Posse - Die Rache des Jessie Lee

Spielfilm, Western
Posse - Die Rache des Jessie Lee

Infos
Originaltitel
Posse
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
1993
Kinostart
Fr., 14. Mai 1993
DVD-Start
Do., 08. April 2004
Servus TV
So., 03.06.
03:15 - 04:55


Revolverheld Jesse Lee hat in diesem Krieg nichts zu gewinnen. Er ist einer von vielen Afroamerikanern, die Ende des 19. Jahrhunderts für die US-Armee gegen das Königreich Spanien kämpfen. Im Auftrag von Colonel Graham rauben Lee und seine Einheit eine Truhe Gold auf Kuba. Doch statt den Schatz ihrem skrupellosen Befehlshaber auszuhändigen, flüchten die Männer in eine von afroamerikanischen Siedlern gegründete Stadt im Wilden Westen. Dort erfährt Lee, dass sein Vater vom Klu-Klux-Klan ermordet wurde. Wenig später werden zwei Mitglieder aus Lees Bande vom rassistischen Sheriff der Nachbarstadt verhaftet und brutal misshandelt. Einer davon stirbt an den Verletzungen, aber Jesse Lee gelingt es, seinen überlebenden Kumpanen zu befreien. Der Sheriff schwört Lee und seiner Bande bittere Rache. Unterstützt wird er dabei vom inzwischen zurückgekehrten Colonel Graham. Beide scheinen jedoch die Afroamerikaner zu unterschätzen. Denn diese können jetzt auch auf die Hilfe der Stadteinwohner zählen. Wie sein Freund und Vorbild Spike Lee gehörte in den 1990er-Jahren der Regisseur Mario van Peebles ("New Jack City") der New Black Cinema-Bewegung an. Sein Western "Posse - Die Rache des Jesse Lee" ist überwiegend mit Afroamerikanern besetzt und thematisiert ihre nicht unbedeutende Rolle als US-Soldaten während der Zeit des Wilden Westens. Allerdings wirkt die politische Botschaft nur im Hintergrund. Primär ist van Peebles Streifen ein perfekt inszenierter, harter Actionfilm mit einer Vielzahl an Zitaten aus Klassikern des Western-Kinos. Jesse Lee wird dargestellt von Regisseur Mario van Peebles, der zur Entstehungszeit des Films als einer der 50 schönsten Männer der Welt galt. In Nebenrollen Pam Grier und Soul-Legende Isaac Hayes.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Posse - Die Rache des Jessie Lee" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

VOX Zusammen mit dem kauzigen Komantschen Tonto (Johnny Depp, l.) begibt sich John Reid (Armie Hammer) als maskierter Lone Ranger auf die Suche nach den Mördern seines Bruders.

TV-Tipps Lone Ranger

Spielfilm | 24.05.2018 | 20:15 - 23:10 Uhr
Prisma-Redaktion
3.47/5015
Lesermeinung
arte Gewaltausbrüche, Intrigen, Eifersucht und Rache: Auf der Folie eines routiniert entwickelten und hervorragend gespielten Genre-Westerns verdichtet Nicholas Ray die Ereignisse zu einem packenden menschlichen Drama.

Johnny Guitar - Gejagt, gehasst, gefürchtet

Spielfilm | 27.05.2018 | 20:15 - 22:00 Uhr
Prisma-Redaktion
4/501
Lesermeinung
SWR Treue Gefährten: Boss Spearman (Robert Duvall, re.) und Charley Waite (Kevin Costner).

Open Range - Weites Land

Spielfilm | 27.05.2018 | 23:15 - 01:25 Uhr
Prisma-Redaktion
3/507
Lesermeinung
News
Ungewöhnliche Leiche: Thiel und Boerne mit dem toten Pinguin.

"Schlangengrube" ist endlich mal wieder ein guter Münsteraner Tatort – vor allem aber einer mit Abwe…  Mehr

Kinder lieben sie: Ralph Caspers und Clarissa Corrêa da Silva.

Seit Jahresanfang moderiert Clarissa Corrêa da Silva gemeinsam mit Ralph Caspers "Wissen macht Ah!".…  Mehr

Eine Rolle, die Meryl Streep nicht spielen kann, muss erst noch erfunden werden: Die dreifache Oscarpreisträgerin begeistert auch als alternde Rockröhre.

Autorin Diablo Cody und Regisseur Demme umschiffen in "Ricki – Wie Familie so ist" geschickt alle rü…  Mehr

Gerade an Traumstränden kippt oft rasch das ökologische Gleichgewicht. Der Ansturm der Touristen ist zu groß.

Die neue ZDF-Dokumentation beschäftigt sich mit den ökologischen, aber auch mit den sozialen "Nebenw…  Mehr

Der Westdeutsche Rundfunk koordiniert die Übertragungen der Livekonferenzen im Ersten. WDR-Sportchef Steffen Simon sagt über den "Finaltag der Amateure", dass er sich in dieser Form etabliert habe.

Das Erste überträgt zum dritten Mal den "Finaltag der Amateure". Insgesamt 21 Landespokalendspiele w…  Mehr