Polizeiruf 110

  • Günter Naumann (Hauptkommissar Beck), Anna-Katharina Muck (Tochter aus erster Ehe), Gerd Preusche (Stiefvater Hans Mutosch) (v.l.n.r.). Vergrößern
    Günter Naumann (Hauptkommissar Beck), Anna-Katharina Muck (Tochter aus erster Ehe), Gerd Preusche (Stiefvater Hans Mutosch) (v.l.n.r.).
    Fotoquelle: MDR/DRA/Wolfgang Ebert
  • Polizeiruf 110 Vergrößern
    Polizeiruf 110
    Fotoquelle: ARD-Programmdirektion
Serie, Krimireihe
Polizeiruf 110

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
1991
Altersfreigabe
16+
MDR
Di., 19.06.
22:50 - 00:05
Das Treibhaus


Hans Mutosch hat in den letzten Jahren alle Kraft und Zeit in den Bau seines Hauses investiert. Nur das Treibhaus für Stieftochter Heike ist noch nicht fertig. Deshalb hat Hans wieder einmal keine Zeit, um mit seiner Frau in den Urlaub zu fahren. Elke Mutosch verreist wie in den letzten Jahren allein. Hans und Heike bleiben zu Hause und arbeiten am Treibhaus. Sie sind glücklich, als sie es endlich einweihen können, nur dass Elke seit Tagen schon zurück sein müsste, trübt die Freude. Voller Sorge fahren sie in Elkes Urlaubsort nach Oberwiesenthal. Doch dort ist Elke nie angekommen. Seit sie das Haus verlassen hat, fehlt von ihr jede Spur. Hilfesuchend wendet sich Hans schließlich an die Polizei. Ist ein Unfall geschehen oder ist Elke aus ihrer Ehe ausgebrochen? Ist ein anderer Mann im Spiel oder liegt ein Verbrechen vor? Fragen, die sich Hauptkommissar Beck stellen muss, der den Fall Mutosch übernimmt. Doch alle Spuren die Beck verfolgt, enden zunächst im Nichts. Die Frau bleibt verschwunden. Ein Verbrechen ist nicht mehr auszuschließen. Doch wer könnte der Täter sein und welches Motiv gibt es für die Tat?

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "Polizeiruf 110" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

NDR Bei Anni (Karin Baal, links) ziehen Einschüchterungsversuche von Zander (Uwe Friedrichsen, hinten) und Friesen-Paul (Volker Lechtenbrink, rechts) überhaupt nicht.

Die Männer vom K3 - Spiel über zwei Banden

Serie | 23.06.2018 | 23:15 - 00:45 Uhr
4/501
Lesermeinung
NDR Der skurrile Nachbar (Ingvar HIrdvall) ist ein zäher Trinkkumpan Becks.

Kommissar Beck - Die neuen Fälle - Auge um Auge

Serie | 02.07.2018 | 00:00 - 01:30 Uhr
4/5027
Lesermeinung
3sat Wolfgang Böck, Wolfram Berger, Erwin Steinhauer.

Trautmann - Wer heikel ist, bleibt übrig

Serie | 10.07.2018 | 23:55 - 01:25 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Im Grunde noch fast ein Kind, muss Cassie (Chloë Grace Moretz) bald schwerwiegende Entscheidungen treffen.

Der Film "Die 5. Welle" zieht seine Kraft und seine Spannung aus einem quälenden moralischen Konflik…  Mehr

Matthias Fornoff, beim ZDF Leiter der Hauptredaktion "Politik und Zeitgeschehen", sorgt für mit dem Film "Russland Geheimnisse" für WM-Landeskunde abseits des grünen Rasens.

Russland ist mehr als Wodka, Oligarchen und Korruption. ZDF-Journalist Matthias Fornoff reiste durch…  Mehr

Alan (Zach Galifinakis) ist nach dem Tod seines Vaters psychisch noch labiler als sonst.

Eigentlich wollten sie Las Vegas für immer vergessen, doch im dritten Teil der "Hangover"-Reihe kehr…  Mehr

Da sind sie wieder: Die Kölner Kommissare Ballauf (Klaus J. Behrendt, links) und Schenk (Dietmar Bär) eröffnen die "Tatort"-Sommerpause 2018.

Biederer Start in die "Tatort"-Sommerpause 2018: Das Kölner Depri-Stück über eine bürgerliche Famili…  Mehr

Die Reporterin Roxanne lässt den Schurken Megamind an seiner Boshaftigkeit zweifeln.

Dem Animationsabenteuer "Megamind" mag es an Frechheit mangeln, unterhaltsam ist der Film aber allem…  Mehr