Puls 180: Rapper trifft Schlagersängerin
Info, Menschen • 14.01.2021 • 21:00 - 21:45
Lesermeinung
Der Rapper Hassan Annouri (links) aus Frankfurt und die Schlagersängerin Marilena Kirchner aus Tann in der Rhön im Studio mit einem Musikerkollegen.
Vergrößern
Die Schlagersängerin Marilena Kirchner aus Tann in der Rhön und der Rapper Hassan Annouri aus Frankfurt.
Vergrößern
Originaltitel
Puls 180
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2019
Info, Menschen

Puls 180: Rapper trifft Schlagersängerin

Blind Date: Wenn der Rapper Hassan Annouri aus Frankfurt auf dem Weg in die Rhön ist, weiß er noch nicht, dass er die Schlagersängerin Marilena Kirchner treffen wird. Der Rapper ist aber bereit, für "Puls 180" in eine ihm ganz fremde Welt einzutauchen. Einen Tag wird Hassan Annouri bei Marilena Kirchner verbringen, und wenig später besucht die Schlagersängerin den Rapper in der Main-Metropole. Werden die Musiker sich etwas zu sagen haben? Oder sind ihre Lebens- und Musikwelten unvereinbar? Hassan Annouri war noch nie in Marilenas ländlicher Heimat Tann in der Rhön. Krass ist für ihn diese Welt - und besonders Marilena Kirchners Schlagerauftritt im Bierzelt. Der Rapper erlebt Dinge, die er nicht für möglich gehalten hat. Er fällt auf und trifft Menschen, mit denen Hassan Annouri zu Hause in Frankfurt nicht ins Gespräch kommen würde. Der Rapper revanchiert sich: Er zeigt, wo er in Frankfurt aufgewachsen ist und wie die Stadt seine Musik geprägt hat - und wie in einem Tonstudio Rap produziert wird. Spät am Abend im Frankfurter Bahnhofsviertel erlebt Marilena Kirchner auch die ungeschminkte, raue Seite der City, dort, wo Hassan Annouri die Wurzeln seines Raps sieht. Gewalt und Drogen - für die junge Schlagersängerin ein Thema, mit dem sie den Rapper konfrontiert. Die Filmautoren Alexander C. Stenzel und Roberto Tossuti haben die beiden Musiker hautnah mit Handkameras begleitet und beobachtet, wie sie aufeinander reagieren. Vereint das Interesse an Musik die beiden? Oder sind Schlager und Rap zu verschiedene Welten? Eine emotionsgeladene Begegnung mit vielen Überraschungen.
top stars
Vom Model zur Schauspielerin: Laurie Holden
Laurie Holden
Lesermeinung
Hat die Schauspielerei im Blut: Casey Affleck
Casey Affleck
Lesermeinung
Unscheinbar, aber gut: Christian Redl, hier in seiner Paraderolle als Kommissar Krüger in "Spreewaldkrimi - Eine tödliche Legende"
Christian Redl
Lesermeinung
Ewig ein Darsteller mit Sex-Appeal: Alain Delon.
Alain Delon
Lesermeinung
Rob Lowe hatte nach Skandalen einen Karriereknick - sieht aber immer noch verdammt gut aus.
Rob Lowe
Lesermeinung
Vielseitiger Darsteller: James Purefoy
James Purefoy
Lesermeinung
Später Erfolg dank "Mad Men": Jon Hamm.
Jon Hamm
Lesermeinung
Genreübergreifend erfolgreich: Maria Bello
Maria Bello
Lesermeinung
Faye Dunaway: Überzeugte in "Chinatown" und in "Bonnie und Clyde".
Faye Dunaway
Lesermeinung
Filmemacher mit Herz und Seele: Peter Jackson.
Peter Jackson
Lesermeinung
Das beste aus dem magazin
Diesen Strandkord können Sie gewinnen. Im Folgenden finden Sie die Cover, die zur Auswahl stehen, mit den Telefonnummern. Rufen Sie für Ihr Lieblingscover an!
Weitere Themen aus dem Magazin

Strandkorb zu gewinnen: Wählen Sie unsere Titelseite des Jahres!

Seit Dezember haben Sie online fleißig unter allen prisma-Titelseiten des Jahres 2020 für Ihren Favoriten gestimmt. Die Top 10 sind nun ermittelt. Jetzt können Sie aus diesen zehn Covern das prisma-Cover des Jahres 2020 wählen und mit etwas Glück einen tollen Strandkorb gewinnen.
Dr. med. Heinz-Wilhelm Esser ist Oberarzt und Facharzt für Innere Medizin, Pneumologie und Kardiologie am Sana-Klinikum Remscheid und bekannt als "Doc Esser" in TV und Hörfunk sowie als Buchautor.
Gesundheit

Kann man Asthma wegfuttern?

"Kann ich mein Asthma einfach wegfuttern?", wurde Doc Esser von einer Patientin gefragt. Sie litt ganzjährig immer wieder an starken Asthma-Anfällen und war trotz regelmäßiger Medikamenten-Einnahme nie komplett symptomfrei.
Wie wird das Land wohl abschneiden?
News

Jubeln oder nachsitzen?

Barbara Schöneberger achtet darauf, dass Deutschland die Schulbank drückt. Ob es am Ende nachsitzen muss, entscheiden ihre prominenten Gäste und das TV-Publikum.
Sonnencreme ist auch im Winter wichtig.
Gesundheit

Auch im Winter an Sonnenschutz denken

Die Corona-Pandemie macht vielerorts Wintersportlern einen Strich durch die Rechnung. Wer es dennoch auf die Piste schafft oder gar Schnee vor der eigenen Haustür hat, sollte nicht das Risiko durch UV-Strahlen unterschätzen.
Lothar Kellermann erfährt von seinem Arzt, dass er todkrank ist.
News

Der Tod lässt sich nicht planen

Jens Harzer spielt im ARD-Mittwochsfilm am 27. Januar den kaltherzigen Lothar, der sich zum Menschenfreund wandelt.
Weitere Themen aus dem Magazin

Steuererklärung: sicher, schnell und zuverlässig mehr Geld zurück!

Die vielfach prämierte SteuerSparErklärung nimmt spielend leicht die Hürden des deutschen Steuersystems und führt einfach, zuverlässig und sicher durch die Steuererklärung für das Jahr 2020.