RBG - Ein Leben für die Gerechtigkeit

  • Ein Leben für die Gerechtigkeit: Richterin Ruth Bader Ginsburg verkörpert einen durchweg positiv zu verstehenden missionarischen Eifer, was Recht und Gesetz betrifft. Vergrößern
    Ein Leben für die Gerechtigkeit: Richterin Ruth Bader Ginsburg verkörpert einen durchweg positiv zu verstehenden missionarischen Eifer, was Recht und Gesetz betrifft.
    Fotoquelle: ZDF/Photo courtesy of Magnol
  • Workout mit weit über 80: Ruth Bader Ginsburg hält sich fit. Vergrößern
    Workout mit weit über 80: Ruth Bader Ginsburg hält sich fit.
    Fotoquelle: ZDF/Photo courtesy of Magnol
  • Generationen im Gespräch: Ruth Bader Ginsburg mit ihrer Enkelin. Vergrößern
    Generationen im Gespräch: Ruth Bader Ginsburg mit ihrer Enkelin.
    Fotoquelle: ZDF/Photo courtesy of Magnol
  • Betsy West (l.) und Julie Cohen (r.) : die Regisseurinnen der Doku "RBG - Ein Leben für die Gerechtigkeit" Vergrößern
    Betsy West (l.) und Julie Cohen (r.) : die Regisseurinnen der Doku "RBG - Ein Leben für die Gerechtigkeit"
    Fotoquelle: ZDF/Kristin Hoebermann
  • Zwei Frauen, sieben Männer: Der US-Supreme Court im Jahr der Ernennung von Ruth Bader Ginsburg zur Richterin am Obersten Gericht der Vereinigten Staaten (1993). Vergrößern
    Zwei Frauen, sieben Männer: Der US-Supreme Court im Jahr der Ernennung von Ruth Bader Ginsburg zur Richterin am Obersten Gericht der Vereinigten Staaten (1993).
    Fotoquelle: ZDF/Photo courtesy of Magnol
  • Die Ernennung zur Richterin am Bundesberufungsgericht für den District of Columbia im Jahr 1980 - US-Präsident Jimmy Carter und Richterin Ruth Bader Ginsburg. Vergrößern
    Die Ernennung zur Richterin am Bundesberufungsgericht für den District of Columbia im Jahr 1980 - US-Präsident Jimmy Carter und Richterin Ruth Bader Ginsburg.
    Fotoquelle: ZDF/Photo courtesy of Magnol
  • Ikone der US-Justiz: Ruth Bader Ginsburg, Richterin am Supreme Court. Vergrößern
    Ikone der US-Justiz: Ruth Bader Ginsburg, Richterin am Supreme Court.
    Fotoquelle: ZDF/Courtesy of CNN Films
Spielfilm, Dokumentarfilm
RBG - Ein Leben für die Gerechtigkeit

Infos
Originaltitel
RBG
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2018
Kinostart
Do., 13. Dezember 2018
ZDFinfo
Mi., 19.06.
01:00 - 02:35


Ruth Bader Ginsburg, Richterin am Supreme Court der USA und heute 86 Jahre alt, stellte ihr Lebenswerk in den Dienst der Gleichberechtigung und ist längst zur Ikone geworden. 1993 wurde sie als zweite Frau an den Obersten Gerichtshof berufen und hält dort eisern die Stellung. Bis heute sorgt sie mit ihrer engagierten Agenda für Schlagzeilen und macht Präsident Trump mitunter das Leben schwer. Die ungewöhnliche Karriere der 1933 in Brooklyn geborenen Ruth Bader begann als eine von nur neun Studentinnen an der Harvard Law School und als eine der ersten Jura-Professorinnen der USA. In den 1970er-Jahren erkämpfte sie gegen alle Widerstände bahnbrechende Gerichtsurteile zur Gleichstellung der Geschlechter, die sie zu einer Heldin der Frauenrechtsbewegung und weltbekannt machten. Betsy West und Julie Cohen zeichnen das beeindruckende Porträt einer schlagfertigen Legende, die inzwischen auch als Popkultur-Phänomen Kult ist. Die beiden Regisseurinnen schaffen Ruth Bader Ginsburg mit ihrem Dokumentarfilm ein längst verdientes Denkmal. Der Film hat die amerikanischen Kinos im Sturm erobert und konnte so ein Zeichen für alternative Politik in den USA setzen. Inzwischen berühmt und berüchtigt als Notorious RBG, entschied sich die Demokratin nach der Wahl Donald Trumps gegen Rückzug und Ruhestand. Mit brillantem Verstand und Leidenschaft ist und bleibt Ruth Bader Ginsburg eine unverzichtbare Inspiration für die politische Kultur.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "RBG - Ein Leben für die Gerechtigkeit" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Der Trailer zu "RBG - Ein Leben für die Gerechtigkeit"

Das könnte Sie auch interessieren

arte Gibt es beim Wachstum von Pflanzen eine Grenze?

Auf die Größe kommt es an

Spielfilm | 20.07.2019 | 22:00 - 23:30 Uhr
2/503
Lesermeinung
arte Unterseevulkan vor der Kanareninsel El Hierro

Wenn die Vulkane erwachen

Spielfilm | 21.07.2019 | 12:10 - 13:35 Uhr
4.5/502
Lesermeinung
arte Trotz Weltruhm und Charterfolgen fühlte sich Amy Winehouse auf den kleinen Bühnen von Jazzclubs und -festivals am meisten zu Hause.

Amy

Spielfilm | 21.07.2019 | 14:30 - 16:35 Uhr
Prisma-Redaktion
4.5/502
Lesermeinung
News
Rebel Wilson als rundliche Katze - das überzeugt nicht jeden.

Die Musical-Verfilmung "Cats" ist einer der am heißesten erwarteten Filme des Jahres. An dem ersten …  Mehr

Die letzte Runde wird eingeläutet: In der siebten Staffel von "Orange is the New Black" haben die Frauen weiterhin mit dem Gefängnis-Alltag zu kämpfen.

"Orange is the New Black" ist eine der meistgesehenen Serien des Streaminganbieters Netflix. In der …  Mehr

US-Comedian Chris Rock wird einen der Gangsterbosse in Staffel vier von "Fargo" spielen.

Fans von schwarzem Humor und brutaler Krimi-Unterhaltung dürften der vierten Staffel von "Fargo" ent…  Mehr

Ob Tom Cruise nochmal zum Überflieger wird? Der erste Trailer zu "Top Gun Maverick" verspricht jedenfalls neben vielen Zitaten des Orginals jede Menge spektakuläre Flugszenen.

Tom Cruise hebt wieder ab: In "Top Gun Maverick" kehrt er als Kampfpilot zurück. Nun lässt der erste…  Mehr

"Sportschau"-Moderatorin Julia Scharf meldet sich aus Magdeburg.

Die Sommerpause ist vorbei, zumindest in der 3. Liga rollt der Ball schon wieder. Die ARD überträgt …  Mehr