Polizeiruf 110

  • Hauptwachtmeister Krause (Horst Krause, li.) ist zwar mit Leib und Seele Polizist, doch trotzdem überzeugter Pazifist. Daher kann ihn Kommissarin Johanna Herz (Imogen Kogge,re.) nur mit Mühe überreden, für verdeckte Ermittlungen in das Regiment der Kurmärkischen Landwehr einzutreten. Vergrößern
    Hauptwachtmeister Krause (Horst Krause, li.) ist zwar mit Leib und Seele Polizist, doch trotzdem überzeugter Pazifist. Daher kann ihn Kommissarin Johanna Herz (Imogen Kogge,re.) nur mit Mühe überreden, für verdeckte Ermittlungen in das Regiment der Kurmärkischen Landwehr einzutreten.
    Fotoquelle: NDR/ORB/Christa Köfer
  • Logo Vergrößern
    Logo
    Fotoquelle: ARD-Programmdirektion
Serie, Krimireihe
Polizeiruf 110

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2003
Altersfreigabe
16+
NDR
Di., 17.07.
23:30 - 00:55
Die Schlacht


Johanna Herz hatte sich ein romantisches Wochenende vorgestellt, aber was erwartet sie? Eine Schlacht! Genauer gesagt: die Schlacht von Großbeeren 1813. Hier wurde Napoleon zum ersten Mal geschlagen, die siegreichen Preußen feiern dieses historische Ereignis noch heute, indem sie Leben und Sterben der Soldaten nachstellen. Johanna ist genervt, ihr Freund Robert Beck begeistert, ist der Historiker doch einer Sensation auf der Spur: Napoleon soll den Kampf benutzt haben, um den Geliebten seiner Geliebten aus dem Weg zu räumen. Gefunden hat diese unglaubliche Geschichte Amelie Wieland, die als Bibliothekarin im Ort arbeitet. Johanna Herz ist davon wenig beeindruckt: ein Mord, der fast 200 Jahre zurückliegt, in Auftrag gegeben von einem Mann, der in ihren Augen ein Massenmörder ist. Als sie am Abend am Feuer sitzt und Suppe aus einem Blechnapf löffeln muss, will sie abreisen. Da passiert ein Mord.

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "Polizeiruf 110" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

SWR Bienzles (Dietz Werner Steck) Manschettenknöpfe, nicht mehr die zeitgemäßesten, erregen Hannelores (Rita Russek) Missfallen.

Tatort - Bienzle und der Feuerteufel

Serie | 21.07.2018 | 20:15 - 21:45 Uhr
3.29/502813
Lesermeinung
SWR Pfarrer Braun (Ottfried Fischer) macht in seiner neuen Pfarrei auf Usedom einen Strandspaziergang.

Pfarrer Braun - Kur mit Schatten

Serie | 21.07.2018 | 21:50 - 23:20 Uhr
3.26/5061
Lesermeinung
WDR In Sorge um Marie-Claire (Denise Virieux): Schimanskis (Götz George) Freundin wurde bei dem Autounfall, der offenbar Schimanski galt, stark verletzt.

Schimanski - Schuld und Sühne

Serie | 26.07.2018 | 20:15 - 21:45 Uhr
3.71/5031
Lesermeinung
News
Jette Joop ist selbst erfolgreiche Unternehmerin. Jetzt gibt sie ihr Wissen weiter.

Designerin Jette Joop möchte jungen Unternehmerinnen in ihrer Show "Jung, weiblich, Boss!" unter die…  Mehr

Radiomoderator, Jurist und Vorbild für einen weltweiten Kinohit: Adrian Cronauer, der mit seinem Slogan "Good Morning, Vietnam" bekannt wurde, ist verstorben.

Der legendäre Radio-DJ Adrian Cronauer ist tot. Aus seinen Kriegs-Erlebnissen wurde 1987 der Film "G…  Mehr

Sila Sahin und ihr Mann Samuel Radlinger sind Eltern geworden. Den Namen ihres Sohnes verraten sie aber noch nicht.

Sila Sahin und ihr Ehemann Samuel Radlinger sind stolze Eltern eines Sohnes geworden. Via Instagram …  Mehr

Benno Winkler wird von seinen Begleitern ausgeraubt und in der Wüste zurückgelassen. Dietmar Bär ging für die Rolle psychisch und physisch an Grenzen.

Dietmar Bär ist ARD-Zuschauern vor allem als Kommissar Freddy Schenk aus dem Kölner "Tatort" bekannt…  Mehr

Endlich mal ohne Mütze: Terence Hill als Forstkommandant Pietro (ganz rechts) in einer entspannten Stunde auf der Alm seines Freundes Roccia mit (von rechts) der von schwerer Verletzung genesenen Ukrainerin Anya (Catrinel Marlon), Pietros Neffe Giorgio (Gabriele Rossi), Rioccas Tochter Chiara (Claudia Gaffuri) und mit Roccia, dem "Felsen" (Francesco Salvi) selbst.

Das Bayerische Fernsehen zeigt die Episoden der zweiten Staffel "Die Bergpolizei – Ganz nah am Himme…  Mehr