Polizeiruf 110

  • Schmücke (Jaecki Schwarz) und Schneider (Wolfgang Winkler) verabschieden sich in den Ruhestand. Vergrößern
    Schmücke (Jaecki Schwarz) und Schneider (Wolfgang Winkler) verabschieden sich in den Ruhestand.
    Fotoquelle: MDR/Steffen Junghans
  • Paolo (3. v. l. David Rott) und Sylvia (5. v. l. Sonja Kirchberger) werden verhaftet. Vergrößern
    Paolo (3. v. l. David Rott) und Sylvia (5. v. l. Sonja Kirchberger) werden verhaftet.
    Fotoquelle: MDR/Volker Roloff
  • Sylvia Gregori (Sonja Kirchberger) und ihr Mann Paolo (David Rott) beim Fotoshooting auf Ferropolis. Vergrößern
    Sylvia Gregori (Sonja Kirchberger) und ihr Mann Paolo (David Rott) beim Fotoshooting auf Ferropolis.
    Fotoquelle: MDR/Steffen Junghans
  • Jérôme Bonnair (Thomas Rath) und Sylvia Gregori (Sonja Kirchberger) halten den Mädchen eine Standpauke über Disziplin und Professionalität. Vergrößern
    Jérôme Bonnair (Thomas Rath) und Sylvia Gregori (Sonja Kirchberger) halten den Mädchen eine Standpauke über Disziplin und Professionalität.
    Fotoquelle: MDR/Volker Roloff
  • Milena (Nathalie Thiede) liegt tot im Wirtschaftshof des Hotels. Ihr Vater (Janusz Cichoki) kommt dazu. Vergrößern
    Milena (Nathalie Thiede) liegt tot im Wirtschaftshof des Hotels. Ihr Vater (Janusz Cichoki) kommt dazu.
    Fotoquelle: MDR/Volker Roloff
  • Milena (Nathalie Thiede) liegt tot im Wirtschaftshof des Hotels. Ihr Vater (Janusz Cichoki) ist entsetzt. Schmücke (Jaecki Schwarz) und Schneider (Wolfgang Winkler) vermuten, dass sie aus dem Fenster gestürzt ist. Ein Selbstmord? Vergrößern
    Milena (Nathalie Thiede) liegt tot im Wirtschaftshof des Hotels. Ihr Vater (Janusz Cichoki) ist entsetzt. Schmücke (Jaecki Schwarz) und Schneider (Wolfgang Winkler) vermuten, dass sie aus dem Fenster gestürzt ist. Ein Selbstmord?
    Fotoquelle: MDR/Volker Roloff
  • Schmücke (Jaecki Schwarz) beobachtet Yvonne Lukas (Maria Ehrich) unweit des Mädchenhauses in Karlsbad. Das Mädchen pflegt offenbar eine Grabstelle. Vergrößern
    Schmücke (Jaecki Schwarz) beobachtet Yvonne Lukas (Maria Ehrich) unweit des Mädchenhauses in Karlsbad. Das Mädchen pflegt offenbar eine Grabstelle.
    Fotoquelle: MDR/Volker Roloff
  • Martin (Christopher Reinhardt) hat Nadine (Lisa Tomaschewsy) aus dem Unfallwagen geborgen. er glaubt, Nadine sei tot. Vergrößern
    Martin (Christopher Reinhardt) hat Nadine (Lisa Tomaschewsy) aus dem Unfallwagen geborgen. er glaubt, Nadine sei tot.
    Fotoquelle: MDR/Steffen Junghans
  • Polizeiruf 110 - Logo Vergrößern
    Polizeiruf 110 - Logo
    Fotoquelle: ARD-Programmdirektion
Serie, Krimireihe
Polizeiruf 110

Infos
Audiodeskription
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2013
Altersfreigabe
16+
ARD
Fr., 20.07.
22:00 - 23:30
Laufsteg in den Tod


Schmücke und Schneider befinden sich bereits im wohlverdienten Wochenende, als sie an einen Tatort gerufen werden. Ein junges Mädchen ist tot. Das Opfer war Teilnehmerin eines Model-Castings und ist während eines Fotoshootings auf Ferropolis plötzlich zusammengebrochen. Der herbeigerufene Notarzt konnte nur noch ihren Tod feststellen. Alle Anzeichen deuten auf eine Vergiftung hin. Wer hatte ein Motiv, das Mädchen zu töten? Hat vielleicht eines der anderen Models versucht, auf diese Weise eine Konkurrentin aus dem Weg zu räumen? Könnte es sich auch um eine Verwechslung handeln und schlägt der Täter womöglich erneut zu? Sylvia Gregori, die das Casting-Event seit mehreren Jahren mit ihrem Ehemann Paolo Gregori und dem Stylisten Jérôme Bonnair veranstaltet, kann nicht glauben, dass die Tat mit dem Wettbewerb im Zusammenhang steht. Aus Sicht der Veranstalter gibt es deshalb auch keinen Grund, das Auswahlverfahren abzubrechen. Schmücke traut dem Trio um Sylvia Gregori jedoch nicht über den Weg. Der Verdacht gegen die Veranstalter erhärtet sich für ihn, als er auf das Foto eines früheren Wettbewerbs stößt, auf dem eine Vermisste aus einem alten, ungelösten Fall zu sehen ist. Während Schmücke beginnt, dieser Spur nachzugehen, bezweifeln Schneider und Lindner diesen Zusammenhang. Im Zuge ihrer Ermittlungen gerät Paolo Gregori unter Verdacht. Er hatte ein Verhältnis mit dem Opfer und in der Vergangenheit hatte es bereits einmal ein Ermittlungsverfahren gegen ihn gegeben. Auch damals ging es um eine sexuelle Beziehung zu einer Minderjährigen. Drohte Gregori womöglich erneut eine Anzeige? Hat er das junge Mädchen deshalb aus dem Weg geschafft? Oder hat Gregoris Frau Sylvia von der Affäre Wind bekommen und das Motiv für die Tat ist Eifersucht? Der Tod einer weiteren Teilnehmerin des Wettbewerbs bringt eine unerwartete Wendung in den Fall und die Kommissare erkennen, dass das Model-Casting für schockierende kriminelle Machenschaften genutzt wird. Ein letzter großer Fall, den Herbert Schmücke und Herbert Schneider erfolgreich lösen, bevor sie sich in den Ruhestand verabschieden.

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "Polizeiruf 110" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

SWR Bienzles (Dietz Werner Steck) Manschettenknöpfe, nicht mehr die zeitgemäßesten, erregen Hannelores (Rita Russek) Missfallen.

Tatort - Bienzle und der Feuerteufel

Serie | 21.07.2018 | 20:15 - 21:45 Uhr
3.29/502813
Lesermeinung
ZDF Detektiv Wilsberg (Leonard Lansink, 2.v.r.) gibt sich als Vertreter eines Investors aus, um rätselhaften Hintergründen des Baulöwen Michael Lobland (Christoph M. Ohrt, l.) nachzuforschen. Brigitte Scharper (Alexandra von Schwerin, 2.v.l.) und Helen Lobland (Gesine Cukrowski, r.) stehen bei den beiden.

TV-Tipps Wilsberg - Mord und Beton

Serie | 21.07.2018 | 20:15 - 21:45 Uhr
3.59/50267
Lesermeinung
SWR Pfarrer Braun (Ottfried Fischer) macht in seiner neuen Pfarrei auf Usedom einen Strandspaziergang.

Pfarrer Braun - Kur mit Schatten

Serie | 21.07.2018 | 21:50 - 23:20 Uhr
3.26/5061
Lesermeinung
News
Jorge González ist neben seiner Tätigkeit als Choreograph und Mode-Berater auch oft im deutschen Fernsehen zu sehen.

Jorge González wird im ZDF-Film "Schneeweißchen und Rosenrot" als Märchenfigur Designer Rosenschmelz…  Mehr

Monatelang wich Joaquin Phoenix Fragen aus, ob er tatsächlich den Joker spielen wird. Seit kurzem ist das nun bestätigt und auch einen offiziellen Starttermin gibt es bereits.

Erst kürzlich wurde bekannt, dass Joaquin Phoenix die Rolle des Comic-Superschurken Joker in einem n…  Mehr

Gemeinsames Schauen der Champions-League-Spiele mit deutscher Beteiligung in Sky-Bars ist auch weiterhin gesichtert.

Champions-League-Spiele mit deutscher Beteiligung sind in Kneipen und Sportsbars dank einer Einigung…  Mehr

Kabelfernsehen wird in Deutschland vollständig digital.

Über drei Millionen Haushalte in Deutschland schauen über das analoge Kabelfernsehen ihr Wunschprogr…  Mehr

Die Vulkan-Insel Santorin ist für ihre Fernblicke und das strahlende blaue Meer weltberühmt.

Folegandros, Mykonos, Santorin: Die Hauptinseln der griechischen Kykladen-Gruppe gehören zu den beli…  Mehr