Polizeiruf 110

  • Oberleutnant Jürgen Hübner (Jürgen Frohriep) befragt in der Anglerhütte Till Hochstetter (Fredi Östreich, li.) nach seinem Freund Ben Gerlach. Vergrößern
    Oberleutnant Jürgen Hübner (Jürgen Frohriep) befragt in der Anglerhütte Till Hochstetter (Fredi Östreich, li.) nach seinem Freund Ben Gerlach.
    Fotoquelle: MDR/DRA/Screenshot
  • Till Hochstetter (Fredi Östreich li.) und Ben Gerlach (Klaus Richter) von Karl Fischer (Walter Lendlich) Holz und Werkzeug für ihre Anglerhütte. Vergrößern
    Till Hochstetter (Fredi Östreich li.) und Ben Gerlach (Klaus Richter) von Karl Fischer (Walter Lendlich) Holz und Werkzeug für ihre Anglerhütte.
    Fotoquelle: MDR/DRA/Screenshot
  • Karl Fischer (Walter Lendlich) ist der Tat überführt und nimmt sich das Leben. Vergrößern
    Karl Fischer (Walter Lendlich) ist der Tat überführt und nimmt sich das Leben.
    Fotoquelle: MDR/DRA/Screenshot
  • Leutnant Vera Arndt (Sigrid Reusse Göhler). Vergrößern
    Leutnant Vera Arndt (Sigrid Reusse Göhler).
    Fotoquelle: MDR/DRA/Screenshot
  • Till Hochstetter (Fredi Östreich li.) und Ben Gerlach (Klaus Richter) schauen auf dem Sportplatz beim Tennis zu. Vergrößern
    Till Hochstetter (Fredi Östreich li.) und Ben Gerlach (Klaus Richter) schauen auf dem Sportplatz beim Tennis zu.
    Fotoquelle: MDR/DRA/Screenshot
  • Leutnant Vera Arndt (Sigrid Reusse Göhler re.) spricht mit Jenny Gerlach (Wieslawa Niemyska) über deren ermordeten Sohn Ben. Vergrößern
    Leutnant Vera Arndt (Sigrid Reusse Göhler re.) spricht mit Jenny Gerlach (Wieslawa Niemyska) über deren ermordeten Sohn Ben.
    Fotoquelle: MDR/DRA/Screenshot
  • Volkspolizei Suchmannschaft mit Hunden in Suchkette. Vergrößern
    Volkspolizei Suchmannschaft mit Hunden in Suchkette.
    Fotoquelle: MDR/DRA/Screenshot
  • Volkspolizei Suchmannschaft rückt aus. Vergrößern
    Volkspolizei Suchmannschaft rückt aus.
    Fotoquelle: MDR/DRA/Screenshot
  • Polizeiruf 110 Vergrößern
    Polizeiruf 110
    Fotoquelle: ARD-Programmdirektion
Serie, Krimireihe
Polizeiruf 110

Infos
Produktionsland
Deutsche Demokratische Republik
Produktionsdatum
1974
Altersfreigabe
16+
MDR
Di., 19.03.
22:50 - 00:00
Im Alter von...


Auf einem Parkplatz an der Autobahn treffen sich nach Jahren Oberleutnant Fuchs und die Journalistin Jenny Gerlach. Fuchs war vor seiner beruflichen Versetzung viele Jahre mit der Familie Gerlach befreundet. Frau Gerlach, die ihren Mann durch einen Unfall verloren hat, sieht in ihrem 11-jährigen Sohn Ben das Ebenbild ihres Mannes. Die Freude über das unverhoffte Wiedersehen ist auf beiden Seiten groß. Ben, ein aufgeweckter und sportlich talentierter Junge, entdeckt seine Sympathien für Fuchs und lädt ihn zum Schulsportfest ein, rechnet doch Ben mit einem Sieg im Schwimmwettkampf. Nach dem Wettkampf wollen Ben und sein Freund Till baden gehen, während Fuchs und Jenny in alten Erinnerungen kramen. Till, der erst später zum Tonsee kommt, sucht seinen Freund, findet ihn aber nicht. Die sofort einsetzende Suchaktion großer Polizeikräfte endet erschütternd. Ben wird tot aufgefunden. In großem Stil beginnt die Kriminalpolizei mit den Ermittlungsarbeiten. Dabei wird Fuchs aufgrund seines freundschaftlichen Verhältnisses zu Familie Gerlach von seinem Vorgesetzten von den Untersuchungen suspendiert, da eine objektive Ermittlung durch ihn nicht gewährleistet sei. Fuchs bemüht sich mit all seiner Freundlichkeit um Jenny Gerlach. Die Kriminalpolizei trägt indessen, unterstützt von der Bevölkerung, wichtige Fakten zusammen. Fakten, die beweisen, dass der Mord an Ben die Tat eines pädophilen Täters sein muss. Als man den Täter stellen will, hat er sich selbst gerichtet.

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "Polizeiruf 110" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ARD Mord in bester Gesellschaft - In Teufels Küche

Mord in bester Gesellschaft - Der Tod der Sünde

Serie | 24.04.2019 | 01:00 - 02:33 Uhr
3.13/5031
Lesermeinung
SWR Agathe (Ruth Drexel) untersucht die Spuren am Tatort.

Agathe kann's nicht lassen - Das Mörderspiel

Serie | 24.04.2019 | 22:00 - 23:30 Uhr
3.3/5010
Lesermeinung
WDR Schimanski - Loverboy

Schimanski - Blutsbrüder

Serie | 01.05.2019 | 21:45 - 23:10 Uhr
3.75/5032
Lesermeinung
News
Luca und Natalie waren auf derselben Grundschule. Was machen sie heute, zwölf Jahre danach?

"Die Kinder der Utopie" porträtiert sechs Jugendliche, die gemeinsam zur Grundschule gegangen sind u…  Mehr

Klar, in Deutschland fühlt sich der gebürtige Brite Ross Antony mittlerweile pudelwohl, doch eines fehlt dem Musiker hierzulande: Ein echtes Königshaus!

Ross Antony besitzt seit einiger Zeit neben der britischen auch die deutsche Staatsbürgerschaft. Nun…  Mehr

Mimi und Josefin feiern mit ihren Coaches.

Premiere in der siebten Staffel der SAT.1-Castingshow "The Voice Kids": Zum ersten Mal hat ein Duo g…  Mehr

Stets gemeinsam: Szene aus dem letzten Tatort von Sabine Postel und Oliver Mommsen.

Sie hören auf, obwohl es gerade am schönsten ist, am besten läuft: Am Ostermontag sendet die ARD den…  Mehr

"Wir starteten fast unter dem Radar": Frauke Ludowig (vor 25 Jahren und heute) erinnert sich im Interview an ihre Anfänge mit "Exclusiv".

Seit 25 Jahren moderiert Frauke Ludowig bei RTL das Promi-Magazin "Exclusiv". Warum Distanz zu Bussi…  Mehr