Police Patrol - Gefährliches Pflaster

  • In Londons Viertel Notting Hill leben Menschen aus vielen Kulturen und immer wieder kommt es zu gewaltsamen Auseinandersetzungen. Die Polizei patrouilliert und versucht, Konflikte zu entschärfen. Vergrößern
    In Londons Viertel Notting Hill leben Menschen aus vielen Kulturen und immer wieder kommt es zu gewaltsamen Auseinandersetzungen. Die Polizei patrouilliert und versucht, Konflikte zu entschärfen.
    Fotoquelle: ZDF/Olivier Carron
  • Besonders nachts, wenn die Atmosphäre in Notting Hill förmlich knistert und eine Spezialeinheit gegen Bandenkriege vorgehen muss. Vergrößern
    Besonders nachts, wenn die Atmosphäre in Notting Hill förmlich knistert und eine Spezialeinheit gegen Bandenkriege vorgehen muss.
    Fotoquelle: ZDF/Olivier Carron
Report, Recht und Kriminalität
Police Patrol - Gefährliches Pflaster

ZDFinfo
So., 09.12.
09:45 - 10:30
In der City


Paris und London - zwei der bedeutendsten und bevölkerungsreichsten Hauptstädte Europas, Metropolen der Wirtschaft und Magnete für Touristen. Millionen Einwohner und Besucher aus aller Welt vermischen sich in großen Strömen, die geregelt werden müssen. Viele Polizeistreifen sind unterwegs, denn auf der Champs-Élysées genauso wie in den Trabantenstädten von Paris gilt es, die Sicherheit zu wahren. Die BST, eine Spezialeinheit zur Bekämpfung von Drogenhandel und Schattenwirtschaft, hat auf vielen öffentlichen Plätzen und an sozialen Brennpunkten alle Hände voll zu tun. In Londons Viertel Notting Hill leben Menschen aus vielen Kulturen, und immer wieder kommt es zu gewaltsamen Auseinandersetzungen. Die Polizei patrouilliert und versucht, Konflikte zu entschärfen, besonders nachts, wenn die Atmosphäre in Notting Hill förmlich knistert und eine Spezialeinheit gegen Bandenkriege vorgehen muss.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Polizist Yves Chappuis auf Spurensuche

Reporter Crime - Polizist Chappuis

Report | 05.12.2018 | 01:00 - 01:25 Uhr
4/501
Lesermeinung
SWR Stephan Harbort bei seiner Arbeit in der Schaltzentrale. Er bespricht die Fotos mit seinem Kollegen Stefan Giebel wieder und wieder.

Die Spurenleser - Tod in Athen

Report | 05.12.2018 | 20:15 - 21:45 Uhr
/500
Lesermeinung
ZDF Ein 16-jähriges Mädchen wird auf dem Nachhauseweg vergewaltigt, nur 600 Meter von ihren Freunden entfernt. Als sie ihr zu Hilfe eilen, ist es zu spät.

Aktenzeichen XY... ungelöst

Report | 12.12.2018 | 20:15 - 21:45 Uhr
3.92/50152
Lesermeinung
News
2015 hatte die "Lindenstraße" ihr 30-jähriges Jubiläum gefeiert.

Eine Ära geht zu Ende: Die ARD-Serie "Lindenstraße" wird 2020 eingestellt. Das teilte der WDR, der d…  Mehr

Rolf Hoppe (mit Karin Lesch) im Märchenklassiker "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel". Die ARD zeigt den Film an Heiligabend um 12 Uhr, zudem wird er an den Feiertagen in den Dritten Programmen laufen.

An den Feiertagen wird er als König von "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" wieder Dauergast in Deuts…  Mehr

Bruno Schumann (Christian Berkel) kann sich gut in Täter und vor allem Verbrechensopfer einfühlen. So spürt er, dass ein Berliner Flüchtlingshelfer selbst mit inneren Dämonen zu kämpfen hatte.

Der Serien-Hit geht in die nächste Staffel – und das auf gewohntem Niveau. Der erste Fall dreht sich…  Mehr

Man mag sie verächtlich "die Olsen-Bande" nennen, aber sie sind schwer auf Zack: Hier nehmen Jochen Falk (Henry Hübchen, links), Locke, der Logistiker (Thomas Thieme, zweiter von links) und Jacky, der Techniker (Michael Gwisdek, rechts), ihren Ex-Feind Kern vom BND (Jürgen Prochnow) in die Mitte.

Vier alte DDR-Agenten werden vom Bundesnachrichtendienst angeheuert. Was für eine wunderbare Komödie…  Mehr

Zwei, die dabei waren, als Punk erfunden wurde: Campino (links) mit seinem Londoner "Pendant" Bob Geldof.

Campino auf den Spuren seines musikalisch-weltanschaulichen Hintergrunds: ARTE zeigt seine sehenswer…  Mehr