Quarks

Logo Vergrößern
Logo
Fotoquelle: WDR
Report, Infomagazin
Quarks

Infos
www.quarks.de
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
1993
One
So., 09.12.
11:10 - 11:55
Letzte Hilfe - Was wir übers Sterben wissen


Wir sterben. Alle. PUNKT! Sterben gehört zum Leben. Aber die meisten Menschen wissen kaum etwas darüber, wie der Prozess des Sterbens im Körper abläuft. Und selbst gegen Lebensende blenden viele Menschen wichtige Fragen aus - zum Beispiel: Wie will ich sterben? Wo will ich sterben? Und wann? Zu oft kommt es am Lebensende zu unnötigen Therapien. Und zu oft verpasst die Medizin, verpassen Kranke und Angehörige den Moment, ab dem Heilung keine Option mehr ist, sondern der Sterbeprozess unausweichlich ist. Damit nehmen sie sich die Chance, das Ende ihres Lebens so gut wie möglich und so angenehm wie möglich zu gestalten - für den Sterbenden, aber auch die Angehörigen. Deshalb ist es wichtig, über das Thema zu reden und uns alle zu mündigen Sterbenden zu machen - zu Menschen, die auf ihren letzten Weg vorbereitet sind und ihn selbstbestimmt gehen können. Das Quarks-Team schaut dahin, wo es weh tut: Was passiert im Körper, während wir sterben? Was können Angehörige machen, um das Sterben angenehmer zu gestalten? Und wann lässt uns die Medizin sterben? Dabei begleitet Quarks einen Palliativmediziner, der täglich für ein gutes Sterben kämpft. Und Quarks fragt Neurowissenschaftler: Was passiert bei Nahtoderfahrungen im Gehirn?


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ARD Monitor-Logo

Monitor

Report | 06.12.2018 | 21:45 - 22:15 Uhr
3.4/5010
Lesermeinung
SWR Moderatorin Fatma Mittler-Solak.

Kriminalreport Südwest

Report | 10.12.2018 | 20:15 - 21:00 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Yve Fehring

nano spezial

Report | 13.12.2018 | 18:00 - 19:00 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Das Ermittlerpaar Yvonne (Alice Dwyer) und Heiko Wills (Johann von Bülow) kommt sich bei den gemeinsamen Ermittlungen nicht nur inhaltlich näher.

Das Ehepaar "Herr und Frau Bulle" ermittelt in der neuen Krimi-Reihe gemeinsam. Die Ermittlungen wir…  Mehr

Ein Tsunami am Genfer See? - Das größte Süßwasserreservoir Westeuropas besticht mit seinem Charme knapp zwei Millionen Anwohner - und scharenweise Touristen. Doch viele Bergseen sind vor Tsunamis nicht gefeit. Auch der Genfer See?

Nicht nur in Asien sind meterhohe Tsunamiwellen möglich. Auch am Genfer See gab es im Jahr 563 einen…  Mehr

Wühlt im kleinbürgerlichen Mief: Franziska Weisz als Julia Grosz.

Manchmal genügt schon eine Kleinigkeit, da­mit eine Welt aus den Fugen gerät. In diesem Fall heißt d…  Mehr

8. Dezember 1985: "Lindenstraße", Folge 1, Titel: "Herzlich willkommen": Im ersten Stock von Haus Lindenstraße Nr. 3 wohnen die Beimers, von links: Tochter Marion (Ina Bleiweiß), Mutter Helga (Marie-Luise Marjan), Vater Hans (Joachim Hermann Luger), Klausi (Moritz A. Sachs, vorn Mitte) und sein älterer Bruder Benny (Christian Kahrmann). Im März 2020 soll die Kultserie zum letzten Mal über den Äther gehen.

Als die Lindenstraße zum ersten Mal über die deutschen Mattscheiben flimmerte, war Helmut Kohl Bunde…  Mehr

Anne Will talkt sonntagabends.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr