Pracht und Prunk an der Loire: Schloss Chambord

  • Kardinal Jean de Lorraine (Lionel Robert, li.) und König Franz I. auf Schloss Chambord Vergrößern
    Kardinal Jean de Lorraine (Lionel Robert, li.) und König Franz I. auf Schloss Chambord
    Fotoquelle: ARTE France
  • Die außergewöhnliche Treppe von Schloss Chambord besteht aus zwei ineinandergreifenden Wendeltreppen mit einer ausgesparten Mittelachse. Vergrößern
    Die außergewöhnliche Treppe von Schloss Chambord besteht aus zwei ineinandergreifenden Wendeltreppen mit einer ausgesparten Mittelachse.
    Fotoquelle: ARTE France
  • Chambord ist das größte, berühmteste und geheimnisvollste Schloss im Tal der Loire. Vergrößern
    Chambord ist das größte, berühmteste und geheimnisvollste Schloss im Tal der Loire.
    Fotoquelle: ARTE France
  • Im Jahre 1516 existiert Chambord noch nicht und rätselhaft sind die Gründe, die den jungen König Franz I. (Sébastien Dupuis, li.) dazu bewegen, dieses gigantische Bauvorhaben mitten in einem Sumpfgebiet anzugehen. Vergrößern
    Im Jahre 1516 existiert Chambord noch nicht und rätselhaft sind die Gründe, die den jungen König Franz I. (Sébastien Dupuis, li.) dazu bewegen, dieses gigantische Bauvorhaben mitten in einem Sumpfgebiet anzugehen.
    Fotoquelle: ARTE France
  • Die außergewöhnliche Treppe von Schloss Chambord besteht aus zwei ineinandergreifenden Wendeltreppen mit einer ausgesparten Mittelachse. Vergrößern
    Die außergewöhnliche Treppe von Schloss Chambord besteht aus zwei ineinandergreifenden Wendeltreppen mit einer ausgesparten Mittelachse.
    Fotoquelle: ARTE France
Spielfilm, Dokumentarfilm
Pracht und Prunk an der Loire: Schloss Chambord

Infos
Synchronfassung, Foto
Produktionsland
Frankreich
Produktionsdatum
2015
arte
Mo., 20.02.
09:25 - 11:05




Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte v.l.: Matt Taylor, Stephan Ulamec, Jean-Pierre Bibring und Andrea Accomazzo während der Pressekonferenz nach der Landung von „Philae“ auf dem Kometen „Tschuri“

Rendezvous mit einem Kometen: Mission Rosetta

Spielfilm | 02.04.2017 | 06:25 - 08:00 Uhr
5/501
Lesermeinung
arte Detail von Rodins Hauptwerk „Das Höllentor“, in dem mehr als 200 Figuren vereint sind: eine gewaltige Symbiose von Leidenschaft, Pein und Schicksal

TV-Tipps Divino#Inferno - Auguste Rodin und sein Höllentor

Spielfilm | 02.04.2017 | 23:00 - 00:05 Uhr
0/500
Lesermeinung
arte Demonstration im ehemaligen Petrograd, März 1917

Good Bye, Wladimir Iljitsch Uljanow, genannt Lenin

Spielfilm | 05.04.2017 | 09:45 - 11:20 Uhr
1/501
Lesermeinung
News
Liebesdreieck bei "Sturm der Liebe": In der 13. Staffel stehen Alexander Milz (M.) als William Newcombe, Victoria Reich (r.) als Ella Kessler und Julia Alice Ludwig (l.) als Rebecca Herz im Mittelpunkt der ARD-Telenovela.

Adrian heiratet Clara, William lernt zwei junge Frauen kennen und Werner entdeckt seine Gefühle für […] mehr

Die Sportler-Doku "Ewige Helden" wird 2018 in einer dritten Staffel fortgesetzt.

Die zweite Staffel steht kurz vor dem Finale, die dritte Staffel ist bereits in Planung: Die Sportle[…] mehr

Wolfram Kons moderiert die Neuauflage von "Der Preis ist heiß".

Von 1989 bis Ende 1997 präsentierte Harry Wijnvoord zusammen mit Walter Freiwald über 1800 Folgen vo[…] mehr

Netze-schwingender Superheld: Tom Holland als Peter Parker alias Spider-Man.

Nach seinem Debüt als Peter Parker alias Spider-Man in "The First Avenger: Civil War" kehrt Schauspi[…] mehr

Frank Rosin mit Uwe und Anja Zimmermann in der "Pizzeria Piccolino" in Duisburg.

Heimspiel für Frank Rosin: Der in Dorsten geborene Sternekoch besucht in einer neuen Folge von "Rosi[…] mehr