Potzmusig Sommerplausch

Moderator Nicolas Senn Vergrößern
Moderator Nicolas Senn
Fotoquelle: SRF/Christian Lanz
Unterhaltung
Potzmusig Sommerplausch

Infos
Produktionsland
Schweiz
Produktionsdatum
2018
SF1
So., 08.07.
05:45 - 06:25
Folge 1


Urchig und lüpfig in den Sommer: Nicolas Senn präsentiert die neue Sommerserie an sechs Samstagen im Juli und August. An einem lauschigen Fleckchen in sommerlicher Atmosphäre empfängt er Volksmusikantinnen und Volksmusikanten aus dem ganzen Land und feiert mit ihnen die Schweizer Traditionen. Bei Speis und Trank wird musiziert, über die Volksmusik diskutiert und es werden lustige Anekdoten zum Besten gegeben. Mit dabei ist auch der beliebte Spassvogel Frowin Neff und Ländlermusikexperte Dani Häusler, der Perlen aus dem Archiv von SRF ausgräbt. In der Sendung werden mit den anwesenden Gästen die Ikonen und Legenden der Szenen geehrt.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Horst Lichter.

Bares für Rares

Unterhaltung | 18.08.2018 | 16:05 - 17:00 Uhr
3.86/50153
Lesermeinung
WDR Horst Schlämmer.

Echt witzig!

Unterhaltung | 18.08.2018 | 20:15 - 21:45 Uhr
3.83/506
Lesermeinung
3sat Miguel Herz-Kestranek, Katharina Straßer.

Auf Sommerfrische - Unterwegs mit Katie Straßer

Unterhaltung | 18.08.2018 | 21:45 - 22:30 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Schnell verlieben sich die beiden Nachbarn ineinander. Bis das Schicksal zuschlägt.

Eine junge Liebe wird durch einen schweren Unfall erschüttert. Das romantische Drama "The Choice" ha…  Mehr

Alexander Bommes weiß, wie in der Show-Unterhaltung im ARD-Samstagabendprogramm der Hase läuft.

Ganz schön sportlich: Mario Basler nimmt die Herausforderung an und beantwortet die Fragen von Alexa…  Mehr

Günther Jauch, Barbara Schöneberger und Thomas Gottschalk (von links) stehen wieder für eine gemeinsame RTL-Rateshow vor der Kamera.

Barbara Schöneberger, Thomas Gottschalk und Günther Jauch lassen sich auf ein ungewöhnliches TV-Expe…  Mehr

Ein kniffliger Fall: Ben (Kai Lentrodt, links), Otto (Florian Martens) und Linett (Stefanie Stappenbeck) müssen tief in der Vergangenheit wühlen, um auf die richtige Spur zu kommen.

Eine tote Katze im Fenster, das Halsband nebst Stasi-Pistole in der Kiste. Spielt da einer Mafia, od…  Mehr

Nachgestellte Szenen zeigen, wie frühes Leben wie hier auf einem Markt der Stadt Ur in Mesopotamien ausgesehen haben könnte.

Wie kam es dazu, dass sich der Mensch in Dörfern uns Städten niederließ? Die zweiteilige ARTE-Dokume…  Mehr