in die Rolle von Jo Gerners Tochter Vanessa. In "Sunny - Wer bist du wirklich?" gibt sie Sunnys distanzierte Mutter.

22 Jahre nach ihrem Ausstieg bei "GZSZ" schlüpft Anne Brendler wieder in die Rolle von Jo Gerners To…  Mehr

Zunächst Theater-Schauspieler, später vor und hinter der Kamera ein Schwergewicht des deutschen Films: Michael Gwisdek starb am Dienstag im Kreise seiner Familie.

Der Ostberliner Schauspieler und Regisseur Michael Gwisdek ist nach kurzer, schwerer Krankheit gesto…  Mehr

Am 25. September startet bei Apple TV+ die Spionageserie "Tehran".

Mit der Spionageserie "Tehran" wagt sich Apple TV+ in vermintes Gelände und lässt eine israelische A…  Mehr