Pound Puppies - Der Pfotenclub

  • Unter dem Decknamen ”Die Wachhunde” schlüpfen Strudel und Zottel nachts in die Rolle der Beschützer von wehrlosen Hunden. Vergrößern
    Unter dem Decknamen ”Die Wachhunde” schlüpfen Strudel und Zottel nachts in die Rolle der Beschützer von wehrlosen Hunden.
    Fotoquelle: BR/Hasbro Studios
  • Die Welpen des supergeheimen Baby-Pfotenclubs beschließen, ausnahmsweise einem kleinen Kätzchen namens Flohchen dabei zu helfen, seinen passenden Menschen zu finden. Vergrößern
    Die Welpen des supergeheimen Baby-Pfotenclubs beschließen, ausnahmsweise einem kleinen Kätzchen namens Flohchen dabei zu helfen, seinen passenden Menschen zu finden.
    Fotoquelle: BR/Hasbro Studios
Serie, Zeichentrickserie
Pound Puppies - Der Pfotenclub

Infos
[Bild: 16:9]
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2010
KiKa
Di., 07.08.
16:50 - 17:35
Einsatz für die Wachhunde / Alles für die Katz


Einsatz für die Wachhunde Nachdem Dackelhündin Strudel versehentlich für einen Superhelden gehalten wird, packt sie der Stolz und sie überredet Zottel, ihr bei ihrer Mission zu helfen. Unter dem Decknamen "Die Wachhunde" schlüpfen sie fortan nachts in die Rolle der Beschützer von wehrlosen Hunden. Strudel genießt die Bewunderung der anderen. Allerdings zeigt die Nachtarbeit bald Auswirkungen auf ihre Pflichten bei Tag, so dass der Pfotenclub in Verzug gerät, Welpen an ihre passenden Menschen zu vermitteln. Pfotenclub-Chef Lucky und sein Team müssen sich ziemlich anstrengen Strudel zu überzeugen, wie wichtig sie als vollwertiges Mitglied im Pfotenclub ist, was Strudel schließlich auch einsieht. Alles für die Katz Die Welpen des supergeheimen Baby-Pfotenclubs beschließen, ausnahmsweise einem kleinen Kätzchen namens Flohchen dabei zu helfen, seinen passenden Menschen zu finden. Doch Tüpfel, Törtchen und Flummi haben ganz vergessen, dass das eigentlich in das Aufgabengebiet der Katzen des feindlichen Tatzenclubs fällt. Es dauert nicht lange und schon ist der Tatzenclub dem Baby-Pfotenclub dicht auf der Spur. Schliesslich gelingt es den Welpen mit Hilfe eines weiteren Kätzchens ihren Auftrag erfolgreich auszuführen, und dabei mit dem alten Vorurteil aufzuräumen, dass Katzen und Hunde sich nicht mögen würden.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ProSieben Family Guy

Family Guy - Quagmires Mutter

Serie | 24.07.2018 | 03:05 - 03:25 Uhr
4/5035
Lesermeinung
ZDF Paul, der Lebensgefährte von Frau Stratmann, passt nach einem versuchten Einbruch auf deren Haus auf während sie im Urlaub ist. Da Radieschen ihm dabei hilft, leiht er ihm eins von den wertvollen Comicheften. Auch das Bild von Galactogirl an der Wand ist einiges wert.

4 1/2 Freunde - Spionage im Baby-Klub

Serie | 28.07.2018 | 06:45 - 07:10 Uhr
5/501
Lesermeinung
ZDF Bibi (r.), Tina (l.) und Alex (M.) haben die Pferde des Grafen gerettet.

Bibi und Tina - Die geheimnisvolle Statue

Serie | 28.07.2018 | 09:15 - 09:40 Uhr
3.5/5020
Lesermeinung
News
In einem Hotelzimmer in Russland zeigt Bill Kaulitz sich nachdenklich. Wegen seines androgynen Erscheinungsbildes wird er manchmal angefeindet und sogar bedroht.

In dem sehenswerten Band-Porträt "Hinter die Welt – Tokio Hotel" von Regisseur Oliver Schwabe geben …  Mehr

Mit dieser Schwanzflosse eines Riesenwals macht die Essex schlechte Erfahrungen.

Der zweimalige Oscar-Gewinner Ron Howard hat mit "Im Herzen der See" ein visuell mitreißendes Abente…  Mehr

Aufgrund der flachen Buchvorlage vermag in "Die Bestimmung - Allegiant" einfach keine rechte Spannung aufkommen.

Der dritte von insgesamt vier geplanten Teilen der "Die Bestimmung"-Reihe wirkt vermutlich nur auf d…  Mehr

Harry Hirsch (Otto Waalkes) hat "Dat Otto Huus" in Emden gefunden.

Ein deutscher Humor-Revolutionär wird 70 Jahre alt. Statt einer Gala gibt es – ähnlich wie schon zum…  Mehr

"Tatort: Taxi nach Leipzig". Die Kommissare Lindholm (Maria Furtwängler) und Klaus Borowski (Axel Milberg, Mitte) sind in den Fängen des Fahrers (Florian Bartholomäi).

Die Tatort-Kommissare Charlotte Lindholm und Klaus Borowski geraten in einem Taxi in eine lebensbedr…  Mehr