Plusminus

  • logo Vergrößern
    logo
    Fotoquelle: ARD/ARD-Design.de / ARD-Programmdirektion
  • SAARLÄNDISCHER RUNDFUNK 
PLUSMINUS - Das ARD-Wirtschaftsmagazin im Ersten.
Moderatorin: Karin Butenschön
Vergrößern
    SAARLÄNDISCHER RUNDFUNK PLUSMINUS - Das ARD-Wirtschaftsmagazin im Ersten. Moderatorin: Karin Butenschön
    Fotoquelle: © SR/Tom Gundelwein/SR-Kommunikation
  • SÜDWESTRUNDFUNK
Plusminus - SWR Moderatorin Alev Seker
Alev Seker, SWR Moderatorin von Plusminus.
Vergrößern
    SÜDWESTRUNDFUNK Plusminus - SWR Moderatorin Alev Seker Alev Seker, SWR Moderatorin von Plusminus.
    Fotoquelle: © SWR/Patricia Neligan/SWR Presse/Bildkommunikation
  • SÜDWESTRUNDFUNK
Plusminus - SWR Moderatorin Alev Seker
Alev Seker, SWR Moderatorin von Plusminus.
Vergrößern
    SÜDWESTRUNDFUNK Plusminus - SWR Moderatorin Alev Seker Alev Seker, SWR Moderatorin von Plusminus.
    Fotoquelle: © SWR/Patricia Neligan/SWR Presse/Bildkommunikation
Info, Wirtschaft + Konsum
Plusminus

Infos
Originaltitel
Plusminus
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2020
ARD
Mi., 01.07.
21:45 - 22:15


Tod im Pflegeheim - Was die Branche dringend ändern muss: Trotz Corona-Lockerungen ist die Gefahr, sich mit dem Virus zu infizieren und zu sterben, nach wie vor hoch. Das zeigen jüngste Zahlen aus Schweden und Großbritannien. Selbst in Israel, das vergleichsweise gut durch die Krise kam, spricht man bereits von einer zweiten Corona-Welle. Auch in Deutschland gibt es neue Corona-Hotspots. Nach wie vor bedürfen Altenheime besonderer Schutzmaßnahmen, entfällt doch allein ein Drittel aller Corona-Toten in Deutschland auf Bewohner stationärer Pflegeheime. Doch haben Politik und Heimbetreiber aus dem bisherigen Verlauf der Pandemie tatsächlich die richtigen Lehren gezogen? - Paragrafen statt Kilowatt - Wie Bürokratie Solarstrom ausbremst Solarstrom wird immer preiswerter, kann in der Herstellung längst mit konventionellen Kraftwerken mithalten. Viele private Haushalte, aber auch Vermieter oder Unternehmen wollen deshalb Solarstrom selbst produzieren und nutzen. Doch viele Projekte scheitern an der deutschen Bürokratie - oder werden dank absurder Regeln unnötig teuer. Für den Erfolg der Energiewende bedarf es deshalb erst einmal einer Bürokratiewende. Warum niedrige Ost-Löhne auch Folgen im Westen haben : Mit der Wirtschafts-Währungs- und Sozialunion vor 30 Jahren kam die D-Mark in die Noch-DDR. In den Folgejahren stiegen Löhne und Gehälter rasant. In zahlreichen Branchen wird heute genau so viel verdient wie im Westen. Branchenübergreifend betrachtet stagniert jedoch die Lohnangleichung seit etwa zwei Jahrzehnten. Auch bei Berücksichtigung der meist geringeren Lebenshaltungskosten und der niedrigeren Produktivität vieler Unternehmen im Osten sind die Unterschiede selbst für Wirtschaftsexperten nicht erklärbar. Die Entwicklung der Löhne in den neuen Bundesländern hatte in den letzten 30 Jahren auch Einfluss auf Löhne und Gehälter im Westen.

Thema:

Heute: Tod im Pflegeheim - Was die Branche dringend ändern muss

Paragrafen statt Kilowatt - Wie Bürokratie Solarstrom ausbremst

Warum niedrige Ost-Löhne auch Folgen im Westen haben



Hallo-Wochenende Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

Euronews Global Week-End

Global Week-End

Info | 11.07.2020 | 13:15 - 13:34 Uhr
/500
Lesermeinung
n-tv Alarich fordert ein Heimatland für die vertriebenen Goten.

Aufstand der Barbaren - Alarich - Alarich

Info | 12.07.2020 | 03:00 - 03:45 Uhr
/500
Lesermeinung
ProSieben MAXX Stan Lee's Superhumans

Stan Lee's Superhumans - Mensch vs. Maschine

Info | 12.07.2020 | 04:35 - 05:15 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Als U-Boot-Kapitän Ernest Krause soll Tom Hanks in "Greyhound" während des Zweiten Weltkriegs in den rauen Gewässern des Atlantiks Handelsschiffe vor den Angriffen deutscher U-Boote schützen.

Tom Hanks soll im Zweiten Weltkrieg für sicheres Geleit über den Atlantik sorgen. Doch nicht nur deu…  Mehr

"Trump macht das, was er gesagt hat", schwärmt Dale. Die letzten vier Jahre hätten den Mann aus Illinois überzeugt. Der Reporterin aus Deutschland gibt der der homosexuelle Bauer den Rat mit: "Zwingt nicht alle dazu, an die gleiche Sache zu glauben."

Schwul sein und Trump-Fan – wie geht das zusammen? Eine Reporterin hat sich in den USA für das Repor…  Mehr

In der Relegation wird es nochmal spannend.

Werder Bremen hat sich über die Relegation ein weiteres Jahr im Fußball-Oberhaus erkämpft, für den 1…  Mehr

Am 2. August wollten sich Michael Wendler und Laura Norberg kirchlich trauen. Doch Corona machte einen Strich durch die Rechnung.

Rückschlag für den Wendler und seine Laura: Ihre geplante kirchliche Hochzeit im Fernsehen kann nich…  Mehr

Häftling Markus Graf (Florian Bartholomäi, l) hat um ein persönliches Gespräch mit Kommissar Peter Faber (Jörg Hartmann, Hintergrund) gebeten. "Tollwut" ist der vierte "Wunsch-'Tatort'".

Sommerpause beim "Tatort". Doch in diesem Jahr können die Zuschauer über die Wiederholungen selbst a…  Mehr