Polizeiruf 110

  • möglicherweise auch Gellner verstrickt ist. - Hannjo Hasse (Kerber, re.) und Jürgen Frohriep (Oberleutnant Hübner, li.) Vergrößern
    möglicherweise auch Gellner verstrickt ist. - Hannjo Hasse (Kerber, re.) und Jürgen Frohriep (Oberleutnant Hübner, li.)
    Fotoquelle: HR/rbb/DRA/Herbert Thomas
  • Polizeiruf 110 Vergrößern
    Polizeiruf 110
    Fotoquelle: ARD-Programmdirektion
Serie, Krimireihe
Polizeiruf 110

Infos
[Bild: 4:3]
Produktionsland
Deutsche Demokratische Republik
Produktionsdatum
1974
Altersfreigabe
16+
HR
Mi., 19.06.
23:20 - 00:20
Fehlrechnung


Mit Billigung ihres Chefs Kerber verkaufen die Tankstellenbeschäftigten Ramminger, König und Gellner seit Jahren Dieselkraftstoff auf eigene Rechnung. Den Betrug ermöglicht Fahrdienstleiter Hellwig, der ihnen Tankkreditscheine für längst abgemeldete Fahrzeuge seines Tiefbaubetriebes zuspielt. Dabei ist bisher für alle Beteiligten ein schönes Sümmchen abgefallen. Als nun Gellner auf Drängen seiner Freundin Helga aussteigen will, schrillen bei den übrigen die Alarmglocken. Einen Tag später hat Günter Gellner einen folgenschweren Verkehrsunfall, dessen Umstände Anlass geben, die Kriminalpolizei einzuschalten. Oberleutnant Hübner und Leutnant Vera Arndt werden durch Gellners Unfall und andere Hinweise auf die Tankstelle aufmerksam, in der Gellner als Schichtleiter arbeitet. Die Kriminalisten vermuten Unterschlagungen größeren Ausmaßes, in die möglicherweise auch das Unfallopfer verstrickt ist. Oberleutnant Hübner entschließt sich, nachdem eine erste Überprüfung der Abrechnungsbücher keine Unregelmäßigkeiten erkennen ließ, einen besonderen Ermittlungsweg einzuschlagen.

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "Polizeiruf 110" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Der alte Barmann Sean (Barry Cassin, l.) aus der Crane Bar in Galway ist für Jack Taylor (Iain Glen, r.) Gesprächspartner und väterlicher Freund. Unfreiwillig verwickelt Jack ihn in ein perfides Verbrechen.

Jack Taylor - Der Ex-Bulle

Serie | 16.07.2019 | 23:55 - 01:20 Uhr
2.43/507
Lesermeinung
ZDF Die dänische Journalistin Linda Hjorsøe (Camilla Bendix).

Der Adler - Die Spur des Verbrechens - Codename: Ithaka

Serie | 17.07.2019 | 02:50 - 04:25 Uhr
3.2/505
Lesermeinung
WDR Donna Leon - Das goldene Ei

Donna Leon - Lasset die Kinder zu mir kommen

Serie | 18.07.2019 | 00:25 - 02:00 Uhr
3.94/5063
Lesermeinung
News
Am 15. August wird Quentin Tarantinos Film "Once Upon a Time ... in Hollywood" in den deutschen Kinos starten. Um den Film vorzustellen, kommen Brad Pitt (links) und Leonardo DiCaprio nach Berlin.

Das dürfte viele deutsche Kino-Fans freuen: Zur Deutschlandpremiere des Films "Once Upon a Time ... …  Mehr

Der Schauspieler, Drehbuchautor und Kabarettist Maximilian Krückl ist mit 52 Jahren überraschend verstorben.

Fernsehzuschauer kannten Maximilian Krückl aus Serien wie "Forsthaus Falkenau" und "Der Bulle von Tö…  Mehr

Viel zu tun für Gerda Lewis in der ersten Folge der neuen "Die Bachelorette"-Staffel: Kaum hat sie die 20 Kandidaten kennengelernt, muss sie auch schon ihre ersten Rosen verteilen.

Eine neue "Bachelorette", 20 neue Kandidaten und einer, den man schon kennt. Hier finden Sie alle In…  Mehr

Dr. Emma Jahn (Elisa Agbaglah, l.) und Rebecca Krieger (Milena Straube, r.).

Die ARD-Vorabendserie "In aller Freundschaft – Die jungen Ärzte" bekommt Zuwachs: Milena Straube und…  Mehr

Hannah Baker (Katherine Langford) nimmt sich in der ersten Staffel von "Tote Mädchen lügen nicht" das Leben. Nun strich Netflix nachträglich die umstrittene Selbstmordszene.

Die Selbstmord-Szene in der ersten Staffel von "Tote Mädchen lügen nicht" löste eine große Debatte a…  Mehr