Privatdetektiv Frank Kross

  • Siegfried Wischnewski (links) als Frank Kross und Georg Hartmann als Juan Albentosa. Vergrößern
    Siegfried Wischnewski (links) als Frank Kross und Georg Hartmann als Juan Albentosa.
    Fotoquelle: HR/hr werbung
  • Siegfried Wischnewski als Privatdetektiv Frank Kross. Vergrößern
    Siegfried Wischnewski als Privatdetektiv Frank Kross.
    Fotoquelle: HR/hr werbung
Serie, Krimiserie
Privatdetektiv Frank Kross

Infos
[Bild: 4:3]
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
1972
HR
So., 23.12.
01:10 - 01:35
Folge 3, Sieben Uhr dreißig Nordfriedhof


Ein in Westdeutschland lebender spanischer Fruchtimporteur wird von Landsleuten unter Mordandrohung gegen seine Familie erpresst. Ein unbekannter Informant will zu diesem Fall wichtige Aussagen machen. Am vereinbarten Treffpunkt Nordfriedhof wird der Informant von einem Unbekannten ermordet. Bei der Lösung dieses Falles schaltet der Privatdetektiv Frank Kross die Polizei ein.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

SWR Lukas Ammann Graf Yoster

Graf Yoster gibt sich die Ehre - Die Erbschaft

Serie | 20.12.2018 | 02:00 - 02:25 Uhr
2.92/5013
Lesermeinung
SWR Dr. Severin (Alexander Kerst)

Gewagtes Spiel - Wer ist Jan Karp?

Serie | 20.12.2018 | 02:50 - 03:15 Uhr
2.56/509
Lesermeinung
3sat Kommissar Keller (Erik Ode) verhört Inge Tillmann (Susanne Barth). Sie hat keine Vorstellung, wer ihren Stiefvater getötet haben könnte. Ihr Verhältnis zu Dr. Steiner war immer recht gut. Allerdings ahnt sie etwas von der Eifersucht ihres Freundes auf Steiner. War dieses Gefühl stark genug, um Hass hervorzurufen?

Der Kommissar - Toter Herr im Regen

Serie | 04.01.2019 | 22:25 - 23:25 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Bereits zum dritten Mal lädt ProSieben zur "Promi-Darts-WM" und lässt sechs internationale Weltklasse-Spieler an der Seite von Prominenten gegeneinander antreten.

Wenige Tage nach dem Ende der richtigen Darts-WM lässt ProSieben erneut Promis zusammen mit den Dart…  Mehr

"Bambi" als Strafe: Ein US-Richter verurteilte einen chronischen Wilderer zum Schauen des Disney-Klassikers.

Ein Richter in den USA greift zu kreativen Mitteln: Er verdonnerte einen unbelehrbaren Wilderer dazu…  Mehr

Andrea Sawatzki - wenn sie lächelt, strahlt sie übers ganze Gesicht.

In der SAT.1-Komödie "Es bleibt in der Familie" spielt Andrea Sawatzki eine Frau, die unfreiwillig z…  Mehr

Drei deutsche Teams hoffen in der Champions League auf den Einzug ins Viertelfinale.

Drei deutsche Teams haben es ins Achtelfinale der Champions League geschafft. Hin- und Rückspiel der…  Mehr

Landschaftsidyll, aber keine Perspektive? Die Frontal 21-Reportage "Stadt, Land, Schluss?" beschäftigt sich mit der Frage, ob die Vernachlässigung der ländlichen Räume gesellschaftlichen Unfrieden stiftet. Hier eine Luftaufnahme, die bei Prenzlau entstand.

Viele Menschen, die auf dem Land leben, fühlen sich benachteiligt. Die "Frontal 21-Doku" widmet sich…  Mehr