Polizeiruf 110

Serie, Krimireihe
Polizeiruf 110

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2002
Altersfreigabe
16+
RBB
Do., 04.10.
22:00 - 23:30
Grauzone


Grosche und Carol scheinen endlich zueinander gefunden zu haben, da passiert eine Tragödie. Es klingelt an der Tür, die Grosche auf Carols Bitte hin öffnet und dabei von einem Unbekannten erschossen wird. Wie konnte das geschehen und warum? Carol und Schlosser verstehen die Welt nicht mehr. Hat Grosche ein Doppelleben geführt? Um das herauszufinden, kommt eine neue Kollegin aus Köln, Simone Dreyer, die zunächst kritisch beäugt wird. Carol wird als Tatzeugin und emotional Betroffene vom Dienst suspendiert. Als ob das nicht schon genug wäre, meldet sich, wie aus heiterem Himmel, ihr Vater bei ihr, der die Familie vor 20 Jahren verlassen hat und nach Amerika gegangen ist. John Reeding war in den 70er Jahren auf der US-Airbase stationiert und dort in Schmuggelgeschäfte involviert. Er kommt nach Deutschland zurück, weil er mit seinem Vorleben erpresst wird. Er soll noch einmal den sogenannten "Ameisenpfad" aktivieren. Die Familienzusammenführung zwischen Carol und ihrem Vater verläuft alles andere als glücklich, zumal John ihr gesteht, dass der Mord an Grosche eventuell etwas mit seiner Geschichte zu tun haben könnte. Derweil erforschen Schlosser und Simone das Vorleben Grosches und erfahren, dass er den Dienst quittieren und bei der Sicherheitsfirma seines Ex-Kollegen Mertens anheuern wollte. Einem zwielichtigen Charakter, der sicherheitsrelevante Unterlagen auch schon einmal an den Meistbietenden verkauft. Ein riskantes Spiel, das Grosche augenscheinlich nicht mitspielen wollte.

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "Polizeiruf 110" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

RTLplus Sabrina Nikolaidou (Despina Pajanou, r.) und Eva Lorenz (Sylvia Haider).

Doppelter Einsatz - Narkose ins Jenseits

Serie | 27.09.2018 | 20:15 - 22:00 Uhr
3.5/506
Lesermeinung
ARD Håkan Nesser's Inspektor Barbarotti

Håkan Nesser's Inspektor Barbarotti - Mensch ohne Hund

Serie | 02.10.2018 | 00:35 - 02:08 Uhr
4.25/504
Lesermeinung
BR Pfarrer Braun (Ottfried Fischer) ermittelt im sächsischen Provinzstädtchen Pfaffenberg, wo seit vielen Jahren kein Mord mehr geschah - bis Braun hier eintraf.

Pfarrer Braun - Der unsichtbare Beweis

Serie | 20.10.2018 | 20:15 - 21:45 Uhr
3.26/5061
Lesermeinung
News
Maybrit Illner lag mit ihrer Talkshow in Sachen Quote im ersten Halbjahr 2018 vor der Konkurrenz.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Mel Gibson dreht einen Westernklassiker neu.

Der Western "The Wild Bunch" war im Original ziemlich brutal und wurde wegen der exzessiven Gewaltda…  Mehr

Von Dieter Schwarz (hier dargestellt von Dietrich Adam) existieren bis heute nur ganz wenige Bilder. Kontakt zur Presse lehnt er kategorisch ab.

Dieter Schwarz ist einer der reichsten Männer Deutschlands. Viel mehr ist über den Chef des Lidl-Cla…  Mehr

Teil zwei der "Ihm schmeckt's nicht"-Filme (mit Alessandro Bressanello, rechts, und Christian Ulmen) fällt deutlich klamaukiger und anstrengender als der Vorgänger aus.

In der Fortsetzung des Kino-Hits hat Christian Ulmen als deutscher Spießer wieder Ärger mit seinem i…  Mehr

200 Jahre besteht 2018 das Münchner Nationaltheater. Die Bayerische Staatsoper (Ensemble und Orchester) wurde 2018 zum internationalen "Opernhaus des Jahres" gekürt. Die Staatsoper besteht als solche seit 1918 und feiert daher 100. Jubiläum.

800 angestellte und 400 freie Mitarbeiter sorgen für den reibungslosen Ablauf an einem der renommier…  Mehr