Pop Giganten

  • ABBA begeistert Musik-Fans seit über 40 Jahren. Mit 380 Millionen verkauften Tonträgern gehört die Band zu den erfolgreichsten der Musikgeschichte. Ihre Songs verkörpern die Unbeschwertheit und Lebensfreude der 70er-Jahre - und viele Millionen Menschen lieben sie bis heute dafür. Quelle/Foto: Unviersal Music Vergrößern
    ABBA begeistert Musik-Fans seit über 40 Jahren. Mit 380 Millionen verkauften Tonträgern gehört die Band zu den erfolgreichsten der Musikgeschichte. Ihre Songs verkörpern die Unbeschwertheit und Lebensfreude der 70er-Jahre - und viele Millionen Menschen lieben sie bis heute dafür. Quelle/Foto: Unviersal Music
    Fotoquelle: Quelle: Unviersal Music
  • Quelle: Unviersal Music Vergrößern
    Quelle: Unviersal Music
    Fotoquelle: Quelle: Unviersal Music
  • Die Dokumentation "Pop Giganten: ABBA - The Greatest Hits" erzählt die Geschichte hinter dem weltweiten Erfolg der Band. Quelle/Foto: Unviersal Music Vergrößern
    Die Dokumentation "Pop Giganten: ABBA - The Greatest Hits" erzählt die Geschichte hinter dem weltweiten Erfolg der Band. Quelle/Foto: Unviersal Music
    Fotoquelle: Quelle: Unviersal Music
  • ABBA begeistert Musik-Fans seit über 40 Jahren. Mit 380 Millionen verkauften Tonträgern gehört die Band zu den erfolgreichsten der Musikgeschichte. Ihre Songs verkörpern die Unbeschwertheit und Lebensfreude der 70er-Jahre - und viele Millionen Menschen lieben sie bis heute dafür. (Foto: Anni-Frid Lyngstad und Benny Andersson) Quelle/Foto: Unviersal Music Vergrößern
    ABBA begeistert Musik-Fans seit über 40 Jahren. Mit 380 Millionen verkauften Tonträgern gehört die Band zu den erfolgreichsten der Musikgeschichte. Ihre Songs verkörpern die Unbeschwertheit und Lebensfreude der 70er-Jahre - und viele Millionen Menschen lieben sie bis heute dafür. (Foto: Anni-Frid Lyngstad und Benny Andersson) Quelle/Foto: Unviersal Music
    Fotoquelle: Quelle: Unviersal Music
  • Mit dem Sieg beim Eurovision Song Contest im Jahr 1974 begann für die vier Schweden Agnetha Fältskog, Björn Ulvaeus, Benny Andersson und Anni-Frid Lyngstad der Siegeszug um die ganze Welt. Quelle/Foto: Unviersal Music Vergrößern
    Mit dem Sieg beim Eurovision Song Contest im Jahr 1974 begann für die vier Schweden Agnetha Fältskog, Björn Ulvaeus, Benny Andersson und Anni-Frid Lyngstad der Siegeszug um die ganze Welt. Quelle/Foto: Unviersal Music
    Fotoquelle: Quelle: Unviersal Music
  • Logo Vergrößern
    Logo
    Fotoquelle: RTL II
Musik, Dokumentation
Pop Giganten

Infos
Produktionsdatum
2018
RTL II
So., 15.07.
22:25 - 00:25
Folge 31, ABBA - The Greatest Hits


Mit dem Sieg beim Eurovision Song Contest im Jahr 1974 begann für die vier Schweden Agnetha Fältskog, Björn Ulvaeus, Benny Andersson und Anni-Frid Lyngstad der Siegeszug um die ganze Welt. Der Hit "Waterloo" wurde in 54 Ländern veröffentlicht, verkaufte sich über 5 Millionen Mal und erreichte sogar in den USA die Top-Ten. In den darauffolgenden Jahren schrieben ABBA zahllose Hits wie "SOS", "Mamma Mia", "Dancing Queen", "Fernando", "Knowing Me Knowing You", "Money Money Money", "Chiquitita" oder "Super Trouper". Es folgten triumphale Tourneen in Europa, Asien, Australien und Amerika. Dass ABBA aus zwei miteinander verheirateten Paaren bestand, machte für viele die Gruppe besonders interessant. Doch über den ganz großen Erfolgen zerbrachen die Ehen der vier Bandmitglieder. Im Jahr 1982 trennten sich die vier auch als Musiker. Doch auch 35 Jahre später - ohne weitere Auftritte und neue Songs - begeistern die ABBA-Klassiker immer noch die Massen. ABBA-Songs werden kontinuierlich in unterschiedlichsten Interpretationen und Coverversionen produziert und meistens sehr erfolgreich vermarktet. Das Best-of-Album "ABBA Gold" zählt zu den weltweit erfolgreichsten Alben aller Zeiten und trug maßgeblich zum ABBA-Revival in den 90-Jahren bei. 1999 hatte das auf ABBA-Songs basierende Musical "Mamma Mia!" in London Premiere und ist heute eines der erfolgreichsten Musicals der Welt. 2008 wurde "Mamma Mia!" mit Stars wie Meryl Streep, Pierce Brosnan und Colin Firth verfilmt und entwickelte sich zur bisher erfolgreichsten Musicalverfilmung. Am 19. Juli 2018 startet die Fortsetzung "Mamma Mia! - Here We Go Again" in den Kinos.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Dem Schweizer Blockflötisten Maurice Steger gelingt es virtuos, ungeahnte Klänge aus seinem unterschätzten Instrument hervorzuholen.

Die Blockflöte - Ein Comeback - Der neue Sound von Maurice Steger

Musik | 23.07.2018 | 00:20 - 01:15 Uhr
/500
Lesermeinung
SWR USA ... The Sound of

USA ... The Sound of - Mexicans in California

Musik | 23.07.2018 | 07:00 - 07:30 Uhr
/500
Lesermeinung
MDR Blick in ein großes Werk: Aus dem Liedschaffen Hanns Eislers

Blick in ein großes Werk: Aus dem Liedschaffen Hanns Eislers

Musik | 26.07.2018 | 23:35 - 00:08 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Ein Auftrag des schwedischen Geheimdienstes führt Carl Hamilton (Mikael Persbrandt) auf die Spur einer amerikanischen Privatarmee.

Das ZDF zeigt den durchaus überzeugenden Actionthriller "Agent Hamilton – Im Interesse der Nation" e…  Mehr

Im Kampf gegen die Zeit: Zurück aus seinem Kriegseinsatz muss Army Ranger Eric Carter (Corey Hawkins) erst recht um sein Leben bangen.

Die US-Serie "24: Legacy" stellt nach dem Erfolg des Serien-Klassikers "24" mit Kiefer Sutherland ei…  Mehr

Kai Pflaume hat wieder beliebte Promi-Gäste für seine originelle Rateshow eingeladen.

Moderator Kai Pflaume stellt seinen prominenten Gästen in einer neuen Ausgabe von "Wer weiß denn sow…  Mehr

Moderator Max Giermann (Mitte) hat starke junge Talente für seine Show eingeladen (von links): Niklas, Celine Marie, Tom, Adrian, Armin, Ali, Allegra, Fenja und Navid.

Komiker Max Giermann präsentiert bei RTL vier Folgen der neuen "Einstein Junior"-Reihe und bietet cl…  Mehr

Georg Wilsberg (Leonard Lansink) begibt sich wieder einmal in große Gefahr.

Der Fall des Münsteraner Ermittlers bedient leider ein ziemlich verbrauchtes und dazu noch staubtroc…  Mehr