Polizeiruf 110

Polizeiruf 110 Vergrößern
Polizeiruf 110
Fotoquelle: ARD-Programmdirektion
Serie, Krimireihe
Polizeiruf 110

Infos
[Ton: Mono], [Bild: 4:3]
Produktionsland
Deutsche Demokratische Republik
Produktionsdatum
1984
Altersfreigabe
16+
3sat
So., 11.02.
23:15 - 00:35
Draußen am See


Der vorbestrafte Ralf Bohnke hat sich eine Existenz als Autor aufgebaut. Doch seine Ehe kriselt. Seine Frau Marianne fühlt sich nur noch als Blitzableiter für ihn. Doch das Blatt wendet sich. Eifrig flirtet Ralf mit fremden Frauen; gerade hat er sich in Marlies, seine Lektorin, verliebt. Bei einer übermütigen Spritztour auf Ralfs Motorboot kommt es zur Katastrophe. Ralf überfährt einen badenden Jungen im Wasser. Die beiden flüchten. Der Junge stirbt. Ralfs Chancen stehen schlecht. Wenn er sich jetzt der Kriminalpolizei stellt, wird er für immer im Gefängnis landen. Er sieht nur einen Ausweg: Seine Frau muss ihm helfen. Deshalb zeigt er sich auf einmal als der liebenswürdigste aller Ehemänner und lädt sie auf eine kleine Reise an die Ostsee ein. Hier gesteht er Marianne den Unfall und bittet sie, vor der Polizei auszusagen, sie habe am Steuer gesessen. Denn Marlies käme sicher mit einer Bewährungsstrafe davon. Aus Angst, ihren Mann, den sie immer noch über alles liebt, zu verlieren, willigt Marianne ein. Noch weiß sie nicht, wer Marlies ist und dass ihre Konkurrentin mit in dem Boot saß.

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "Polizeiruf 110" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

NDR Liebenau (Ulrich von Dobschütz, rechts), Mafiosi der Drogen-Szene, wird von Zollamtsrat Zaluskowski (Uwe Friedrichsen) verhört. Gelingt es Zaluskowski, ihm nicht nur Rauschgifthandel, sondern auch den Mord an einem türkischen Kollegen nachzuweisen?

Schwarz Rot Gold - Stoff

Serie | 17.02.2018 | 23:10 - 00:55 Uhr
2.93/5014
Lesermeinung
ARD Commissario Brunetti (Joachim Król, rechts) erhält von seinem Kollegen Della Corte (Heinz Hoenig) aus Padua vertrauliche Informationen.

Donna Leon - Vendetta

Serie | 22.02.2018 | 02:15 - 03:40 Uhr
3.84/5025
Lesermeinung
MDR Der Staatsanwalt hat das Wort

Der Staatsanwalt hat das Wort - Hoffnung für Anna

Serie | 24.02.2018 | 00:20 - 01:30 Uhr
3.1/5020
Lesermeinung
News
Roman Mettler (Martin Rapold) hat als Psychiater eine hohe Verantwortung. Ein Fehler von ihm hat weitreichende Konsequenzen.

Zwei Menschen werden mit den Folgen ihrer Entscheidungen konfrontiert. Wie geht man damit um, schwer…  Mehr

Die Models Hanna Weber (Caroline Hartig, Mitte) und Carol (Emilia Bernsdorf, rechts) beobachten gemeinsam mit Hannas besorgter Mutter Helen (Gerit Kling) ihre Kollegin Leonie Seiters beim Posieren.

Beim Fotoshooting wird ein Model vergiftet. Ein Konkurrenzkampf tobt hinter den Kulissen.  Mehr

Mit 22 Jahren entschied sich Jill, der zuvor als Mädchen und junge Frau gelebt hatte, für einen Geschlechterwechsel.

Für den über vierstündigen monothematischen Doku-Schwerpunkt greift VOX auf die Tradition der großen…  Mehr

Die erste Folge widmet sich Odysseus (Stephan Käfer) und seinen Irrfahrten im Mittelmeer.

ARTE widmet sich in einer dreiteiligen Doku-Reihe den großen Helden der Weltliteratur. Den Anfang ma…  Mehr

Film im Film im Film: Meret Becker und Mark Waschke sorgen für großes Kino.

Warum Karow und Rubin 90 Minuten lang glauben, sie seien im falschen Film.  Mehr