Polizeiarzt Dangerfield

  • 1. Staffel: Paul Dangerfield (Nigel Le Vaillant), Mitinhaber einer vielbesuchten Gemeinschaftspraxis, arbeitet als Polizeiarzt und wird immer dann gerufen, wenn die Polizei einen Toten findet oder medizinische Auskünfte benötigt. Vergrößern
    1. Staffel: Paul Dangerfield (Nigel Le Vaillant), Mitinhaber einer vielbesuchten Gemeinschaftspraxis, arbeitet als Polizeiarzt und wird immer dann gerufen, wenn die Polizei einen Toten findet oder medizinische Auskünfte benötigt.
    Fotoquelle: RTLplus
  • Paul Dangerfield (Nigel Le Vaillant) Vergrößern
    Paul Dangerfield (Nigel Le Vaillant)
    Fotoquelle: RTLplus
  • 1. Staffel: D.I. Ken Jackson (George Irving, l.), Dr. Paul Dangerfield (Nigel Le Vaillant) Vergrößern
    1. Staffel: D.I. Ken Jackson (George Irving, l.), Dr. Paul Dangerfield (Nigel Le Vaillant)
    Fotoquelle: MG RTL D / BBC
  • 1. Staffel: V.l.: D.I. Ken Jackson (George Irving), Dr. Paul Dangerfield (Nigel Le Vaillant), D.C. Nicky Green (Tracy Gillman) Vergrößern
    1. Staffel: V.l.: D.I. Ken Jackson (George Irving), Dr. Paul Dangerfield (Nigel Le Vaillant), D.C. Nicky Green (Tracy Gillman)
    Fotoquelle: MG RTL D / BBC
  • Paul Dangerfield (Nigel Le Vaillant) Vergrößern
    Paul Dangerfield (Nigel Le Vaillant)
    Fotoquelle: RTLplus
  • 1. Staffel: Paul Dangerfield (Nigel Le Vaillant) Vergrößern
    1. Staffel: Paul Dangerfield (Nigel Le Vaillant)
    Fotoquelle: RTLplus
  • 1. Staffel: Paul Dangerfield (Nigel Le Vaillant, M.) muss sich neben seinem Job um seine beiden Kinder Marty (Sean Maguire, r.) und Alison (Lisa Faulkner) kümmern, da seine Frau bei einem tragischen Unfall gestorben ist. Vergrößern
    1. Staffel: Paul Dangerfield (Nigel Le Vaillant, M.) muss sich neben seinem Job um seine beiden Kinder Marty (Sean Maguire, r.) und Alison (Lisa Faulkner) kümmern, da seine Frau bei einem tragischen Unfall gestorben ist.
    Fotoquelle: RTLplus
  • Paul Dangerfield (Nigel Le Vaillant) Vergrößern
    Paul Dangerfield (Nigel Le Vaillant)
    Fotoquelle: MG RTL D / BBC
Serie, Krimiserie
Polizeiarzt Dangerfield

Infos
Originaltitel
Dangerfield
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsdatum
1995
RTLplus
Sa., 24.11.
23:40 - 00:30
Irrtum nicht ausgeschlossen


Dr. Paul Dangerfield ist ein viel beschäftigter Mann: Eigentlich arbeitet er zusammen mit seinen Kollegen Dr. Hamada und Dr. Mackenzie sowie der attraktiven Dr. Joanna Stevens in einer Gemeinschaftspraxis, die Tag für Tag von sehr vielen Patienten besucht wird. Tatsächlich kommt Dr. Dangerfield jedoch kaum dazu, die ihm zugedachten Patienten wirklich zu behandeln, denn er arbeitet außerdem noch als Arzt für die Polizeiwache von Warwickshire, einer ländlichen Region in Mittelengland. Immer wenn die Polizei einen Toten findet oder in einem anderen Fall medizinische Auskünfte benötigt, wird Dr. Dangerfield verständigt. Seine Kollegen in der Gemeinschaftspraxis sind ungehalten, weil sie ständig die Patienten von Dangerfield mitbetreuen müssen, während der sich als 'Detektiv' betätigt. Außerdem muss Dr. Dangerfield, dessen Frau auf tragische Weise bei einem Unfall starb, sich noch um seine beiden Kinder, die Teenager Alison und Marty, kümmern. Kein Wunder also, dass er ständig zwischen seinem Haus, der Gemeinschaftspraxis und den wechselnden Tatorten der Gegend hin- und herfährt und dass ständig sein Handy klingelt, das ihn zum nächsten Einsatz ruft. In der heutigen Folge wird Dr. Dangerfield von dem Dienststellenleiter Ken Jackson in einem heiklen Fall zu Rate gezogen: Der eigentlich als vorbildlich bekannte schwarze Polizist Nigel Spenser soll bei einer Verhaftung einen jungen Mann brutal zusammengeschlagen haben. Spenser bestreitet die Tat und gibt an, den Mann namens Makin lediglich auf den Boden geworfen zu haben, nachdem dieser seine Kollegin angegriffen hatte. Dangerfield untersucht Makin und stellt Verletzungen fest, die tatsächlich darauf hindeuten, dass er mit einem Polizeiknüppel zusammengeschlagen wurde. Spenser bestreitet jedoch, jemals einen Knüppel eingesetzt zu haben. Dr. Dangerfields Kollegin Joanna wird unterdessen zu einem Todesfall in ein Altenheim gerufen, wo die unter der Parkinsonschen Krankheit leidende alte Mrs. Harris plötzlich verstorben ist. Joanna ist verwundert, hatte sie doch die körperlich stabil scheinende Mrs. Harris noch am Vortag besucht. Die Umstände des Todes sind rätselhaft, und so beschließt sie, Dr. Dangerfield um Rat zu bitten...


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR Bei ihrer Suche nach Tatzeugen findet Yasmin (Burcu Dal) eine Spur, die zu ihrer eigenen Familie führt.

Der Dicke - Der Preis der Ehre

Serie | 23.11.2018 | 22:45 - 23:35 Uhr
3.3/5023
Lesermeinung
VOX Gorens (Vincent D'Onofrio) Nachforschungen ergeben, dass die alten Dokumente, die Bruder Jerome heilig sprechen würden, allesamt gefälscht sind.

Criminal Intent - Verbrechen im Visier - Der Heilige

Serie | 24.11.2018 | 05:35 - 06:20 Uhr
3.09/5066
Lesermeinung
RTLplus Kommissar Hansen (Dietmar Mues, Mi.) mit seinen Kollegen Eva Glaser (Astrid M. Fünderich) und Dominik Born (Hans-Werner Meyer) am Tatort.

Die Cleveren - Der Polizeifan

Serie | 24.11.2018 | 22:00 - 22:50 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Im Laufe des Thementages "Unter Abenteuern" zeigt 3sat am 9. Dezember insgesamt elf Filme. Unter anderem wird von den Abenteuern von Lederstrumpf (Hellmut Lange) erzählt.

Einmal Abenteurer sein: 3sat lässt diesen Traum an einem Thementag wahr werden. Der Sender zeigt ein…  Mehr

Schauspielerin Millie Bobby Brown wurde zu jüngsten UNICEF-Sonderbotschafterin aller Zeiten ernannt.

Die erst 14-jährige Schauspielerin Millie Bobby Brown wird von UNICEF zur Sonderbotschafterin ernann…  Mehr

Sandra Maischberger empfängt mittwochs Gäste zum Talk.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Judith Williams nimmt in der letzten Folge der fünften Staffel von "Die Höhle der Löwen" eine ganz besondere Handtasche unter die Lupe. Denn: Die Tasche wurde aus Fisch gemacht.

Noch ein letztes Mal heißt es in diesem Jahr pitchen, zocken und Deals eintüten. Im Staffel-Finale d…  Mehr

94 Folgen, sechs Staffeln, zwei Kinofilme: Die Kult-Serie "Sex and the City" und die zwei dazugehörigen Kinofilme beschäftigten die Fans über zehn Jahre lang, von 1998 bis 2010.

Ein prominenter Todesfall im Drehbuch soll einen dritten "Sex and the City"-Kinofilm verhindert habe…  Mehr