Prinzessin Fantaghirò

Prinzessin Fantaghirò (Alessandra Martines) ist traurig. Zwar konnte sie ihren Vater (Mario Adorf) aus den Klauen der Schwarzen Königin befreien. Ihr Geliebter Romualdo hat sie jedoch verstoßen, weil er immer noch unter dem Bann eines Zauberspruchs steht. Vergrößern
Prinzessin Fantaghirò (Alessandra Martines) ist traurig. Zwar konnte sie ihren Vater (Mario Adorf) aus den Klauen der Schwarzen Königin befreien. Ihr Geliebter Romualdo hat sie jedoch verstoßen, weil er immer noch unter dem Bann eines Zauberspruchs steht.
Fotoquelle: ZDF/Studio 100 Media
Serie, Abenteuerserie
Prinzessin Fantaghirò

Infos
Produktionsland
Italien
Produktionsdatum
1991
ZDFneo
So., 23.12.
06:00 - 07:30
Teil 4


Da die Schwarze Königin Romualdo verzaubert hat, ist Fantaghirò plötzlich ganz auf sich allein gestellt. Mithilfe der Weißen Hexe versucht sie, die Schwarze Königin zu vernichten. Der Weg aus dem friedlichen Reich Fantaghiròs zu dem der Schwarzen Königin führt durch ein Land voller Gnome, Elfen, sprechender Fische, finsterer Räuberbanden, aber auch einer wunderschönen Elfenkönigin. Die Abenteuer, die schon Romualdo auf dem Weg in die Arme der Schwarzen Königin zu bestehen hatte, erlebt nun auch Fantaghirò. Nach wie vor wird sie aber von der Weißen Hexe beschützt, die sie in Gestalt einer Gans begleitet. Getrennt voneinander müssen sich die beiden Liebenden der Machenschaften der Schwarzen Königin erwehren. Als es zwischen ihr und Fantaghirò zum Kampf kommt, stellt sich heraus, dass die Schwarze Königin nahezu unsterblich ist. Die Weiße Hexe muss all ihre magischen Kräfte aufbieten, um Fantaghirò zu unterstützen und Romualdo der Macht der Schwarzen Königin zu entreißen. Doch erst nachdem es Fantaghirò gelungen ist, auch ihren Vater zu befreien, darf sie Romualdo glücklich in die Arme schließen.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

MDR Heinrich Starke, Kapitän und Nachfahre einer alten Schifferfamilie, wird 65 Jahre alt. Grund genug, diesen Tag im Kreise seiner Familie zu feiern, zumal er für sie eine Überraschung hat. v.l.n.r.: Alfred Starke (Andreas Schmidt-Schaller), Anneliese Starke (Erika Strotzki), Heinrich Starke (Dietmar Schönherr), Charlotte Starke (Rosemarie Fendel) und Christine Steiner (Marina Krogull).

Leinen los für MS Königstein - Heinrich der Starke

Serie | 24.12.2018 | 07:55 - 08:40 Uhr
/500
Lesermeinung
ARD Weihnachten bei Hoppenstedts, unterm Tannenbaum
(v.l.n.r.) 
Bernhard-Viktor Christoph-Carl von Bülow, Vicco von Bülow, Loriot, 
Evelyn Hamann, 
Katja Bogdanski, 
Heinz Meier

Loriot - Weihnachten bei Hoppenstedts

Serie | 24.12.2018 | 13:30 - 14:00 Uhr
4.29/507
Lesermeinung
3sat Wie jeder Junge seines Alters träumt Jim Hawkins (Michael Ande) von Seefahrt und Abenteuern. Die Wahrscheinlichkeit, dass seine Träume einmal in Erfüllung gehen, ist gering.

Die Schatzinsel - Der alte Freibeuter

Serie | 05.01.2019 | 13:10 - 14:35 Uhr
5/501
Lesermeinung
News
Ermittelt zum letzten Mal: Matthias Brandt als Hanns von Meuffels.

Zum letzten Mal ist Matthias Brandt der Ermittler Hanns von Meuffels – und es nimmt ein tragisches E…  Mehr

Laura Dahm wird heute Abend bei "Prominent!" als neue Moderatorin vorgestellt.

Sie ist die neue im Team: Laura Dahm moderiert künftig "Prominent!" bei VOX.  Mehr

Abschied von einem Kult-Auswanderer: Jens Büchner, bekannt aus "Goodbye Deutschland", starb im Alter von 49 Jahren.

Mit einer tollen Aktion nehmen die Mallorca-Stars Abschied von Jens Büchner. Der Erlös eines Benefiz…  Mehr

Einbrecher drangen in die Villa der Beatles-Legende ein. Ob Paul McCartney und seine Frau Nancy Shevell zum Tatzeitpunkt anwesend waren, ist derzeit nicht bekannt.

Böse Überraschung für Sir Paul: Beim Ex-Beatle wurde eingebrochen. Die Ermittlungen dauern an.  Mehr

Wird Schauspielerin Julia Garner bald als Assistentin von Harvey Weinstein zu sehen sein?

Der Weinstein-Skandal dient vielen Filmemachern bereits als Inspiration für neue Projekte. In einem …  Mehr