Plötzlich verliebt

  • Aditi (Ayesha Takia) Vergrößern
    Aditi (Ayesha Takia)
    Fotoquelle: Zee.One
  • Viren Oberoi (Abhay Deol, li), Aditi (Ayesha Takia, re) Vergrößern
    Viren Oberoi (Abhay Deol, li), Aditi (Ayesha Takia, re)
    Fotoquelle: Zee.One
  • Viren Oberoi (Abhay Deol, re), Aditi (Ayesha Takia, li) Vergrößern
    Viren Oberoi (Abhay Deol, re), Aditi (Ayesha Takia, li)
    Fotoquelle: Zee.One
  • Viren Oberoi (Abhay Deol, li), Aditi (Ayesha Takia, re) Vergrößern
    Viren Oberoi (Abhay Deol, li), Aditi (Ayesha Takia, re)
    Fotoquelle: Zee.One
  • Viren Oberoi (Abhay Deol, li), Aditi (Ayesha Takia, re) Vergrößern
    Viren Oberoi (Abhay Deol, li), Aditi (Ayesha Takia, re)
    Fotoquelle: Zee.One
  • Viren Oberoi (Abhay Deol, li), Aditi (Ayesha Takia, re) Vergrößern
    Viren Oberoi (Abhay Deol, li), Aditi (Ayesha Takia, re)
    Fotoquelle: Zee.One
Spielfilm, Romanze
Plötzlich verliebt

Infos
Originaltitel
SOCHA NA THA-2005
Produktionsland
Indien
Produktionsdatum
2005
Kinostart
Do., 10. Februar 2005
Zee.One
Di., 30.10.
04:40 - 06:55


Die Debut-Romanze von Abhay Deol und Ayesha Takia, die beide zu Bollywood-Stars machte. Bei dieser hochromantischen Liebeskomödie rund um den jungen Viren, der sich nicht so recht zwischen zwei Frauen entscheiden kann, bleibt kein Auge trocken. Ein Feelgood-Movie zum Dahinschmelzen. Der wohlhabende Geschäftsmann Oberoi will seinen jüngsten Sohn Viren mit der hübschen Aditi verheiraten. Diesem steht aber nicht der Sinn nach einer arrangierten Ehe. Insgeheim will Viren seine langjährige Freundin Karen heiraten, doch seine Eltern wissen nichts von ihr und dass es sich bei ihr um eine Katholikin handelt. Als Viren und die Aditi sich zwecks der arrangierten Ehe gegenseitig vorgestellt werden, schließen die Teenager gemeinsam den Plan, die Heirat zu verhindern - und hauen ordentlich auf den Putz. Durch Zufall treffen Aditi und Viren nach einiger Zeit erneut aufeinander und freunden sich an. Sehr schnell müssen beide feststellen, dass sie doch mehr verbindet, als sie zuvor geahnt hatten...

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Plötzlich verliebt" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Der Trailer zu "Plötzlich verliebt"

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Bei Dr. Hellbergs (Michael von der Au) Engagement für seine Patienten kommt sein Privatleben häufig viel zu kurz. Doch das ändert sich, als er Bettina Stahl (Barbara Wussow) begegnet.

Der Ferienarzt . . . am Gardasee

Spielfilm | 21.10.2018 | 10:15 - 11:45 Uhr
3/500
Lesermeinung
3sat Anja Kruse (Viktoria).

Da, wo die Berge sind

Spielfilm | 28.10.2018 | 18:00 - 19:30 Uhr
1/501
Lesermeinung
HR Marlene (Tina Ruland) testet Franks (Heio von Stetten) Kochkünste.

Verführung in 6 Gängen

Spielfilm | 01.11.2018 | 12:50 - 14:20 Uhr
Prisma-Redaktion
3.33/506
Lesermeinung
News
"Die 'Martina Hill Show' war für mich einfach der nächste Schritt": Martina Hill hat jetzt eine Sendung, die ihren Namen trägt. Sie sagt: "Ich hatte einfach mal wieder wahnsinnig Lust auf laut, bunt und wild. Alles ist erlaubt."

Bei SAT.1 bekommt "Knallerfrau" Martina Hill eine neue Comedy-Show. Im Interview verrät sie, was es …  Mehr

Frank Rosin, Alexander Herrmann, Cornelia Poletto und Roland Trettel bilden die Jury von "The Taste".

Dass die Juroren der Kochshow "The Taste" keine Kinder von Traurigkeit sind, ist bekannt. In Folge z…  Mehr

Oana Nechiti will vor allem auf Performance und Ausdruck achten.

Vor Kurzem teilte RTL mit, dass Xavier Naidoo in der kommenden Staffel von "Deutschland sucht den Su…  Mehr

Iris Berben als unscheinbare Freya Becker in "Die Protokollantin": Für die 68-jährige Star-Schauspielerin ist es kein Unterschied, ob sie - wie diesmal - mit zwei Regisseurinnen arbeitet oder ob ein Mann auf dem kreativen Chefsessel sitzt.

Im mehrteiligen ZDF-Krimi "Die Protokollantin" spielt Iris Berben eine für sie untypische Rolle. Im …  Mehr

Das Leben der 2011 verstorbenen Soul-Sängerin Amy Winehouse wird verfilmt.

Amy Winehouse starb 2011 mit nur 27 Jahren. Nun soll der Soulsängerin ein filmisches Denkmal gesetzt…  Mehr