Potzmusig

Potzmusig
Moderator Nicolas Senn Vergrößern
Potzmusig Moderator Nicolas Senn
Fotoquelle: SF1
Unterhaltung, Volkstümliche Unterhaltung
Potzmusig

Infos
Originaltitel
Potzmusig
Produktionsland
Schweiz
Produktionsdatum
2018
SF1
So., 30.12.
05:50 - 06:25


Seit dem März ist «Potzmusig» in der ganzen Schweiz unterwegs, macht Halt in Musikbeizen, auf Dorfplätzen und auf Festgeländen. Der Jahresrückblick 2018 zeigt Ausschnitte mit Sepp Mülhauser, Arlette Wismer, dem Duo Iten-Grab, der Sechsermusik Spatzendorf, der Jodlerformation De Bärge nah, den Swiss Dixie Jazzer, dem Ländlertrio Dober-Pfister und den Fränzli Göörls. Zum Jubiläum der «100. Sendung Potzmusig» im Juni wurde Nicolas Senn von Musik- und Moderationskollegin Traudi Siferlinger vom Bayerischen Rundfunk überrascht, und im «Potzmusig Sommerplausch» am Sempachersee wurde Carlo Simonelli geehrt.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

WDR Heiligabend unterm Baum. Mit WDR 4.

Heiligabend unterm Baum - Die Musik zur Bescherung

Unterhaltung | 24.12.2018 | 18:00 - 19:10 Uhr
3/502
Lesermeinung
BR Sebastian Viellechner (Kräuter-Wastl, links), Traudi Siferlinger und Dominik Glöbl.

Weihnachten mit den Wirtshausmusikanten - Traditionell schräg dahoam

Unterhaltung | 24.12.2018 | 19:30 - 21:25 Uhr
/500
Lesermeinung
BR Gruppenbild. Weiteres Bildmaterial finden Sie unter www.br-foto.de.

Brettl-Spitzen VIII

Unterhaltung | 01.01.2019 | 20:15 - 21:45 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Bei "hart aber fair" ging es am Montag zur Sache (von links): Claus Strunz (Journalist und TV-Moderator), Antje Hermenau (Politikberaterin; ehemalige Grünen-Politikerin; Dirk Roßmann, (Unternehmer, Gründer und Geschäftsführer der Drogeriemarktkette Rossmann), Michel Abdollahi (NDR-Moderator, Journalist, Künstler und Literat) und Annette Behnken (evangelische Pastorin) stellten sich den Fragen von Moderator Frank Plasberg (rechts).

Nach der Sendung am Montag wurde die Facebook-Seite von "Hart aber fair" mit rechten Hasskommentaren…  Mehr

Die mediensatirische Familienserie "Labaule und Erben" mit unter anderem Uwe Ochsenknecht, Inka Friedrich (zweite von links) und Irm Herrmann (rechts) läuft ab Donnerstag, 10.1., 22 Uhr, im SWR. Bereits ab 27. Dezember ist sie in der Mediathek abrufbar.

Eigentlich ist Harald Schmidt ja im wohlverdienten TV-Ruhestand. Doch da bleibt dem Entertainer offe…  Mehr

Kann der 80-jährige Fritz mit "O sole mio" bei "The Voice Senior" überzeugen?

Sänger wie der 80-jährige Fritz wollen bei "The Voice Senior" die Coaches begeistern. Die Jury erwar…  Mehr

Frank Rosin will sich in Zukunft viel gesünder ernähren als bisher. Dass ein Sternekoch auch durch Junkfood verführbar ist, dafür ist er das beste Beispiel. Im Interview zur neuen Show "Rosins Fettkampf" erklärt er, warum.

Beruflich hat er sich zwei Sterne und einen beachtlichen TV-Ruhm erkocht. Privat liebt er Currywurst…  Mehr

Der Nachfolger oder die Nachfolgerin von Dschungelkönigin Jenny Frankhauser darf sich im kommenden Jahr über eine Siegprämie von 100.000 Euro freuen.

Erstmals gibt es für den RTL-"Dschungekönig" mehr als nur Ruhm und Ehre. Der zusätzliche Anreiz lock…  Mehr