Prokofjew-Marathon - Teil 3

Prokofjew-Marathon - Teil 3

Infos
Produktionsland
Russische Föderation
Produktionsdatum
2015
Classica
Do., 22.11.
18:49 - 20:11


Zum Start seiner Tätigkeit als Chefdirigent der Münchner Philharmoniker bot Valery Gergiev dem Publikum ein ganz besonderes Ereignis: Einen eintägigen Prokofjew-Marathon mit allen fünf Klavierkonzerten - ergänzt durch ein breites Spektrum an Werken von Haydn, Mozart, Weber, Reger, Schtschedrin und dem Klarinettisten-Komponisten Jörg Widmann. Konzert III: Max Reger, Vier Tondichtungen nach Arnold Böcklin op. 128 - Sergej Prokofjew, Klavierkonzert Nr. 3 C-Dur op. 26. Behzod Abduraimov , Münchner Philharmoniker. Vom Festival "MPHIL 360°" aus der Philharmonie im Gasteig, München.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

News
Wölfe sind auch am Tage unterwegs, sind aber nach wie vor ein seltener Anblick.

Seit der Wolf sich wieder in Deutschland angesiedelt hat, tobt eine bisweilen schrill geführte Debat…  Mehr

Bestätigt wurde es vom Studio noch nicht, aber offenbar vom Filmteam vor Ort: Tilda Swinton steht für Wes Andersons neuen Film vor der Kamera.

Das neue Projekt von Star-Regisseur Wes Anderson ist ein Musical. Tilda Swinton wird wieder mit von …  Mehr

"Alles was kommt" ist das Porträt einer Philosophielehrerin (Isabelle Huppert), die an der Schwelle zum Alter gezwungen wird, ihr Leben noch einmal neu zu ordnen.

Die wunderbare Isabelle Huppert gerät in dem meisterlichen Porträt "Alles was kommt" unvermittelt in…  Mehr

Ein Stück deutsches TV-Kulturgut geht zu Ende. Fans der "Lindenstraße" wollen das allerdings nicht akzeptieren.

2020 wird die ARD-Serie "Lindenstraße" eingestellt. Fans der ersten deutschen Soap wollen das verhin…  Mehr

Dieter Kranzbühler (Jörg Pose, links) sagt aus, er habe in Notwehr einen Einbrecher erschossen. Kommissar Falke (Wotan Wilke Möhring) zweifelt die Schilderungen an.

Rumänische Einbrecherbanden marodieren durch Hamburger Einfamilienhäuser, die Anwohner organisieren …  Mehr