Pommern unter Palmen - Deutschstämmige in Brasilien

  • Plattdeutsch unter Palmen - Auf diesem Hof leben Brasilianer mit deutschen Vorfahren. Vergrößern
    Plattdeutsch unter Palmen - Auf diesem Hof leben Brasilianer mit deutschen Vorfahren.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Die Küche der Familie Hein - hier wird typisch deutsch gekocht. Vor allem: Entenbraten. Vergrößern
    Die Küche der Familie Hein - hier wird typisch deutsch gekocht. Vor allem: Entenbraten.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Fides Hein - Der Deutsch-Brasilianer würde nie woanders leben wollen. Vergrößern
    Fides Hein - Der Deutsch-Brasilianer würde nie woanders leben wollen.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Pomerode - Hinter dem Strand liegt Südamerikas deutsche Hochburg. Vergrößern
    Pomerode - Hinter dem Strand liegt Südamerikas deutsche Hochburg.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Fides Hein - Der brasilianische Landwirt liebt und lebt deutsche Tradition. Vergrößern
    Fides Hein - Der brasilianische Landwirt liebt und lebt deutsche Tradition.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Pomerode - In diesem südamerikanischen Tal leben 20.000 Deutschstämmige. Vergrößern
    Pomerode - In diesem südamerikanischen Tal leben 20.000 Deutschstämmige.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Pomerode - Die deutscheste Stadt Brasiliens. Vergrößern
    Pomerode - Die deutscheste Stadt Brasiliens.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Im Pommerntal - Wo sich die Brasilianer besonders deutsch fühlen. Vergrößern
    Im Pommerntal - Wo sich die Brasilianer besonders deutsch fühlen.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
Report, Dokumentation
Pommern unter Palmen - Deutschstämmige in Brasilien

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2008
BR
Mo., 06.08.
11:10 - 11:55


Südlich von Sao Paulo, gleich am Atlantikstrand, liegt eine Art Deutschland im Miniformat. Mitte des 19. Jahrhunderts ließen sich dort Auswanderer aus Pommern nieder. Ihre Nachfahren fühlen sich noch heute der alten Heimat eng verbunden. Mitten in Brasilien sind die Menschen stolz auf ihre deutschen Wurzeln, fahren deutsche Autos, versuchen deutsch zu leben - was immer in Südamerika darunter verstanden wird. Rund um die Kleinstadt Pomerode liegen immer noch die Höfe der Pioniere, die sich einst in den Bergen niederließen und das Land urbar machten: Sven Jaax hat sich mit einem Kamerateam auf die Spuren der Pommern gemacht und ist dabei auf spannende Geschichten und ungewöhnliche Menschen gestoßen. Die über 70-jährige Valli Hein bewirtschaftet noch ganz allein ihren Bauernhof. Sie spricht selbstverständlich Plattdeutsch, wenn sie vom Hausschlachten schwärmt, vom Maniok-Schneiden berichtet oder erzählt, dass Strom erst vor vier Jahren ins Haus gelegt wurde. Die rüstige Rentnerin Kamchen möbelt in ihrer eigenen Autowerkstatt alte VW Käfer wieder auf. Der "Pommer ist sparsam und will Qualität", sagt sie, "und das kriegt man in Pomerode." Suzanni Hepp, die "rasende" Pastorin, betreut die Kolonisten auf den Berghöfen. Dazu muss sie schon selbst in die Einöde fahren, denn ihre Schäfchen verlassen äußerst ungern ihre vertraute Umgebung. Suzanni Hepp vermittelt, wenn es zu familiären Konflikten kommt, wenn sich die jüngste Generation der "Deutschtümelei" widersetzt, wenn die Enkelkinder "normal" sein wollen - also brasilianisch, so wie all die anderen im Land. Mittlerweile ist Pomerode zum Ausflugsziel für Brasilianer aus allen Teilen des Landes geworden. Besonders am Wochenende kommen die Besucher, um die "seltsamen Siedler" zu bestaunen und im "Café Torten Paradies" ein Stück echte pommersche Sahnetorte zu essen.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat In den Steppen der Anden, direkt an der Schneegrenze auf über 5000m Höhe, entfalten überraschend viele bunte Blumen ihre Pracht.

Leben am Limit - Die Tierwelt im Andenhochland

Report | 06.08.2018 | 06:05 - 06:35 Uhr
2.9/500
Lesermeinung
3sat Auf Gibraltar leben rund 200 neugierige Berberaffen. Sogar ZDF-Kameramann Ralph Zeilinger ist nicht vor ihnen sicher.

Gibraltar - im Dienst der Krone

Report | 06.08.2018 | 09:15 - 09:30 Uhr
/500
Lesermeinung
arte Shinduja und ihre Freunde gehören zum Banana Children'’s Choir und singen in den Straßen der indischen Stadt Pune.

Indien - Angry Bird gibt den Ton an

Report | 06.08.2018 | 17:40 - 18:35 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Idris Elba mag Nelson Mandela nicht unbedingt ähnlich sehen, aber er spielt ihn hervorragend.

Das bewegende und stark besetzte Drama "Mandela: Der lange Weg zur Freiheit" soll das ganze Leben Ma…  Mehr

Der chinesische Präsident Xi Jinping gilt als der neue starke Mann der Weltwirtschaft.

Die "ZDFzeit"-Dokumentation "Supermächte: Angst vor China?" zeigt, wie das Land immer deutlicher nac…  Mehr

In der VOX-Spiele-"Box" warten neue Herausforderungen auf die einstige "Dschungelkämpferin" Hanka Rackwitz (rechts) und ihre Schwester Antje König.

Die VOX-Reihe "Beat the Box" wird mit sieben neuen Folgen fortgesetzt. Zum Auftakt mit dabei sind "B…  Mehr

Die "High Potential"- Unternehmensberater (von links) Kretsch (Sascha A. Gerak), von Geseke (Vicky Krieps), Schopner (Volker Bruch) und Grandier (Stefan Konarske) werden in den Südtiroler Bergen vor harte Aufgaben gestellt.

Mit seinem Film "Outside The Box" wollte Regisseur Philip Koch die Absurditäten des sozialdarwinisti…  Mehr

Aufhören? Wieso? Mit seiner Ankündigung, sich auch mit 80 nicht zur Ruhe setzen zu wollen, sorgt Medienmogul Logan Roy (Brian Cox) in "Succession" für Ärger.

Die neue HBO-Serie "Succession" ist ab dem 23. Juli 2018 bei Sky Atlantic HD zu sehen und zeigt eine…  Mehr