Querbeet

  • Wer im Herbst und Winter Gemüse ernten möchte, muss jetzt vorsorgen. Moderatorin Sabrina Nitsche sät und pflanzt nach. Vergrößern
    Wer im Herbst und Winter Gemüse ernten möchte, muss jetzt vorsorgen. Moderatorin Sabrina Nitsche sät und pflanzt nach.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Es ist eines der teuersten Gewürze überhaupt: Safran. Doch wieso kaufen, wenn man die Pflanze auch bei uns anbauen kann. Wir haben einen Versuch begleitet, Safran im Hausgarten anzubauen und zu ernten. Vergrößern
    Es ist eines der teuersten Gewürze überhaupt: Safran. Doch wieso kaufen, wenn man die Pflanze auch bei uns anbauen kann. Wir haben einen Versuch begleitet, Safran im Hausgarten anzubauen und zu ernten.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Es ist eines der teuersten Gewürze überhaupt: Safran. Doch wieso kaufen, wenn man die Pflanze auch bei uns anbauen kann. Wir haben einen Versuch begleitet, Safran im Hausgarten anzubauen und zu ernten. Vergrößern
    Es ist eines der teuersten Gewürze überhaupt: Safran. Doch wieso kaufen, wenn man die Pflanze auch bei uns anbauen kann. Wir haben einen Versuch begleitet, Safran im Hausgarten anzubauen und zu ernten.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Es ist eines der teuersten Gewürze überhaupt: Safran. Doch wieso kaufen, wenn man die Pflanze auch bei uns anbauen kann. Wir haben einen Versuch begleitet, Safran im Hausgarten anzubauen und zu ernten. Vergrößern
    Es ist eines der teuersten Gewürze überhaupt: Safran. Doch wieso kaufen, wenn man die Pflanze auch bei uns anbauen kann. Wir haben einen Versuch begleitet, Safran im Hausgarten anzubauen und zu ernten.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Es ist eines der teuersten Gewürze überhaupt: Safran. Doch wieso kaufen, wenn man die Pflanze auch bei uns anbauen kann. Wir haben einen Versuch begleitet, Safran im Hausgarten anzubauen und zu ernten. Vergrößern
    Es ist eines der teuersten Gewürze überhaupt: Safran. Doch wieso kaufen, wenn man die Pflanze auch bei uns anbauen kann. Wir haben einen Versuch begleitet, Safran im Hausgarten anzubauen und zu ernten.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Wände gibt’s an jedem Gebäude. Grün sind die aber eher selten. Neue Systeme sollen das ändern, sollen kahle Betonmauern in fruchtende Gärten verwandeln. Welche Systeme dafür geeignet sind, zeigt ein Test an der Bayerischen Landesanstalt für Gartenbau. Vergrößern
    Wände gibt’s an jedem Gebäude. Grün sind die aber eher selten. Neue Systeme sollen das ändern, sollen kahle Betonmauern in fruchtende Gärten verwandeln. Welche Systeme dafür geeignet sind, zeigt ein Test an der Bayerischen Landesanstalt für Gartenbau.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Wände gibt’s an jedem Gebäude. Grün sind die aber eher selten. Neue Systeme sollen das ändern, sollen kahle Betonmauern in fruchtende Gärten verwandeln. Welche Systeme dafür geeignet sind, zeigt ein Test an der Bayerischen Landesanstalt für Gartenbau. Vergrößern
    Wände gibt’s an jedem Gebäude. Grün sind die aber eher selten. Neue Systeme sollen das ändern, sollen kahle Betonmauern in fruchtende Gärten verwandeln. Welche Systeme dafür geeignet sind, zeigt ein Test an der Bayerischen Landesanstalt für Gartenbau.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Wer im Herbst und Winter Gemüse ernten möchte, muss jetzt vorsorgen. Moderatorin Sabrina Nitsche sät und pflanzt nach. Vergrößern
    Wer im Herbst und Winter Gemüse ernten möchte, muss jetzt vorsorgen. Moderatorin Sabrina Nitsche sät und pflanzt nach.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
Natur+Reisen, Pflanzen
Querbeet

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
ARD alpha
Mi., 27.06.
22:45 - 23:15


Gartenfreunde aufgepasst! Neben der Vorstellung verschiedener Pflanzenarten und besonders schöner Anlagen erhalten Zuschauer hilfreiche Tipps, um den eigenen grünen Daumen zu trainieren.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Thomas Amersberger, Karl Ploberger.

Natur im Garten

Natur+Reisen | 26.06.2018 | 11:40 - 12:10 Uhr
3/501
Lesermeinung
arte Im Laufe seiner Geschichte hat der Mensch immer wieder aus der Naturbeobachtung gelernt. Eine seiner Erkenntnisse ist aber heute etwas in Vergessenheit geraten: Kopfbäume.

Lebensraum Kopfbaum - Vom nachhaltigen Nutzen des Baumschnitts

Natur+Reisen | 27.06.2018 | 02:35 - 03:20 Uhr
/500
Lesermeinung
BR Schmucklilie - Agapanthus.

Querbeet Classix

Natur+Reisen | 29.06.2018 | 11:10 - 11:55 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Riesenmonster Godzilla feiert in Gareth Edwards' US-Adaption seinen zweiten Hollywood-Einsatz.

Gareth Edwards' "Godzilla" ist etwas zu düster geraten. Ein bisschen mehr Lockerheit hätten dem fast…  Mehr

Die Polizisten Franzi (Nina Proll) und Michael (Karl Fischer) ziehen einen Skalp aus einem Baggersee. Der Beginn eines schwierigen Puzzles.

Im niederösterreichischen Industrieviertel nahe Wiener Neustadt werden die verstreuten Leichenteile …  Mehr

Amy (Amy Schumer) geht lieber keine Verpflichtungen Männern gegenüber ein. Dumm nur, dass sie Aaron (Bill Hader) kennenlernt, der ihre Welt erst mal auf den Kopf stellt.

RTL zeigt die Komödie "Dating Queen" als Free-TV-Premiere. Zu lachen gibt es darin allerdings ziemli…  Mehr

Mehr als eine Million Kehlstreifpinguine leben auf der entlegenen Zavodovski Island im großen Südpolarmeer. Es ist die größte Pinguinkolonie der Welt.

"Terra X: Eine Erde – viele Welten" zeigt die Erde in all ihrer Schönheit.  Mehr

Immer wieder funkt es zwischen Alex (Sam Claflin) und Rosie (Lily Collins), so auch bei einer Studentenparty in Boston. Doch das Schicksal grätscht den beiden pausenlos dazwischen.

Die kurzweilige Liebeskomödie "Love, Rosie – Für immer vielleicht" (2014) schickt Sam Claflin und Li…  Mehr