Professor T.

  • Christina Fehrmann (Julia Bremermann) macht sich Sorgen um Jasper T. (Matthias Matschke), der durch seinen Alleingang in Gefahr gerät. Vergrößern
    Christina Fehrmann (Julia Bremermann) macht sich Sorgen um Jasper T. (Matthias Matschke), der durch seinen Alleingang in Gefahr gerät.
    Fotoquelle: ZDF/Thomas Jahn
  • Der Hotelportier Johannes Leipold (Adrian Zwicker, l.) zeigt Professor T. (Matthias Matschke, r.) den Tatort im Hotel. Vergrößern
    Der Hotelportier Johannes Leipold (Adrian Zwicker, l.) zeigt Professor T. (Matthias Matschke, r.) den Tatort im Hotel.
    Fotoquelle: ZDF/Thomas Jahn
  • Anneliese Deckert (Lucie Heinze, 2.v.r.) und Daniel Winter (Andreas Helgi Schmid, r.) ermitteln gegen das Ehepaar Jenny (Dagny Dewath, l.) und Stefan Bell (Matthias Bundschuh, 2.v.l.). Jenny Bell hatte eine Affäre mit ihrem Schönheitschirurgen, der ermordet wurde. Vergrößern
    Anneliese Deckert (Lucie Heinze, 2.v.r.) und Daniel Winter (Andreas Helgi Schmid, r.) ermitteln gegen das Ehepaar Jenny (Dagny Dewath, l.) und Stefan Bell (Matthias Bundschuh, 2.v.l.). Jenny Bell hatte eine Affäre mit ihrem Schönheitschirurgen, der ermordet wurde.
    Fotoquelle: ZDF/Martin Valentin Menke
  • Anneliese Deckert (Lucie Heinze) und Daniel Winter (Andreas Helgi Schmid) ermitteln in dem Fall eines ermordeten Schönheitschirurgen. Vergrößern
    Anneliese Deckert (Lucie Heinze) und Daniel Winter (Andreas Helgi Schmid) ermitteln in dem Fall eines ermordeten Schönheitschirurgen.
    Fotoquelle: ZDF/Martin Valentin Menke
  • Anneliese Deckert (Lucie Heinze) und Daniel Winter (Andreas Helgi Schmid) finden im Hausmüll des Ehepaares Bell die Tatwaffe, aber es bleiben Zweifel, wer die Waffe wirklich dort platziert hat. Vergrößern
    Anneliese Deckert (Lucie Heinze) und Daniel Winter (Andreas Helgi Schmid) finden im Hausmüll des Ehepaares Bell die Tatwaffe, aber es bleiben Zweifel, wer die Waffe wirklich dort platziert hat.
    Fotoquelle: ZDF/Martin Valentin Menke
  • Ingrid Schneider (Alexandra von Schwerin) muss dem Dekan Walter Ambrosius (Thomas Goritzki) erklären, dass Professor T. mal wieder nicht für ihn zu sprechen ist. Vergrößern
    Ingrid Schneider (Alexandra von Schwerin) muss dem Dekan Walter Ambrosius (Thomas Goritzki) erklären, dass Professor T. mal wieder nicht für ihn zu sprechen ist.
    Fotoquelle: ZDF/Ingeborg.Loyens
  • Daniel Winter (Andreas Helgi Schmid), Anneliese Deckert (Lucie Heinze), Professor T. (Matthias Matschke), Christina Fehrmann (Julia Bremermann) und Paul Rabe (Paul Faßnacht). Vergrößern
    Daniel Winter (Andreas Helgi Schmid), Anneliese Deckert (Lucie Heinze), Professor T. (Matthias Matschke), Christina Fehrmann (Julia Bremermann) und Paul Rabe (Paul Faßnacht).
    Fotoquelle: ZDF/Guillaume Van Laethem
Serie, Krimiserie
Professor T.

Infos
Audiodeskription
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2017
Altersfreigabe
12+
ZDFneo
Fr., 08.02.
04:35 - 05:35
Mord im Hotel


In einem Hotelzimmer wird der Schönheitschirurg Hendrik Maas erschossen aufgefunden. Champagner neben dem Bett deutet darauf hin, dass Maas vor seinem gewaltsamen Tod nicht allein war. Die Suche nach dem möglichen Täter beginnt. Die Kommissare Anneliese Deckert und Daniel Winter kommen mit Unterstützung des Hotelportiers auf die Spur von Jenny Bell, einer verheirateten Patientin des Schönheitsdoktors. Hatte sie ein Motiv? Jenny Bell hatte einen besonderen Deal mit Maas: Sex gegen Schönheitsoperationen. Was weiß der gehörnte Ehemann Stefan Bell darüber? Anneliese will Professor T. einschalten, aber Kriminaldirektorin Christina Fehrmann ist dagegen. Zu schroff hat er Hauptkommissar Rabe als Alkoholiker bloßgestellt. Doch T. lässt sich nicht einfach kaltstellen, er hat längst eigene Ermittlungen aufgenommen. Warum war der Tote mit einem Bademantel abgedeckt? Die Interpretation dieses Bildes und die genaue Deutung des Tatorts führen Professor T. schließlich zur Lösung des Falls.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

MDR Victoria (Katrin Bauerfeind) und Dr. Falko Lammert (Peter Trabner)

Lammerts Leichen - Victoria

Serie | 30.01.2019 | 23:33 - 23:38 Uhr
/500
Lesermeinung
BR Johann Eberle (Joost Siedhoff, Mitte) wird von Hubert (Christian Tramitz, links) und Staller (Helmfried von Lüttichau) im Polizeiauto aufs Revier gefahren.

Hubert und Staller - Die ins Gras beißen

Serie | 08.02.2019 | 20:15 - 21:45 Uhr
3.96/5085
Lesermeinung
SWR Fuchs und Gans

Fuchs und Gans - Schatzilein

Serie | 09.02.2019 | 09:15 - 10:00 Uhr
3.5/506
Lesermeinung
News
Gisele Oppermann hat schlechte Laune. Auf die Dschungelprüfung "Alarm in Cobra 11" hat sie so gar keine Lust.

Karma is a bitch: Einen Tag, nachdem sie Bastian Yotta seine Null-Sterne-Ausbeute ziemlich dreist un…  Mehr

Rückschlag für Sarah Lombardi.

Bittere Nachrichten für Sarah Lombardi bei "Dancing on Ice". Die Sängerin hat sich an der Hüfte verl…  Mehr

Eric Bana schlüpft für die Serie "Dirty John" in die Rolle des John Meehan.

Die neue Netflix-Serie startet am Valentinstag – aber romantisch ist anders. Die reichlich unheimlic…  Mehr

Druck für den WDR und seinen Intendanten Tom Buhrow: Wie am Montag bekannt wurde, ist in drei Ausgaben der WDR-Reihe "Menschen hautnah" das selbe Paar zu sehen, obwohl anderes suggeriert wurde. In einer Pressemitteilung äußerte sich der Sender nun zu den Vorwürfen. Fehler bei Jahreszahlen und Altersangaben räumte der WDR bereits ein.

Drei Ausgaben der WDR-Reihe "Menschen hautnah" weisen Ungereimtheiten auf. Der Sender räumt Fehler e…  Mehr

Das Grimme-Institut hat die Nominierungen für den diesjährigen Grimme-Preis bekannt gegeben. Neben zahlreichen Nominierungen für das öffentlich-rechtliche Fernsehen, hat die Jury auch einige Überraschungen aus dem Hut gezaubert. Erstmals könnte etwa ein YouTuber gewinnen: LeFloid mit seiner Produktion "LeFloid vs. The World" darf auf einen Grimme-Preis hoffen.

16 Preise werden am 5. April vergeben, 70 Nominierte dürfen sich Hoffnungen machen. Wie schon in den…  Mehr