Polizeiruf 110

Polizeiruf 110 Vergrößern
Polizeiruf 110
Fotoquelle: ARD-Programmdirektion
Serie, Krimireihe
Polizeiruf 110

Infos
[Ton: Mono], [Bild: 4:3]
Produktionsland
Deutsche Demokratische Republik
Produktionsdatum
1988
Altersfreigabe
16+
3sat
So., 11.11.
23:15 - 00:35
Der Kreuzworträtselfall


Eigentlich wollte der kleine Marko mit seinem Freund ins Kino gehen. Als er am Abend nicht nach Hause kommt und niemand ihn gesehen hat, alarmieren die Eltern die Polizei. Krankenhäuser werden befragt, eine Fahndung in die Wege geleitet, doch der Junge bleibt verschwunden. Man rechnet mit dem Schlimmsten. Nach Tagen wird seine Leiche in einem Koffer gefunden. Die Untersuchungen ergeben, dass es sich um ein Sexualverbrechen handelt. Dem Fall liegt ein tatsächliches Verbrechen zugrunde: Am 15. Januar 1981 verschwindet ein siebenjähriger Junge aus Halle-Neustadt bei einem Kinobesuch. Zwei Wochen später findet ein Streckenläufer der Deutschen Reichsbahn an einem Bahndamm zwischen Halle und Leipzig einen Koffer mit der Leiche des Jungen. Der Koffer ist ausgestopft mit zerknülltem Zeitungspapier. Auf einigen der Zeitungsseiten befinden sich ausgefüllte Kreuzworträtsel. Wenige Buchstaben-Kombinationen, alles andere als eine heiße Spur. Da es aber keine weiteren gibt, und die "Zentrale" vehement auf Erfolgsmeldungen drückt, bleibt den Ermittlern nichts anderes übrig, als dieser dürren Spur zu folgen. Sie versuchen herauszufinden, wer das Kreuzworträtsel ausgefüllt hat, in der Hoffnung, damit in die Nähe des Mörders zu kommen. Es beginnt eine Aktion, die bis heute beispiellos geblieben ist. Hunderte Polizisten und freiwillige Polizeihelfer gehen in Halle-Neustadt auf Klingeltour, um individuelle Schriftproben einzuholen. Ganze Schwärme von jungen Pionieren werden aufgeboten, um Abfallberge nach Altpapier zu durchforsten. 60 Tonnen Zeitungspapier sind das Ergebnis. Parallel werden die Kaderabteilungen sämtlicher Betriebe in Halle abgeklopft: 100 000 Schriftvergleiche. 30 000 Wohnungsanträge werden durchgearbeitet, ebenso 250 000 Anträge auf einen Ausweis und 90 000 ausgefüllte Telegrammformulare. Nicht zuletzt 40 000 Auto-Bestellscheine. Insgesamt wird die enorme Menge von 551 198 Schriftproben ausgewertet. Nach zehn Monaten, kaum jemand glaubt noch an den Erfolg, sind die Ermittler endlich am Ziel.

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "Polizeiruf 110" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

RTLplus Sabrina (Despina Pajanou, r.) und Ellen (Petra Kleinert, M.) versuchen den Entführer, der sich im Keller des Polizeipräsidiums verschanzt hat, zu überraschen. Er hat immer noch die Tochter der Polizeipräsidentin (Katy Karrenbauer, l.) in seiner Gewalt.

Doppelter Einsatz - Kidnapping

Serie | 22.11.2018 | 20:15 - 22:05 Uhr
3/509
Lesermeinung
ARD Benny Skacke (Figge Norling, re.) und Kommissar Beck (Peter Haber) müssen sich in der Gerichtsmedizin eine zerstückelte Frauenleiche ansehen.

Kommissar Beck - Die neuen Fälle - Russisches Roulette

Serie | 23.11.2018 | 02:10 - 03:30 Uhr
4/5027
Lesermeinung
WDR Commissario Brunetti (Joachim Król, l) und sein Assistent Vianello (Karl Fischer) suchen den Mörder von Franca Trevisans (Gudrun Landgrebe) Mann.

Donna Leon - Vendetta

Serie | 12.12.2018 | 22:55 - 00:25 Uhr
3.89/5045
Lesermeinung
News
Zahra ist eines der "vergessenen Mädchen" im nigerianischen Maiduguri. Nach einem Selbstmordattentat einer entführten Frau schlägt ihnen dort Misstrauen entgegen.

Was erlebten die Mädchen während der schrecklichen Jahre bei der Terrorgruppe Boko Haram? Wie geht e…  Mehr

"Ich weiß gar nicht, wie man sich mit 50 fühlen müsste": Sophie von Kessel spricht offen über das Älterwerden.

Schauspielerin Sophie von Kessel, demnächst zu sehen in dem ZDF-Film "Du bist nicht allein", spricht…  Mehr

Yasemin und Christian leben als deutsch-türkisches Ehepaar zusammen.

Um das Verhältnis von Deutschen und Türken im Alltag scheint es aktuell nicht allzu gut bestellt. Da…  Mehr

Als ein Nacktbild ihrer 16-jährigen Tochter im Internet auftaucht, will Charlotte (Felicitas Woll) Gerechtigkeit.

Als das Handy ihrer Tochter gehackt wird, versucht Charlotte (Felicitas Woll) alles, um ihre Tochter…  Mehr

Viele Menschen glauben, unsere Gesellschaft wird immer brutaler. Doch stimmt das überhaupt? Harald Lesch geht der Frage nach.

Wird der Mensch wirklich immer brutaler? Der ZDF-Wissenschaftler Harald Lesch geht in einer neuen Fo…  Mehr