Das Prager Nationalballett führt Romeo und Julia zu der Musik von Sergei Prokofjew in einer Choreografie von Petr Zuska auf. Das Werk basiert auf dem berühmten Stück von Shakespeare, und der Komponist verwendete Musik aus dem Ballett für Orchestersuiten und ein Klavierstück wieder.