Polarwölfe

  • Das Rudel hat bewiesen, dass es das Zeug zum Überleben auf Ellesmere Island hat. Vergrößern
    Das Rudel hat bewiesen, dass es das Zeug zum Überleben auf Ellesmere Island hat.
    Fotoquelle: NDR
  • In den Weiten der kanadischen Arktis kommen sich Menschen schnell sehr klein vor. Vergrößern
    In den Weiten der kanadischen Arktis kommen sich Menschen schnell sehr klein vor.
    Fotoquelle: NDR
  • Nur wenige Tiere überleben die kalten Temperaturen des arktischen Winters - -die Moschusochsen zählen dazu. Vergrößern
    Nur wenige Tiere überleben die kalten Temperaturen des arktischen Winters - -die Moschusochsen zählen dazu.
    Fotoquelle: NDR
  • Das Eureka-Rudel an seiner Höhle Vergrößern
    Das Eureka-Rudel an seiner Höhle
    Fotoquelle: NDR
  • Eine Wölfin kehrt zu ihrem Bau zurück. Vergrößern
    Eine Wölfin kehrt zu ihrem Bau zurück.
    Fotoquelle: NDR
  • Wölfe gehören zu den intelligentesten und vor allem anpassungsfähigsten Tieren der Erde. Vergrößern
    Wölfe gehören zu den intelligentesten und vor allem anpassungsfähigsten Tieren der Erde.
    Fotoquelle: NDR
Natur+Reisen, Tiere
Polarwölfe

Infos
Online verfügbar von 28/05 bis 27/06
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
arte
Mo., 28.05.
18:35 - 19:20
Überleben in der Arktis


Ellesmere Island gehört zu den unwirtlichsten Regionen der Erde. Im äußersten Norden Kanadas gelegen und weniger als 800 Kilometer vom Nordpol entfernt herrscht hier vier Monate im Jahr völlige Dunkelheit. Die Winter sind lang, die Temperaturen sinken nicht selten auf minus 50 Grad Celsius. Nur wenige Tiere sind in der Lage, diesen extremen Bedingungen zu trotzen - darunter die Polarwölfe. Der erste Teil der zweiteiligen Dokumentation begleitet das Eureka-Rudel durch die letzten Tage des eisigen Winters bis in den kurzen arktischen Sommer und zeigt seinen Kampf ums Überleben und den enormen Einsatz für die Aufzucht der Welpen. Ein Wolfsrudel ist nichts anderes als eine Großfamilie, in der alle zusammenhalten müssen. Snow White und Alpha, die Eltern des Rudels, sind schon seit Jahren ein eingespieltes Team. Wieder einmal haben sie ihre Familie sicher durch den dunklen und eiskalten Winter geführt. Nun wartet die nächste Herausforderung auf sie: Ein neuer Wurf Welpen kommt schon bald zur Welt. Vor allem jetzt, im kurzen arktischen Sommer, lauern überall Gefahren. Insbesondere fremde Wolfsrudel sind eine ständige Bedrohung, da sie zum Schutz ihrer eigenen Familie die Welpen fremder Rudel reißen. Doch Snow White kann sich auf den Schutz ihres Rudels verlassen und bekommt bald Unterstützung von der einsamen Wölfin Blackspot. Mit intimen Einblicken in das Leben einer Tierart, die bisher kaum gefilmt werden konnte, erzählen die Filmemacher Oliver Goetzl und Ivo Nörenberg eine bewegende und dramatische Geschichte, eine Geschichte von Loyalität und Freundschaft, von Fehlschlägen, Glücksmomenten und Triumphen inmitten der so kargen Welt der kanadischen Arktis.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ARD Nashorn, Zebra & Co.

Nashorn, Zebra & Co. - Trainieren für's Altersheim

Natur+Reisen | 28.05.2018 | 16:10 - 17:00 Uhr
2.44/509
Lesermeinung
NDR LOGO

Leopard, Seebär & Co. - Das Konzert der weißen Tauben

Natur+Reisen | 28.05.2018 | 17:10 - 18:00 Uhr
3.22/5018
Lesermeinung
3sat Fuchs am Strand von Venedig.

Wildes Venedig

Natur+Reisen | 28.05.2018 | 21:00 - 21:45 Uhr
5/501
Lesermeinung
News
Vierteiliger schwedisch-französischer Hochglanzkrimi "Midnight Sun": Die Pariser Ermittlerin Kahina Zadi (Leila Bekhti) wird ins menschenleere Nordschweden geschickt, um eine Mordserie aufzuklären (Szene mit Richard Ulfsäter).

An vier Sonntagen zeigt das ZDF die fantastisch inszenierte Krimi-Serie "Midnight Sun" und erhebt si…  Mehr

Der Traum von unbeschwerten, ewige Ferien bleibt auch für sie ein Traum (von links): Tubbie (Franz Rogowski), Birdie (Jordan Dwyer), Marie (Maresi Riegner), Jojo (Emanuel Schiller) und Tim (Jonas Dassler).

Das Drama "Uns geht es gut", das nun erstmals im Free-TV ausgestrahlt wird, zeigt fünf eng miteinand…  Mehr

Vor rund 1,4 Millionen Jahren entdeckte der Homo erectus das Feuer. Eine der ältesten Feuerstellen wurden in der Olduvai-Schlucht in Tansania gefunden.

Im Rahmen der ZDF-Terra-X-Reihe zeigt die Dokumentation "Sternstunden der Steinzeit" die entscheiden…  Mehr

Die zweite Generation der Griswolds (von rechts): Vater Rusty (Ed Helms) und Mutter Debbie (Christina Applegate) und Söhne Kevin (Steele Stebbins) und James (Skyler Gisondo)

ProSieben zeigt die Komödie "Vacation – Wir sind die Griswolds" als Free-TV-Premiere. Die neue Gener…  Mehr

Kiosk-Betreiberin Caro (Jule Ronstedt) muss mühsam verheimlichen, dass sie mit Zahlen überhaupt nichts anfangen kann.

Jule Ronstedt spielt eine sympathische Alleinerziehende mit einem sehr privaten Geheimnis: Sie leide…  Mehr