Querbeet

Querbbeet Vergrößern
Querbbeet
Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
Natur+Reisen, Pflanzen
Querbeet

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2019
BR
Mo., 15.04.
19:00 - 19:30


Gartenfreunde aufgepasst! Neben der Vorstellung verschiedener Pflanzenarten und besonders schöner Anlagen erhalten Zuschauer hilfreiche Tipps, um den eigenen grünen Daumen zu trainieren.

Thema:

Ostern im "Querbeet"-Garten

Moosgarten fürs Fensterbrett

Osterbrunnen gestalten

Schnittblumen für den Osterstrauß



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR Gänseblümchen (Bellis perennis) aufs Brot.

Querbeet Classix

Natur+Reisen | 26.04.2019 | 11:10 - 11:55 Uhr
3.67/503
Lesermeinung
MDR Logo

MDR Garten

Natur+Reisen | 27.04.2019 | 12:15 - 12:45 Uhr
4/506
Lesermeinung
3sat "Traumgärten am Kap - Mit dem Biogärtner in Südafrika", Gartenspezialist Karl Ploberger nimmt die Zuseher mit auf eine einzigartige Reise in die Kapprovinz in Südafrika. Das Land ist vor allem wegen der einzigartigen Vegetation interessant.Ploberger besucht den berühmten Botanischen Garten "Kirstenbosch", zwei Weingüter, ein Sozialprojekt, eine Gemüse- und Obstplantage und das historische Garten-Denkmal "Old Nectar". Ein abwechslungsreicher Streifzug durch die Südafrikanische Flora!
Auf der einen Seite der Atlantische Ozean, auf der anderen Seite der Indische - ein Land, umspült von zwei Weltmeeren. Aber nicht nur deswegen ist Südafrika für Gartenfreunde so interessant, sondern vor allem wegen der einzigartigen Pflanzenwelt. Karl Ploberger nimmt seine Zuseher mit auf eine abwechslungsreiche Reise in die Kapprovinz in Südafrika.
Im südlichsten Land Afrikas findet Ploberger nicht nur die wild wachsende Pelargonie, die bei uns als Balkonblume sehr beliebt ist, sondern auch die Protea, auch bekannt als "Kaprose", die Nationalblume Südafrikas! "Fynbos" ist der wissenschaftliche Überbegriff für das vorherrschende Ökosystem, in dem neben den Proteen vor allem Erika und Seilgrasgewächse gedeihen. Viele dieser Pflanzen sind endemisch, sie wachsen also nur in diesem Teil der Erde!
Die Gartenreise beginnt im berühmten Botanischen Garten "Kirstenbosch" mit einer der größten Sammlungen hier heimischer Arten. Eine der Pflanzen hat sogar einen Bezug zu Österreich - sie heißt "Weltwitschie" und wurde nach ihrem Entdecker, einem Kärtner Botaniker, benannt.
Am Wein kommt man in Südafrika nicht vorbei! Einige der Weingüter haben auch herrliche, üppig blühende Gärten, Ploberger stattet den Weingütern "Vergelegen" und "Rustenberg" einen Besuch ab. "The Old Nectar" wird ein Garten genannt, der die Auszeichnung "Nationales Historisches Denkmal" trägt. Im Sozialprojekt "Edith Stephens Park" werden auch Bildungsprogramme für die ärmere Bevölkerungsschicht angeboten. In den "Babylonstore

Traumgärten am Kap - Mit dem Biogärtner in Südafrika

Natur+Reisen | 30.04.2019 | 11:40 - 12:10 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Maybrit Illner hat donnerstags ihren Talk-Termin.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausgestra…  Mehr

Frank Elstner spricht in einem Interview erstmals über seine Parkinson-Erkrankung.

Frank Elstner hat Parkinson. Bislang wusste außer seiner Familie und einem Freund niemand etwas von …  Mehr

Die 92. Academy Awards werden am 9. Februar 2020 in Los Angeles verliehen.

Das Wort "fremd" ist Schuld: Der Oscar für den "besten fremdsprachigen Film" soll ab kommendem Jahr …  Mehr

Seit 2015 sind Ania Niedieck und Chris Hecker verheiratet. Im Mai 2016 kam ihre erste gemeinsame Tochter Charlotte zur Welt.

Baby Nummer zwei ist unterwegs: Schauspielerin Ania Niedieck und ihr Mann Chris werden wieder Eltern…  Mehr

Mister Hitparade: Dieter Thomas Heck war von 1969 bis 1984 im TV-Einsatz.

Das ZDF feiert den 50. Geburtstag der Hitparade. Thomas Gottschalk moderiert die Jubiläumsshow mit v…  Mehr