Quarks

Die meisten Menschen wissen kaum etwas darüber, wie der Prozess des Sterbens im Körper abläuft. Und selbst gegen Lebensende blenden viele Menschen wichtige Fragen aus - zum Beispiel: Wie will ich sterben? Wo will ich sterben? Und wann? Zu oft kommt es am Lebensende zu unnötigen Therapien. Und zu oft verpasst die Medizin, verpassen Kranke und Angehörige den Moment, ab dem Heilung keine Option mehr ist, sondern der Sterbeprozess unausweichlich ist. Damit nehmen sie sich die Chance, das Ende ihres Lebens so gut wie möglich und so angenehm wie möglich zu gestalten - für den Sterbenden, aber auch die Angehörigen. Ranga Yogeshwar moderiert die Sendung. Vergrößern
Die meisten Menschen wissen kaum etwas darüber, wie der Prozess des Sterbens im Körper abläuft. Und selbst gegen Lebensende blenden viele Menschen wichtige Fragen aus - zum Beispiel: Wie will ich sterben? Wo will ich sterben? Und wann? Zu oft kommt es am Lebensende zu unnötigen Therapien. Und zu oft verpasst die Medizin, verpassen Kranke und Angehörige den Moment, ab dem Heilung keine Option mehr ist, sondern der Sterbeprozess unausweichlich ist. Damit nehmen sie sich die Chance, das Ende ihres Lebens so gut wie möglich und so angenehm wie möglich zu gestalten - für den Sterbenden, aber auch die Angehörigen. Ranga Yogeshwar moderiert die Sendung.
Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
Report, Infomagazin
Quarks

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
ARD alpha
So., 09.12.
18:00 - 18:45
Letzte Hilfe - Was wir übers Sterben wissen


Wir sterben. Alle. PUNKT! Sterben gehört zum Leben. Aber die meisten Menschen wissen kaum etwas darüber, wie der Prozess des Sterbens im Körper abläuft. Und selbst gegen Lebensende blenden viele Menschen wichtige Fragen aus - zum Beispiel: Wie will ich sterben? Wo will ich sterben? Und wann? Zu oft kommt es am Lebensende zu unnötigen Therapien. Und zu oft verpasst die Medizin, verpassen Kranke und Angehörige den Moment, ab dem Heilung keine Option mehr ist, sondern der Sterbeprozess unausweichlich ist. Damit nehmen sie sich die Chance, das Ende ihres Lebens so gut wie möglich und so angenehm wie möglich zu gestalten - für den Sterbenden, aber auch die Angehörigen. Deshalb ist es wichtig, über das Thema zu reden und uns alle zu mündigen Sterbenden zu machen - zu Menschen, die auf ihren letzten Weg vorbereitet sind und ihn selbstbestimmt gehen können.
Das Quarks-Team schaut dahin, wo es weh tut: Was passiert im Körper, während wir sterben? Was können Angehörige machen, um das Sterben angenehmer zu gestalten?
Und wann lässt uns die Medizin sterben? Dabei begleitet Quarks einen Palliativmediziner, der täglich für ein gutes Sterben kämpft. Und Quarks fragt Neurowissenschaftler: Was passiert bei Nahtoderfahrungen im Gehirn?


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ARD Moderator Andreas Bachmann.

Report München

Report | 04.12.2018 | 21:45 - 22:15 Uhr
3.67/506
Lesermeinung
SWR Moderatorin Fatma Mittler-Solak.

Kriminalreport Südwest

Report | 10.12.2018 | 20:15 - 21:00 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Yve Fehring

nano spezial

Report | 13.12.2018 | 18:00 - 19:00 Uhr
/500
Lesermeinung
News
In der Sat.1-Show "The Taste" geht es um den perfekten Löffel.

40 Kandidaten stellen sich in der sechsten Staffel von "The Taste" dem Urteil der Jury. Wer schafft …  Mehr

Über Jan Böhmermanns Satire-Song "Menschen Leben Tanzen Welt" konnte Max Giesinger noch lachen - "aber in den Kommentaren zu lesen, ich sei nur eine Marionette der Plattenfirma, fand ich schon ungerecht".

In seinem dritten Album "Reise" spielt Max Giesinger eingängigen Pop, vor allem aber blickt er auf d…  Mehr

Sandra Maischberger empfängt mittwochs Gäste zum Talk.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Rosen verteilen war gestern: Ex-Bachelor Daniel Völz übernimmt seine erste Schauspielrolle in der RTL-Serie "Freundinnen - Jetzt erst recht".

Als Bachelor und "Big Brother"-Teilnehmer hat Daniel Völz schon reichlich Reality-TV-Erfahrung. Jetz…  Mehr

Désirée Nick präsentiert als Host des TLC-Formats "Trautes Heim, Mord allein" echte Fälle.

Désirée Nick ist für ihr spitzes Mundwerk berühmt und berüchtigt. Mit dem soll die Schauspielerin un…  Mehr